schau mal Petra

Diskutiere schau mal Petra im Kakadus Forum im Bereich Papageien; dafür aber diese tollen Volieren dann wieder

  1. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    dafür aber diese tollen Volieren dann wieder
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    die weissen Flecken oben sind WHK
     

    Anhänge:

  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    da wird man wirklich zwischen heulen und "mund nicht mehr zubekomm" hin und hergerissen
     

    Anhänge:

  5. Petra H.

    Petra H. Guest

    Ach herrje! Das ist mal wieder nichts für mich.
    Dann muß ich also eine Zange und eine große Reisetasche mitnehmen...
    ach, wenn`s so einfach wäre!

    Vielleicht sind das psychisch gestörte Vögel, Papageien, die flugunfähig sind?
    Es muß ja einen Grund haben, daß ausgerechnet DIESE Tiere in einer wesentlich kleineren Voliere gehalten werden.
    Das tut mir schon sehr leid!8(
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    denke es hat was mit der Eingewöhnung zu tun.
    Schließlich tut man einem Papagei keinen Gefallen, der womöglich Jahrzehntelang in einem Käfig gewohnt hat ihm von heute auf morgen die Grosse Freiheit zu geben.

    Das würde auch für das traurige Verhalten sprechen.
    Es ist halt ein langer harter Weg wieder Papagei zu werden.
     

    Anhänge:

  7. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    es ist auch schwer die Tränen zurückzuhalten, weil sehr viele am Gitter hänge und ständig "hallo" rufen.
     

    Anhänge:

  8. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo Ursula!

    Ist der arme Tropf auf dem vorletzten Bild etwa ein Goffin?
     
  9. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Petra es wimmelt in der NOP vor Goffin.

    Sehen so putzig aus, sind dann wohl doch schwer zu halten.
     
  10. Petra H.

    Petra H. Guest

    Das darf doch wohl nicht wahr sein!!!0l

    Das Bild, welches Du mir gemailt hast, hat mich fast zum Heulen gebracht! Vor Wut!

    Goffinis sind eigene Kakaduindividuen, das ist schon richtig. Aber sie sind bestimmt nicht schwerer zu halten als ihre großen Artgenossen.

    Ich habe mir früher nie etwas aus diesen kleinen Kaspern gemacht, bis ich durch Zufall an Fibi kam.
    Als ich mich dann dazu entschloss Louis bei mir aufzunehmen, war es mir vollkommen egal, ob er zahm ist oder nicht.
    Ich habe den Schritt, einem einsamen Wanderpokal ein Zuhause zu geben nie bereut. Er ist kein Schmusevogel, aber trotzdem ein lieber Kerl, der sehr an Fibi hängt. Ich werde demnächst noch die neuesten Fotos reinstellen (äh, von Nicole reinstellen lassen), da könnt Ihr sehen, was ich meine.
    Ich habe mittlerweile diese Winzlinge so lieb gewonnen, gerade weil sie so eine pfiffige Art und Weise haben. Man kann sie getrost mit ihren großen Cousin`s und Cousinen zusammenlassen, die können sich sehr gut verteidigen.
    Oh Manno, in der Zeitung war auch schon wieder einer inseriert, 12 Jahre alt. Ich kann sie doch nicht alle bei mir aufnehmen.
    Aber vielleicht werde ich das eines Tages doch noch tun.
    Momentan ist der Platz, den ich zur Verfügung stellen kann ideal für meine 4. Es klappt einfach zu gut, als daß ich das auf`s Spiel setze.

    Aber wie ich mich kenne...

    Ich verstehe das nicht. So ein Goffin läuft unter Anhang A, man braucht cites-Papiere. Sie passen im Gegensatz zu ihren großen Verwandten schon auch mal in ein geräumiges Wohnzimmer. Sie sind nicht sooo laut, wie ein Gelbhauben- oder gar Molukkenkakadu.
    Auf der anderen Seite fällt mir auf, wie oft diese Tiere abgegeben werden, es muß doch recht viele von ihnen geben und in freier Natur sterben sie aus, damit wir sie von links nach rechts schieben...8(
     
  11. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Goffin sind in der Paarbeziehung oft auch sehr grob.
    Haben extrem viel Spieltrieb und werden dann einfach lässtig.
    Die werden durch ihre kleine Figur einfach unterschätzt.

    Die NOP ist wirklich voll von Goffin - und alle schreien HALLO und wollen gefüttert und bequatscht werden.
     
  12. Petra H.

    Petra H. Guest

    Den Spieltrieb haben doch alle Kakadus, die Männchen meist mehr als die Weibchen.
    Also da merke ich keinen wirklichen Unterschied zu meinen anderen beiden.
    Gut Fibi ist etwas flotter unterwegs, Louis ist ja schon älter. Aber Sam steht ihr in punkto Schabernack in nichts nach.

