Scharfe Krallen Auf Nackter Haut

Diskutiere Scharfe Krallen Auf Nackter Haut im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, tja, es wird schon immer wärmer draußen und bald schon werde ich es wieder nicht mehr aushalten, - werde mein Langarm-Shirt ausziehen und...

  1. camilla

    camilla Guest

    Hallo,
    tja, es wird schon immer wärmer draußen und bald schon werde ich es wieder nicht mehr aushalten, - werde mein Langarm-Shirt ausziehen und jedem lieb gemeinten Anflug ängstlich entgegensehen.
    SCHARFE KRALLEN AUF NACKTER HAUT

    Wie macht Ihr das eigentlich? Stört Euch das überhaupt nicht, wenn Ihr dann ganz zerkratzt seid. Also bei mir vermutet jeder Fremde bereits, ich hätte eine psychische Störung und füge mir selbst Ritzwunden zu.
    Weil, - wenn ich einmal angeflogen werde, man mich auch nicht mehr so schnell verlassen will, dabei werden dann natürlich auch fest die Krallen eingesetzt. (Alles ist natürlich nur voll lieb gemeint, -)
    In der kalten/kühlen Jahreszeit ist mir das egal, aber wenn’s dann im Sommer mal seine 30 Grad kriegt …..

    Bitte schreibt mir doch eure Tipps dazu, ich dank euch schon mal im voraus
    LG Camilla
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rappy

    Rappy Guest

    ..das Schlimme daran ist, dass selbst wenn die WUnden verheilt sind - es bleiben Narben zurück! Sprich: kleine dünne weiße Kratzer auf sonnengebräunter Haut :D :D

    Was will man machen? Man kann es nicht vermeiden, dass der ein oder andere Geier sich mal auf unserem Arm niederlässt BEVOR man sich Schutzärmel angezogen hat :D :D

    Ich bin momentan dabei, sie an den Finger zu gewöhnen, da können sie sich leichter festhalten und müssen nicht so zukrallen - folglich weniger Narbenbildung :D
     
  4. camilla

    camilla Guest

    Hi, Rappy
    Ja, es bleiben nicht nur Narben zurück, die Sache entzündet sich auch mit der Zeit, den sie steigen ja immer und immer wieder auf die gerade verheilende/verkrustende Wunde. Bei mit sind die Hände vom Gelenk bis zu den Fingern am ärgsten betroffen. Und bin fleißig am Erfinden/Kreieren von Schutzüberzügen für Oberarm und Hand.
    Tja, was nimmt man nicht alles aus Liebe in Kauf - Och ich bin ja so was von verknallt ....
    LG
    Camilla
     
  5. #4 Barbara Susanne, 14. Mai 2004
    Barbara Susanne

    Barbara Susanne Guest

    Pediküre

    Hallo ihr armen geplagten Kratzbäume :D
    das Problem hatten wir auch, ich bin sogar im Sommer mit dicker Baumwollljacke rumgerannt. Bis wir eine tolle Entdeckung gemacht haben.......die Pedikürstangen von Ricos (gibt es bestimmt auch woanderst) die Stangen an der höchsten Stelle (beliebtester Schlafplatz) angebracht und abwarten. E Voilá nach kurzer Zeit waren Schmuseattacken nicht mehr schmerzhaft sondern nur noch FEIN :0-
     
  6. Rappy

    Rappy Guest

    ..ich hab die ÜBERALL im Käfig drin - aber obwohl sie den ganzen tag Rumturnen und -klettern ist die Wirkung leider minimal und die messerscharfen Spitzen bleiben.. 0l
     
  7. camilla

    camilla Guest

    Danke, Barbara Susanne

    Hey, vielen Dank für deine Empfehlung, werde mich gleich mal erkundigen, gibt's sicher auch bei uns, denn es geht ja sowieso nur drum, dass diese scharfen Werkzeuge etwas abgefeilt werden. Hab's schon mal mit meiner Feile probiert, aber da wurde man ziemlich sauer....
    LG
    Camilla
     
  8. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Bei uns hängt´s stark vom jeweiligen Geier ab. Coco, Erin und Susa
    sitzen fast immer nur auf dem Fussballen, und die Krallen liegen nur lose
    auf der Haut. Odin dagegen muss sich immer mit aller Kraft festhalten,
    also --> 8 kleine Piercings wo er sitzt, + lange Kratzer wenn er mal
    rutscht.

