Scharren

Diskutiere Scharren im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Viele Geierhalter kennen das Verhalten, wenn die Vögel anfangen zu scharren - entweder auf dem Käfigboden oder auf der Couch und dem Sessel. Hier...

  1. fisch

    fisch Guest

    Viele Geierhalter kennen das Verhalten, wenn die Vögel anfangen zu scharren - entweder auf dem Käfigboden oder auf der Couch und dem Sessel.
    Hier ist Grisu in der Bruthöhle im Gange und versucht einen Teil der kleingehobelten Späne und Äste aus der Höhle zu bekommen.
    Da liegt die Vermutung nahe, dass das Scharren generell durch den Höhlenbau kommt, denn so bekommen sie die Holzspäne, die bei der Bearbeitung der Höhle anfallen, nach draußen.

    [video=youtube;VJ8lKAfctnA]http://www.youtube.com/watch?v=VJ8lKAfctnA[/video]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    wieder allein zu Haus
     
  2. fisch

    fisch Guest

    Hab das Video gekürzt neu hochgeladen:
    [video=youtube;2RIHLcEvPo4]http://www.youtube.com/watch?v=2RIHLcEvPo4[/video]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    wieder allein zu Haus
     
  3. #3 Fridolin12, 08.11.2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    "Ösiland"
    :0- Hallochen ,

    mir scheint da fühlt sich jemand einsam ohne viele Graupis ?? :freude:
     
  4. #4 Blondie, 08.11.2010
    Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Zu dem Scharren kann ich eigentlich nix sagen,kenne mich nicht mit dem Brutverhalten aus.Aber das mit der Kamera gefällt mir super gut.
    Echt genial :zustimm:
     
  5. #5 Sybille, 08.11.2010
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sven,

    deine graue Zippe hat ja eine richtig coole weibliche Stimme! :D :D :D
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Hi Sybille,

    es ist erstaunlich, welche Stimmlagen die beiden drauf haben - bis auf den Lütten imitieren sie uns alle sehr gut (großen Sohn, Frau, mich). Und wenn Grisu und der Höhle beschäftigt ist, quasselt Coco gerne davor vor sich hin. :zwinker:

    @Fridolin: ich möchte verhindern, dass sie im Frühjahr wieder brüten - da sollen sie es lieber jetzt auf den Winter verschieben. Sollte es nicht klappen, werde ich es hoffentlich schaffen, es dann auf den nächsten Herbst hinauszuzögern, damit sie im Sommer wieder die AV nutzen können.

    @Blondie: ja mit der Kamera bin ich auch sehr zufrieden :freude:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    wieder allein zu Haus
     
  7. #7 lady-li, 08.11.2010
    lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Biburg bei München
    Da fliegen ja die Späne...:D...gute Verhaltensstudie ! :zustimm:

    Zum Scharren sind mir zwei Theorien geläufig :
    Nestbau (evtl. Entfernen des Kotes) und Futtersuche (evtl. Graben nach Mineralien, Wurzeln).
    Ich habe das Scharren aber auch schon als "Leerlaufverhalten" gesehen und als Betteln eines Grauen, der eingesperrt war und nicht ans Frühstück kam. :~

    Viel Glück bei der termingerechten Familienplanung ! :D
    Wie geht es denn den beiden Jungspunten ?
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hi Liane,

    Kot wird damit nicht entfernt - die Alten würden nicht selber ins Nest kackern und der Kot vom Nachwuchs wird gefressen. Ich habe nicht einen Krümel Kot in der Höhle gefunden, als ich sie nach der Brut gereinigt habe. Die Späne sahen aus, als wenn sie frisch eingefüllt wurden.
    Aber ansonsten kann es natürlich stimmen :zustimm:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    wieder allein zu Haus
     
  9. #9 lady-li, 09.11.2010
    lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Biburg bei München
    Danke für die Info, Sven !
    Ich wußte gar nicht, daß der Kot gefressen wird. Interessantes Recycling...
     
  10. #10 Marion L., 15.12.2010
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    585
    Ort:
    Deutschland
    So, ich hole das Thema mal wieder hoch denn, unser Pedro scharrt neuerdings auch. Er setzt das ganz gezielt ein, wenn er was weghaben will. Entweder das Tischtuch (um in den Holztisch knabbern zu können) oder um an interessantere Spielsachen im Körbchen zu gelangen (im VZ steht ein alter Korb mit allerlei Spiel- und Knabberzeug) oder um in der Futterschüssel im Wohnzimmer an die leckersten Kernchen zu kommen. Da fliegen einem die Sachen dann um die Ohren, so intensiv setzt er dieses Gescharre ein. Er ist damit sehr effektiv und erreicht somit sein erdachtes Ziel. Mein Mädel macht das nicht, nur mein Hähnchen.
    LG
    Marion L.
     
Thema:

Scharren

Die Seite wird geladen...

Scharren - Ähnliche Themen

  1. Scharren

    Scharren: Schön öfters konnten wir bei unseren Racker so ein "komisches" Scharren beobachten. Woher das kommt und was das bedeutet ist ja nicht so ganz...
  2. Scharren im Sand

    Scharren im Sand: Meine Geier fangen sehr sehr langsam an, sich aneinander zu gewöhnen. Oscar 4 Jahre und Cora fast 7 Monate. Seit 3 Monaten ist die Dame nun bei...
  3. Scharren

    Scharren: Hallo zusammen, unsere Emma, 15 Wochen hat seit einer Woche die Marotte an ihrem Futternapf zu scharren. Sie hält sich dann mit dem Schnabel am...
  4. Scharren am Boden

    Scharren am Boden: Seit ein paar Tagen zeigt mein Geierlein einseltsames Verhalten. Er klettert auf dem Boden und scharrt dort wie ein Huhn. Kann mir jemand...
  5. scharren

    scharren: denkt mein Hahn, er wär ne Henne ? oder scharren Hähne auch ? Benedikt besteigt ihn manchmal, und nun drückt er sich in die unmöglichsten Ecken...