    Trotzdem muß ich zugeben, daß sie extrem anhänglich ist, sie benötigt immer noch einen Schmuserich extra, vorher darf ich sie nicht in die Voliere setzen. Aber das macht sie nur bei mir, somit denke ich, daß sie mich ganz einfach sehr lieb hat...:)

    Natürlich sind Goffin`s aufgrund ihrer Körpergröße wesentlich flinker, als ihre dicken Verwandten.:D
     
  13. Stella27

    Stella27 Guest

    hallo Petra, hallo ursula,


    ich habe mal eine frage: warum kommen diese tiere zu NOP, wenn dann doch keiner für die "gestörten, kranken..." Tiere jemand zeit hat??:?
    ich meine bei dieser großen anzahl von tieren, wird wohl kaum für jedes tier ein pfleger zuständig sein, oder?
    kann dann diesen tieren denn wirklich somit geholfen werden?
    natürlich haben sie dort einen platz auf lebenszeit und vorallem den nötigen platz bzw. voliere, aber was ist mit den tieren, welche auf menschen bezogen waren?? diese kommen doch dann total zu kurz, oder?

    Im Grunde finde ich solche "Auffangsstationen" super, aber bei so einen hohen anzahl von tieren.....

    was meint ihr dazu, denn schließlich wart ihr ja schon vor-Ort;)

    :0-
     
  14. Petra H.

    Petra H. Guest

    Ich war noch nicht dort, habe die nötige Reisetasche im XXL-Format noch nicht gefunden, eine Geeignete Zange brauche ich auch noch.;)

    Das Beste ist für Papageien doch eine Gruppenhaltung, da sie Schwarmtiere sind.
    Wenn diese armen Geschöpfe Anschluss gefunden haben und dann in solch riesigen Volieren untergebracht werden, ist das doch das Beste, was ihnen passieren kann. Haben sie doch Licht, Luft und Flugmöglichkeiten.
    Was allerdings aus den wirklich zerstörten Seelen wird, die z.T nicht mal mehr fliegen können, ist mir auch ein Rätsel. Manche Tiere brauchen keinen menschlichen Kontakt, weil sie vielleicht negative Erfahrungen mit Menschen gemacht haben, z.B. geschlagen wurden. Was wird aber mit den Tieren, die sich mehr als Mensch, denn als Papagei fühlen?
     
  15. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    @Petra will jetzt weder Fibi noch Louis beleidigen.
    Aber von der Größe her sind sie doch bessere Wellensittiche, zeigen dann aber doch richtig Ansprüche.

    Daß das viele unterschätzen, das ist der Grund warum so viele in der NOP sitzen.

    Nur um das klar zu stellen ich zähle Goffin nicht zu den Wellensittichen, sondern kann mir sehr gut deren Ansprüche vorstellen - so wie alle Kakadu´s halt.
     
  16. Petra H.

    Petra H. Guest

    8o bessere Wellensittiche???8o

    Ein wenig größer sind sie schon...:D
    Aber ich verstehe, was Du meinst. Sie werden aufgrund ihrer Körpergröße unterschätzt.
    Bei Fibi sagt auch jeder Besucher zuerst "oh, ist die aber süüüß!", bis sie ihnen entweder gleich den Hintern zudreht oder kräftig in den Finger zwickt...:D
    Außerdem sind sie wie schon erwähnt sehr pfiffig, um nicht zu sagen recht frech.
     
  17. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    teilweise sehr beeindruckend

    Aber ich glaub da brauch ich nicht hinzufahren. Sonst löse ich mich auf. Ich hab viel zu nah am Wasser gebaut.:k
     
  18. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Mir geht es da auch so.
    Glaube auch,meine Tasche könnte nicht groß genug sein.Da kommt dann wieder dasGlucken-Syndrom durch.

    Ich muß Petra auch zustimmen.So klein wie die Goffins sind,das machen sie durch ihre Wendigkeit,Geschicklichkeit und vor allem ihre Frechheit wett:D .
     
  19. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    hab noch ein paar bearbeitet
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    :D
     

    Anhänge:

  22. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    die hängen alle am Gitter und schreien "hallo" mit den süssesten Ton
     

    Anhänge:

Thema:

schau mal Petra

Die Seite wird geladen...

schau mal Petra - Ähnliche Themen

  1. az schau kassel

    az schau kassel: ich war gestern dort,das gute??,kein getränge mehr,mann kann ganz locker zubehör einkaufen,kein anstellen bei wurst/essen u.trinken kaufen. mann...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. ICC Schau 20./21.10.2017

    ICC Schau 20./21.10.2017: Hallo, mich würde interessieren ob von hier wer zur ICC Schau kommt.