Schei*ße

Diskutiere Schei*ße im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mein hansi hat sich vor ein paar Tagen unterm Schnabel gekratz und es hat ein wenig geblutet. Eben grade guck ich in den Käfig und der ganze...

  1. porzerin

    porzerin Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölle
    Mein hansi hat sich vor ein paar Tagen unterm Schnabel gekratz und es hat ein wenig geblutet. Eben grade guck ich in den Käfig und der ganze Scnabel ist voller Blut... Ich habe angst:traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. porzerin

    porzerin Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölle
    Im Moment kratzt er sich Gott sei dank nicht mehr. Hab ihn jetzt erstmal von den anderen getrennt. Er braucht glaub ich jetzt erstmal etwas ruhe. Man , man was für ein Schock....:traurig:
     
  4. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Und blutet es denn noch? Die Blutung muß gestillt werden, Wellis können glaub ich leicht verbluten.
     
  5. #4 Willie&Emilie, 16. August 2006
    Willie&Emilie

    Willie&Emilie Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Blut ???

    Hallo,
    woher genau kommt denn das Blut ?? Und kratzt er sich so stark das er blutet ?? Wenn ja hat er vielleicht irgentwelche Parasiten im Gefieder, dann solltest du schnell zu einem TA.

    MFG Willie&Emilie
     
  6. #5 Glitzerchen, 17. August 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich würde auch zum TA. Ich wünsche Dir alles Liebe für den Kleinen! Ich drücke die Daumen, dass es ihm schnell wieder gut geht!
     
  7. kathana

    kathana Guest

    Schnell zum TA....
    habe noch nie gehört das sich nen welli so stark selbst kratzt :nene:
     
  8. porzerin

    porzerin Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölle
    So, ich war grad beim Tierarzt. Der meinte das wäre eine Neurodermitis die bei Sittichen öfters auftritt. Man kann aber nicht sagen woher die kommt und wie die ausgeht. Es sähe aber schlimmer aus als es ist. Er bekommt jetzt ein Antibiotikum ins Wasser und ich muß ich etwas auf die Wunde träufeln. Als ich wieder kam haben sich die anderen wie die bekloppten auf sein Käfig gestürzt. Ich hoffe es wird alles wieder gut
     
  9. kathana

    kathana Guest

    *daumendrück*
     
  10. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Neurodermitis???! Kommt bei Sittichen häufiger vor??!!

    Und mit AB gegen eine Auto-Immunerkrankung??!

    Irgendwie kommt mir das seehr seltsam vor...
     
  11. #10 Glitzerchen, 17. August 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Echt komisch. Hört sich so an,als wenn der TA selbst nicht weiß was der Vogel hat, irgendwas erzählt und mal zur Sicherheit ein AB verschreibt... Die machen es sich auch immer einfacher.
    Hauptsache der kleine Piepser wird wieder ganz gesund!!!! Ich drücke die Daumen!
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Wuzimädi

    Wuzimädi Guest

    :? Bin jetzt aber auch stutzig... Vielleicht meinte er eine Dermatitis? Aber auch hierbei muss eigentlich getestet werden, ob ein bakterieller Erreger mit im Spiel ist, sowas kann auch andere Ursachen haben, und dann ist ein AB falsch indiziert :nene:
     
  14. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Also beim Menschen wird Neurodermitis nicht mit AB behandelt. Das ist ja keine Krankheit in dem Sinne, sonder immer ne allergische Reaktion. Leider findet man in den seltensten Fällen raus woher die kommt, zumindest beim Menschen. Ich kann leider nen Lied davon singen. :(

    Also so ganz korrekt kommt mir das alles nicht vor. Sehr merkwürdig.
     
Thema:

Schei*ße

Die Seite wird geladen...

Schei*ße - Ähnliche Themen

  1. Schei** Jahr2002

    Schei** Jahr2002: hi ihr letzte woche freitag auf samstag nacht haben die marder wieder mal zu geschlagen Fazit: Kaisergänse im Himmel hätte nie...