Sanfte Entwurmung

Diskutiere Sanfte Entwurmung im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo alle zusammen Da ich mir eine weitere Amazone angeschafft habe und diese aus einer Freivoliere stammt, steht für mich das Thema...

  1. Johann

    Johann Guest

    Hallo alle zusammen
    Da ich mir eine weitere Amazone angeschafft habe und diese aus einer Freivoliere stammt, steht für mich das Thema
    parasitologische Untersuchung und eventuelle Entwurmung zur Debatte.Da ich in diesem Bereich schon schlechteErfahrungen gemacht habe ,wäre ich froh, wenn Ihr mir Eure Erfahrung in
    Bezug auf Sicherheit der Untersuchung und Möglichkeiten der sanften Entwurmung mitteilen könntet.

    MfG
    Johann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doris

    Doris Guest

    Hallo Johann,

    Da das Thema viel mit Medizin zu tun hat, und ich mir nicht sicher bin das auch alle Leute die sich mit Entwurmung, etc. auskennen auch ins Amazonen-Forum schauen habe ich den Beitrag gerade ins Vogelkrankheiten-Forum verschoben.

    Vielleicht kann dir hier jemand deine Fragen beantworten.
     
  4. Johann

    Johann Guest

    Hallo,
    kennt denn wirklich keiner einen Rat für eine sanfte Entwurmung?Ausserdem wüsste ich auch sehr gerne auf welche
    Krankheiten man eine neu erworbene Amazone noch testen lassen sollte.
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

    MfG
    Johannes
     
  5. #4 lothar kotzan, 21. Januar 2001
    lothar kotzan

    lothar kotzan Guest

    Hallo Johann,

    versuchs mal mit ROPA-B oder mit Quiko-med.

    Beides sind pflanzliche Produkte und wirken sehr gut.
    Werden mit dem Futter vermischt. Habe nur positive
    Erfahrungen gesammelt. Wirkt auch gegen verschiedene Pilze,
    Salmonellen und Kokzidien.

    mfg

    lothar
     
  6. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo, Lothar,
    wo kriegt man das denn? Habe meine noch nie entwurmt, zwar auch noch nie Probleme bemerkt, aber, wenn das pflanzlich ist und Papageien nicht schadet, sollte man das vielleicht doch mal machen.

    Viele Grüße

    Rosita
     
  7. Andy

    Andy Guest

    Hallo, Johann!
    Ich bin heute beim Surfen auf eine neue Adresse und Seite gestossen, die dir vielleicht weiterhelfen kann!
    http://www.vogeltierarzt.de ich habe mal kurz reingeschaut - gar nicht uninteressant.
    Ciao Andy
     
  8. #7 lothar kotzan, 21. Januar 2001
    lothar kotzan

    lothar kotzan Guest

    Hallo,

    beide Mittel sind von der Wirkung gleich.Es riecht stark nach Oregano, aus dem es auch hergestellt wird.
    Man vermischt 1g(zur Vorbeugung) - 3 g(bei akutem Befall) des Pulvers mit 1 kg Futter.
    Selbst tägliche Gaben dieses Futters auf Wochen haben bei meinen Tieren keine Nebenwirkungen gehabt(1g auf 1 kg Futter). Ganz im Gegenteil. Seit ich dieses Produkt in mein Futter gebe, habe ich keine Verluste mehr durch Salmonellen, Kokzidien oder Würmern. Die Gaben von starken Medikamenten haben sich, in diesen Fällen, so gut wie erübrigt.

    Bei der Beschaffung hab ichs leichter, da ich nur ins Zoogeschäft meiner Frau gehen muß. Ich bin mir aber sicher,
    dass jedes Zoogeschäft zumindest Quicko-med über die Fa. Quicko besorgen kann.

    mfg

    lothar
     
  9. Anke

    Anke Guest

    Hallo,

    ich entwurme alle Wildvögel und Tauben mit Panacur. Es gibt das Mittel entweder als wäßrige Suspension, oder in Tablettenform.
    Der Wirkstoff ist Fenbendazol. Man gibt es 3 Tage lang oral, am besten direkt in den Schnabel und nach 10 Tagen noch ein mal. Erhältlich über den Tierarzt.

    viele Grüße,

    Anke
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Andy

    Andy Guest

    Hallo,
    ich habe mal in meinem schlauen Buch der sanften Medizin in der Vogelheilkunde - sprich Homöopatie für Vögel - nachgesehen:
    Es gibt 4 Mittel, die dort bei Wurmbefall und ihrer vor - und Nachsorge genannt werden.
    Abrotanum (= Eberraute)Dosierung:D§, der Vogel erhält kurmäßig über einen zeitraum von 10 Tagen täglich 5 Kügelchen.Zusätzlich empfiehlt sich eine Fütterung mit rohen Karotten.
    Viele Vögel fressen auch gerne Papya und deren Samen, die besonders wirksam sind bei Wurmbefall. Auch die kleinen Einzelfrüchte des Granatapfels helfen gegen Parasitenbefall. Viele Fruchtfresser und Papageien mögen sie ausgesprochen gerne. In Indien wird diese frucht als Entgiftungsmittel für den Magen-Darm-Trakt und das Blut sehr geschätzt.

