Salzmangel bei Hitze?

Diskutiere Salzmangel bei Hitze? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, heute habe ich meine Nymphenhenne "erwischt", wie sie sich an der Salzkristalllampe zu schaffen machte. Sie hat gerade daran gefressen....

  1. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    heute habe ich meine Nymphenhenne "erwischt", wie sie sich an der Salzkristalllampe zu schaffen machte. Sie hat gerade daran gefressen. Habe sie gleich verscheucht, woraufhin sie aber sofort wieder hin rannte. Scheinbar hat sie einen Salzmangel. Meine Nymphen bekommen regelmäßig Grit und zur Zeit auch Mausersalz-Grit in einem Extraschälchen, da sie stark gemausert haben. :~ Denke, es liegt an der Hitze, wie bei uns Menschen zur Zeit halt auch

    Die Salzlampen sind ja nicht unbedingt geeignet, als "Salzquelle" zu dienen, jedenfalls ist dies umstrittten.

    Gibt es Möglichkeiten, das Salz-Definzit anderes und Sittichgerecht auszugleichen??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also ich glaube nicht, dass das wie bei der Ziege aus der O-Saftwerbung abläuft und Dein Nymph an der Lampe rumknabbert, um Mineralien aufzunehmen:)
    Denkbar wärs natürlich, aber ich glaube eher, sie nagt aus Spaß daran rum.

    Um sie mit Mineralien zu versorgen, würde ich Dir Mineralsteine empfehlen (z.B. Merkls Mineralmenü), Sepiaschale und Kalksteine, möglichst im Wechsel.
    Dann haben sie Abwechslung und gleichzeitig ein breites Spektrum an Mineralien.
    Dann dürften sie auch die Lampe in Ruhe lassen:)
     
  4. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Stefan,

    ich bin ziemlich sicher, dass es ihr um das Salz ging/geht. Mineralsteine und Sepiaschale sind vorhanden, Nagemöglichkeiten haben sie auch reichlich. Es gibt hier im Forum schon andere Berichte, dass manche Vögel auf Salz aus sind, bzw. Mängel haben und deshalb wohl auch Federkiele fressen.

    Mich würde interessieren, was man dagegen tun kann (trotz vorhandener Mineralienquellen).
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Christy :0-

    Das Thema wurde vor kurzen hier behandelt.
     
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Vögel können nicht schwitzen , deshalb verlieren sie auch bei Wärme kein Salz.
    Ich habe aber meine Sepiaschalen nicht gewässert , sondern nur abgespült , dadurch bekommen sie auch noch ein wenig Salz und sie sind alle gesund und munter. Salzlampen wären mir zu gefährlich , das ist zu konzentriert....der Instinkt hält die Pieper ja auch nicht davon ab , Chips oder Salzstangen zu fressen , wenn man nicht aufpaßt , auf den kann man sich leider nicht verlassen...
     
  7. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Heidi,

    danke für den Link, dort hatte ich auch schon gepostet;).

    Werde mal weiter recherchieren, denn außer Sepia, Kalk und Mineralsteinen fällt mir derzeit auch nichts ein, womit man die "Gier" auf Salz stillen sollte:~.
     
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Huch. hatte ich gar nicht gesehen das Du da gestern auch geschrieben hast 8o :( .
    Ich wußte nur das ich das Thema Salzlampe vor kurzen erst gelesen hatte und mich auf die Suche danach gemacht.


    Aber Salz scheint ihnen zu schmecken. Wenn sie in die Küche kommen wird als erstes auf den Brotzeitbrettchen geschaut ob vielleicht ein Salzkorn liegt.
     
  9. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Macht doch nichts, kannst ja nicht ständig überall sein:p.

    Ich hatte mal einen kleinen Rotweinflecken auf dem Teppich, auf den ich dann Salz gestreut habe (alter Trick). Das habe ich dann wieder weggesaugt, aber ein paar Tage später haben das die Geierlein entdeckt und haben an der Stelle rumgepickt wie die Verrückten! Also nochmal gesaugt, mit nassen Tuch rumgewischt in der Hoffnung, es ganz entfernt zu bekommen.

    Die Sittiche sind so scharf auf Salz, dass es einen schon fast beunruhigen kann, gell. Von Salzstangen etc. ganz zu schweigen, kenne wir ja alle. Die bekommen sie von mir aber nicht, ist zu schädlich.
     
  10. clyde007

    clyde007 Guest

    wenn die so scharf auf salz sind warum tust du dann nicht ein bischen salz ins wasser oder in eine kleine schale:?
    und wenn sie dann von innen gesalzen sind kannst du sie ja auf den grill schmeißen :D :D :D :p :p ;)
     
  11. Gill

    Gill Guest

    Keine Ahnung ob das geht, aber es gibt doch Salzlecksteine für Pferde. Wenn man da eine Ecke mit Hammer und Meißel (oder so) "abhackt" und in den Käfig hängt ode legt??
     
  12. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    ...wenn Du Dir die Beiträge gut durchgelesen hättest , würdest Du wissen , daß zuviel Salz sehr gefährlich ist ! Genau deshalb sollen die Pieper ja keine Salzstangen bekommen und die Salzlampe sollte unerreichbar für sie sein !!!
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. clyde007

    clyde007 Guest

    mag schon sein, aber wenn der pieper so heiß auf salz ist dann bestimmt nicht aus jucks und dollerei!!!8(
    dann hat er bestimmt salzmangel und wenn man eine kleine schale mit ner piese salz hinstellt dann ist der salzmangel fürs erste gedeckt, oder sehe ich das falsch?
     
  15. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    ....nee , leider sind die Pieper nicht so schlau , nur das zu fressen , was ihnen guttut ...... genau wie Kleinkindern darf man ihnen bestimmte Sachen eben nicht geben und wenn sie noch so heiß drauf sind...... Sepiaschalen reichen völlig aus , zuviel Salz ist echt lebensgefährlich !
    Mein Pieper werden völlig hysterisch , wenn hier jemand Salzstangen ißt , trotzdem bekommen sie keine.......
     
Thema: Salzmangel bei Hitze?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. http:www.vogelforen.denymphensittiche41701-salzmangel-hitze.html

Die Seite wird geladen...

Salzmangel bei Hitze? - Ähnliche Themen

  1. Hitze und Dürre in Ba-Wü - Hungersnot der Vögel??

    Hitze und Dürre in Ba-Wü - Hungersnot der Vögel??: Hallo Wildvogelfreunde, in unserer Gegend regnet es heute seit vielen Wochen (!) zum ersten Mal. Alles rund um uns, was grün sein sollte, ist...
  2. Was macht ihr bei der Hitze? Ziertaubenvoliere

    Was macht ihr bei der Hitze? Ziertaubenvoliere: Hallole, Frage zu der Hitze in der Voliere wie kühlt ihr eure Tauben ab?:D Unsere Voliere heitzt sich sehr auf bei diesen Temperaturen. Bei den...
  3. Taubenjunge und Hitze

    Taubenjunge und Hitze: Hallo, die Taubenbabys auf meinem Balkon sind mittlerweile ca. 14 Tage alt; an und für sich scheint alles in Ordnung zu sein; die Eltern kommen...
  4. PT12 bei Hitze geliefert...

    PT12 bei Hitze geliefert...: Hallo, ich hätte mal eine Frage. Habe gestern, wo es so heiß war, das PT12 geliefert bekommen und das Päckchen, so auch wie die einzelne...
  5. Hahn plustert sich auf - liegt es an der Hitze?

    Hahn plustert sich auf - liegt es an der Hitze?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage und hoffe, dass mir der ein oder andere von Euch Tipps geben kann....