Schecke oder was?

Diskutiere Schecke oder was? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo allerseits. Ich habe ein Welli-Kücken geschlüpft am 22. November, Grundfarbe blau und eine gewisse Scheckung aufweisst, von mitte Kopf...

  1. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Hallo allerseits.

    Ich habe ein Welli-Kücken geschlüpft am 22. November, Grundfarbe blau und eine gewisse Scheckung aufweisst, von mitte Kopf bis in den Rücken, die meisten Schwung-und Schwanzfedern sind weiss. Nun, der Vater ist ein Spangle OP in auch visuell violett, seine Eltern sind auch Spangle. Die Mutter ist OP blau, der ihren Vater ein normaler in Violett und die Grossmutter war ein Albino. Ich habe keine Schecken in der Zucht. Wenn die Kleine etwas grösser ist stelle ich ein Bild rein. Ich frag mich wie diese Scheckung zustande kam. Vielleicht weiss jemand von euch eine Antwort.
    Uebrigens, ist es möglich eine genauere Standartbeschreibung der Eisschecken zu bekommen.
    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Vielleicht spalten die Eltern in Rezessive Schecken. Sprich, sie selbst sind keine, können aber Schecken zeugen. Kannst ja auch mal Bilder von den Eltern machen. :)
    Eine richtige Standardbeschreibung gibt es meines Wissens leider noch nicht. Aber sobald eine verfasst ist, packe ich die auch hier ins Forum.
     
  4. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Eisschecke ?

    Ich denke nicht das es ein Eisschecke ist? Warum........die Eisschecken ist eine Neuzüchtung und noch nicht viel in Züchterhand zufinden.In England habe ich diese Jahr schon einige gesehen und auf der DSV Bundesschau. Gruppensieger wurde ein 1,o Eisscheck hellblau (Zücher Friedrich Schäfer) Ich persönlich finde diese Neuzüchtung nicht besonders schön!!!! Die Blaue Feder wird durch viele weiße Federn im Gefieder (Bauch) unterbrochen.
     
  5. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Wie schon geschrieben sind die Vögel mütterlicherseits keine Schecken. Die Mutter des Kleinen habe ich in der vierten Generation gezüchtet und sie ist ein OP Blau. Väterlicherseits weiss ich dass die Grosselter des Kleinen beide Spangle in blau und violett sind.
    Von der Vererbung her gesehen ist es teoretisch kaum möglich, dass von diversen Generationen Nichtschecken ein sollcher auftritt, ausser es ist eine Mutation. So bald der/die Kleine ( nach dem beissen zu urteilen ist sie eine Henne:D) mehr Federn hat stelle ich Bilder rein.
     
  6. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Soo, nun habe ich Bilder gemacht.Allerdings ist es nicht so einfach wenn frau das alleine machen muss bei einem lebhaften 2 1/2 Wochen alten Welli.
    Es würde mich freuen ein Echo zu bekommen. :prima:
     

    Anhänge:

  7. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Der ist doch keine 2 1/2 Wochen alt.

    Sieht mir mehr nach einer rezessiven Schecke aus.
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Stimmt. Eher so um die 4 Wochen.

    Würde ich auch sagen, auf jeden Fall keine Neuzüchtung. :D Auf den ersten Blick hätte ich ja Konti-Schecke gesagt, würde zu den hellen Schwingen, dem Rückenfleck und dem weißen "Latz" auf der Brust besser passenwie RS. Aber wenn die Eltern wirklich keine Schecken waren, ist das ja nur schlecht möglich.
     
  9. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Danke für euer Interesse, der Kleine ist am 18. November geschlüpft und sein Geschwisterchen am 22. Nov. Macht genau 3 1/2 Wochen. Das jüngere ist wahrscheinlich ein Spangle visuell violett, eigentlich lila, wie sein Vater. Wede mit diesem Paar noch ne Brut machen. Zwei Junge sagen mir zuwenig aus.
    Vom Vater seiner Geschwister ist kein einziges gescheckt wie die Grosseltern der Kleinen auch nicht. Desswegen war ich überrascht dass es ein Schecke gegeben hat.
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Spalt RS kann sich durch viele Generationen ziehen, ohne, dass es je Schecken-Nachwuchs gibt. Wenn du es genau wissen wolltest, müsstes du eine Kontrollverpaarung machen, jeweils die Eltern an einen RS. Da müssten einige RS fallen.
    Ggf. haben die Eltern auch einen kleinen hellen Fleck auf dem Hinterkopf, dass ist oft ein Anzeichen für Spalt RS.
     
  11. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Beide Eltern sind Opaline und müsste ja ein weisser Fleck auch sichtbar sein.
    Von Seite der Henne haben die Vorfahren weder Scheckung noch ein Fleck aufgewiesen. Ich habe die Eltern des Hahnes auch begutachtet bevor ich ihn kaufte, aber auch die wiesen keinen Fleck auf. Jetzt zwickt er/sie nicht mehr wenn ich ihn aus dem Kasten nehme.:D
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Drei neue Fotos, er ist jetzt 5 Wochen alt und ausgeflogen. Vielleicht kann man/frau den Welli von wegen Farbschlag besser zuordnen.
     

    Anhänge:

  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Ganz klar ein RS. Wunderschöner Pieper! :)
     
Thema:

Schecke oder was?

Die Seite wird geladen...

Schecke oder was? - Ähnliche Themen

  1. Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !

    Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !: Für mich sind es Traumvögel sie sehen Wunderschön aus und ich meine man sollte einmal ohne Namentliche Bezeichnungen der Tiere diese Bilder...
  2. 0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange Vererbung

    0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange Vererbung: Hallo, ich hätte da mal eine frage. Und zwar habe ich 1 Pärchen Zebrafinken, 0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange. Und diese haben vor etwa 2...
  3. Reduzierter Schecke oder Halbseiter ?

    Reduzierter Schecke oder Halbseiter ?: [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] ma [ATTACH] was sehr interessantes für die Laufsittichfreunde ! Ein interessanter Vogel, den ich...
  4. wie züchte ich Schecken

    wie züchte ich Schecken: Hallo zusammen da bin ich wieder nach ca. 5 Jahren, hatte eine Zeit lang keine Vögel mehr. Da Vögel aber immer noch meine Lieblingstiere sind,...
  5. Hat schon jemand Rosenbrustbartsittich schecken gesehen ?

    Hat schon jemand Rosenbrustbartsittich schecken gesehen ?: **** Hat schon jemand solche Rosenbrustbartsittich-schecken in Natur gesehen und wenn JA wo ?? :freude: Hatte diese Bilder bei Facebook gefunden...