    Calcium carbonicum (Kalziumkarbonat)

    Dieses Mittel ist angebracht, um den Vogel vor einer neuinfektion (vor allem bei der Haltung in Außenvolieren9 zu schützen. Es sollte auch bei Vögeln, die verstärkt zu Wurminfektionen neigen (z.B. manche Starenarten) oder bei denen chemische entwurmungsmittel nur noch schlechte Wirkung zeigen, verabreicht werden.
    Dosierung: C200, kurmäßig über eine Dauer von 4 Wochen, eine Gabe ( 5 Kügelchen) pro Woche .

    Cina ( Artemisia cina = Zitwerblüten)
    Sie ist mit der eberraute verwandt und wird wie sie eingesetzt.
    anwendung: Besonders bei Askaridenbefall (Spulwürmern) hat sie sich als wirksam erwiesen. Diese reagieren auf den in ihr enthaltenen Wirkstoff Santonin empfindlich und wandern ab.

    dosierung: D3, zehn Tage lang täglich 5 Kügelchen ( kann auch im Wechsel mit Abrotanum gegeben werden.)

    Cuprum oxydatum nigricum ( Schwarzes Kupferoxyd)
    anwendung: Dieses Mittel wird von einem bekannten homöopatischen Arzt seit vielen jahren erfolgreich gegen alle Wurmarten in der niedrigen potenz D1 eingesetzt.
    Dosierung:D1, 2 bis 3 Wochen täglich 5 Kügelchen oder Tropfen.
    Auszug aus "Neues Heilen Vögel" Ulmer-Verlag ISBN 3-8001-7332-8.
    Ciao Andy
     
  12. Johann

    Johann Guest

    Hallo alle zusammen,
    vielen Dank für Euren Rat.Falls die parasitologische Untersuchung eine Entwurmung notwendig macht,kann ich dann wenigstens auf eine verträgliche Variante zurückgreifen.
    Wenn die Mittel dann auch noch gegen Slmonellen usw. helfen
    ist es ja doppelt gut.

    MfG
    Johannes
     
Thema: Sanfte Entwurmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie oft muss papagei entwormen

    ,
  2. entwurmung vogel

    ,
  3. entwumen beim papagei

    ,
  4. wie werden ziervögel entwurmt,
  5. brauchen papageien eine wurmkur ,
  6. entwurmungsmittel papagei,
  7. entwurmung bei vögel,
  8. entwurmungsmittel für papageien,
  9. anything,
  10. graupapagei entwurmen,
  11. papagei entwurmen,
  12. entwurmung papagei,
  13. Wie oft muss man Papageien entwurmen,
  14. muss man papagei entwurmen,
  15. papageien entwurmen,
  16. entwurmungsmittel für kanarien
Die Seite wird geladen...

Sanfte Entwurmung - Ähnliche Themen

  1. Mandarinenten Impfen lassen /entwurmen???

    Mandarinenten Impfen lassen /entwurmen???: Hallo, Ich würde gern wissen,ob es Sinn macht seine Mandarinenten Impfen zu lassen? Wenn ja,wie oft und in welchen Abständen(das einfangen...
  2. Vogel entwürmen?!

    Vogel entwürmen?!: Hallo, habt ihr schon mal gehört....einen Vogel einfach profylaktisch zu entwürmen? Habe noch nie gehört! Eine Frau wird bald einen jungen Welli...
  3. sanft Baden beibringen ???

    sanft Baden beibringen ???: Hallo ich wollte mal nachfragen wie ich meiner Zara sanft das Baden beibringen kann?
  4. Nach entwurmen nicht mehr so wie vorher

    Nach entwurmen nicht mehr so wie vorher: Hallo Ihr Tomaten, heute wurde mein Katze geimpft und entwurmt und seit Mittag habe ich gemerkt dass mein Katze leider nicht mehr so lustig ist...
  5. Sperlies entwurmen?

    Sperlies entwurmen?: Hallo liebe Sperlihalter Ich bin mir nicht sicher, wie es mit der medizinischen Versorgung der Sperlingspapageien ist und wollte deshalb die...