    Ich werde schon oft gefragt, ob ich Katzen habe, wegen der vielen
    Kratzer.
    Leute, die uns besser kennen, sagen eh nichts, weil sie das alles für
    Überbleibsel von SM-Sessions halten... ;-)
     
  9. Linus

    Linus Guest

    Ich hab mich mit den Kratzern abgefunden :D. Mein Freund noch nicht :s Unsere Langflügelpapageien haben echt Stecknadeln, keine Krallen :)) Diese Sitzstangen sind nicht verkehrt, wenn die Knalltüten da denn auch raufgehen :s
    lg
    Manu
     
  10. #9 crowlover, 14. Mai 2004
    crowlover

    crowlover Guest

    tja... da habe ich wohl glück - bei mir landen die geier nicht wirklich oft (horst schon gar nicht ;) ). von daher bin ich bisher relativ verschont geblieben. das kann man allerdings von meinem männl nicht so recht behaupten. er hat auch arg mit kratzern zu kämpfen... aber er trägt es mit fassung...

    haben übringens die krallen beim ta kürzen lassen.

    lg, crow
     
  11. Rappy

    Rappy Guest

    Narben machen ja auch angeblich nur Frauen hässlich - Männer dagegen interessant - so heißt es.. 0l :D 0l
     
  12. Lexi

    Lexi Guest

    Aaaaj ja.... :heul: Dann stelle ich mich wohl besser der Häßlichkeit. Lukas zerkratz mir auch den ganzen Sommer lang die Arme, so das ich schon froh bin, wenn er mal auf dem Kopf landet (was im Winter eigentlich nicht soll...*sehr konsequent*). Loki dagegen macht keine richtig blutigen Kratzer, sondern nur rauhe Striemen, was eindeutig schon einmal besser ist. Bei Lukas liegt es daran, dass seine Krallen sich nicht gleichmäßig abnutzen, sondern in teils sehr scharfen Kanten abbrechen. Auch die Pedikürestangen haben nicht geholfen. Meine Versuche mit der Nagelfeile wurde dagegen sehr begeistert aufgenommen (Lukas schanppte sich das Ding und hat es mit Hingabe abgelutscht und auf dem Freisitz zerlegt...)
    Wir haben also auch noch keine patentlösung gefunden.
     
  13. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo Camilla,

    wir haben auch diese Pedikürstangen von Ricos - die sind wirklich klasse. Laura schläft drauf und Johnny sitzt auch sehr gern drauf.

    Lauras Krallen waren anfangs extrem spitz und ich hab immer ausgesehen, als hätte ich grad mit 'nem sibirischen Kampftieger gekämpft. Das tat immer höllisch weh auf der Schulter und die Arme waren immer verkratzt.

    Aber seit die auf den Stangen sitzen, sind die Krallen super gut. Probiers mal.
     
  14. #13 waschbaer78, 14. Mai 2004
    waschbaer78

    waschbaer78 Guest

    einfach wegfeilen

    Hi,

    ich muss ein bischen grinsen, wenn ich den Thread lese :D :D

    meine 13jährige Jacob läst sich von mir ohne zu murren die Krallen feilen und hat dann gar keine spitzen Krallen mehr ;)

    Sie ist halt ne ganz liebe. Anfangs wollte sie mit der Feile spielen, jetzt ist aber das Feilen ganz normal für sie (muss auch nur einmal aller 2 bis 3 Monate gemacht werden).
    Also, einfach mit den Grauen trainieren - irgendwann lassen sie es mit sich machen.
    Lustig ist bloss, dass Jacob meist umkippt beim Feilen, weil sie dann nur auf einem Fuß steht :cheesy:

    Grüsse vom Waschbaer
     
  15. camilla

    camilla Guest

    Hey, Danke nocheinmal

    An alle, die mir noch weitere persönliche Erfahrungen zu meiner Frage geschrieben haben....., - danke nocheinmal!
    Ich habe mir die speziellen Sitzstangen jetzt gekauft und werde beobachten, was für einen Erfolg sie bei meinen bringen.
    Dass ich sie auch an die Feile gewöhnen könnte mit der Zeit, denke ich auch,.... immerhin sind wir ja schon fast rein.....

