schläfriger Welli

Diskutiere schläfriger Welli im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe eine Frage betreffs meines kleinen Louis, der ein zweijähriger Hansibubi-Welli ist. Normalerweise ist er sehr lebhaft und turnt...

  1. huenchen

    huenchen Guest

    Hallo,
    ich habe eine Frage betreffs meines kleinen Louis, der ein zweijähriger Hansibubi-Welli ist. Normalerweise ist er sehr lebhaft und turnt die ganze Zweit herum. Seit gestern ist er komisch. Er hat fast den ganzen Tag geschlafen, richtig tief mit Köpfchen auf dem Rücken. In der Zeit, die ich ihn beobachtet habe, hat er auch kaum gefressen. Ganz selten hat er sich geregt und geputzt usw.
    Wenn er nicht schläft, sitzt er aufgeplustert herum.Ich weiß, dass das ein schlechtes Zeichen ist, aber was könnte er haben ? Die anderen drei Rabauken sind wie immer. Also kann er nichts schlechtes oder so gefressen haben.

    Sollen wir ihn gleich zum Tierarzt bringen ? Oder ist das zu viel Stress für ihn, wo er eh angeschlagen ist ? Kann der Tierarzt überhaupt sicher feststellen, was der Kleine hat ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Steffie

    Bitte besuche so schnell wie möglich mit dem Kleinen den TA .
    Aufgeplustert sein und kaum fressen ... das ist schon mehr als ein Notsignal des Wellis. Ein Welli wiegt eh nur wenig... und ist Meister im Verbergen von Krankheiten .
    Leider kann Dir nur ein TA genau sagen ,was Dein Welli hat .
    Nimm bitte ne Kotprobe mit,und lass diesen auf jeden Fall untersuchen .
     
  4. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallöchen

    Ich würde lieber gleich zum TA gehen ehe es zu spät ist. Ich denke schon, das der TA etwas festatellen kann. In der Transportbox, würde ich Zeitung auslegen. Dann kann der TA noch den Kot untersuchen oder eine Probe nehmen. Wenn er nur so rumsitzt, kann es alles mögliche sein. Aber wenn er schon einen Tag lang geschlafen hat, ist es vielleicht höchste Zeit. Und wenn nix ist, bist Du wenigstens beruhigt :0- .
     
  5. huenchen

    huenchen Guest

    danke

    für Eure Antworten. ich habe mir schon gedacht, dass schnell zum TA das beste ist. Mein Freund wird sich drum kümmern, ich kann leider nicht aus der Arbeit weg.

    :(
    Drückt dem Pieper die Daumen!Melde mich wieder, wenn ich mehr weiss.
     
  6. huenchen

    huenchen Guest

    Louis war nun beim TA, dern nichts hat feststellen können. Der Kot war okm absonsten alles normal. TRotzdem haben wir Echinacea-Tropfen bekommen und der Kleine sitzt nun in Quarantäne. Die anderen drei sind völlig verstört und rufen ihn.

    Ich habe den Eindruck,dass es ihm auch etwas besser geht, denn er frisst wieder, ziemlich oft sogar. Ausserdem versucht er natürlich, Kontakt auszunehmen und ruft ab und zu oder läuft ein bisschen im Käfig herum.Meistens jedoch pennt er.
    Kann es sein, das er einfach nur mal nen Durchhänger hat ? Wie wir Menschen auch manchmal ? Oder ihm macht das Wetter zu schaffen ? Was könnte es denn bloß sein ?

    Eine Sache ist allerdings erfreulich: der TA meinte, Louis' Muskulatur wäre sehr gut ausgebildet, ob er vielfliegen würde.
     
  7. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallöchen

    Natürlich können Wellis auch wetterfühlig sein oder eine kurze Unpässlichkeit haben. Vielleicht ist es auch nur der Beginn einer Mauser oder einer Erkältung. Einfach mal weiter beobachten :0- .
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. huenchen

    huenchen Guest

    Randale!

    Heute ist er schon ziemlich lebhaft...er steht bein mir im Arbeitszimmer und klettert kopfüber herum, er sucht seine Freunde.Kaum mitanzusehen, das ganze. Er ruft und zwitschert und wenn ich rausgehe, wird er richtig laut. Er versucht auch, seinen Kopf durch die Gitterstäbe zu schieben - und er flattert ?

    Soll er unter diesen Umständen überhaupt noch allein bleiben ?

    Jetzt sitzt er im Fressnapf und kehrt die KÖrner raus...bei dem wilden Geturen habe ich Angst, dass er sich verletzt!
     
  10. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallöchen

    Unter diesen Umständen, kannst Du ihn getrost wieder mit den anderen fliegen lassen, denke ich. Er hat ein bisschen Ruhe gehabt und sich erholt.
    Allerdings hatte ich mal ein Reisfinkenpaar wo die Henne kränkelte, aber generell immer wieder ein Bisschen. War sie vom Hahn getrennt, weil ich mir Sorgen machte um die anderen alle, war sie das blühende Leben. Aufgeweckt, bewegungsfreudig und aktiv. Kaum sass sie neben dem Hahn, weil sie mir auch Leid tat, hat sie wieder den Kopf unter die Flügel gesteckt und hat an seiner seite geschlafen :0- .
     
Thema:

schläfriger Welli

Die Seite wird geladen...

schläfriger Welli - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...