    Ja, echt, stellt euch vor, man macht sein Geschäft (mit ab und zu einer Ausnahme) nun schon ausschließlich von einem bestimmten Ast in eine Vorrichtung hinein -
    LG
    Camilla
     
  16. #15 Barbara Susanne, 15. Mai 2004
    Barbara Susanne

    Barbara Susanne Guest

    Hallo :0-
    also bei uns hilft es, könnte es vielleicht sein daß man den richtigen Durchmesser für die jeweiligen "Sitzangewohnheiten" wählen muß? Zum Beispiel wenn ein Geier immer richtig fest zupackt eine mit kleinerem Durchmesser und umgekehrt? Eine interessante Frage, dein Papagei das unbekannte Wesen :bahnhof:
     
  17. Rappy

    Rappy Guest

    Ich denke auf einer Stange im Käfig sitzen die Grauen entspannt und krallen nicht zu! Deshalb ist die größe für Graue auch sicher dafür die Beste :D

    Keine Ahnung, wieso sich die Krallen derzeit nicht mehr so abnützen wie früher - die Stangen sind neu..
     
  18. fisch

    fisch Guest

    Entweder habe ich Elefantenhaut, oder ihr seit zu empfindlich ;) :D
    Die Kratzer, die ich bisher bekommen habe, lassen sich an einer Hand abzählen und sind nur dadurch entstanden, dass mal ein Geier abgerutscht ist.
    Ansonsten, beim normalen "Geierbetrieb" gibt es trotz "nur T-Shirt" keine Kratzer beim Landen, wegfliegen und hochklettern.
    Grisu hat zwar recht spitze Krallen, mit denen er schonmal fester zupackt, aber es sind dann halt nur Druckstellen und keine Hautverletzungen oder gar Kratzer :S
     
  19. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Gib zu Sven, Du trägst Schulterpolster :D :baetsch: :S
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Barbara Susanne, 16. Mai 2004
    Barbara Susanne

    Barbara Susanne Guest

    Tja Fisch,
    da könnte ich dir mal meine Jacky wärmstens ans Herz (beziehungsweise die Schulter :D ) legen wenn ihre Hohheit mal ein halbes Jahr geruht auf Naturholz zu nächtigen. Sie bekommt nämlich auch gerne mal Panik und packt zu wie ein Schmied. Unsere 5 sind ganz unterschiedlich die einen packen nur locker zu und die anderen......na Schwamm drüber. Ergo...keine Elefantenhaut sondern nette Geier die auf dünne Menschenhaut ohne Feder oder Rindenüberzug Rücksicht nehmen :S
     
  22. minia

    minia Guest

    Das Problem kenn ich auch.
    Wobei die Krallen nicht unbedingt zu spitz sind (sie laufen ja den ganzen Tag auf richtigen Ästen oder scharren in der Erde) sondern eher weil sie zu doof sind sich festzuhalten und rutschen dann ab.
    In einem Jahr sah ich richtig schlimm aus. An der Hand war der erste Kratzer und dann gings bis zur Schulter hoch, aber das war ganz am Anfang, inzwischen ist es nicht mehr so schlimm, liegt wahrscheinlich daran, dass sie so oft draußen sind
     
Thema:

Scharfe Krallen Auf Nackter Haut

Die Seite wird geladen...

Scharfe Krallen Auf Nackter Haut - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...
  3. fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe

    fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe: Hallo zusammen, ich möchte gerne Mohrenkopfpapageien halten und später züchten. Mir wurde jetzt ein Paar angeboten , bei einem Vogel fehlt eine...
  4. Krallen zu lang?

    Krallen zu lang?: Sind die Krallen von meinem Hahn zu lang? Probleme beim Laufen sind mir noch nicht aufgefallen. Ansonsten müssen wir sie schneiden, wollte mal...
  5. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...