Schlafen Wellis in der Nacht durch?

Diskutiere Schlafen Wellis in der Nacht durch? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hey ihr alle :0-, Ich habe eine Frage, ist eigentlich nur so aus Interesse. Meine Wellis gehen um halb neun/neun "ins Bett" und ich lege eine...

  1. #1 Geierli91, 15. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr alle :0-,
    Ich habe eine Frage, ist eigentlich nur so aus Interesse.
    Meine Wellis gehen um halb neun/neun "ins Bett" und ich lege eine Decke über den Käfig, denn manchmal schauen wir noch fern oder machen was anderes. Morgens stehen die beiden um halb sieben mit uns auf und sind meistens erst hellwach und dann wieder verschlafen.
    Schlafen die denn in der Nacht durch? Oder sind die mitten in der Nacht hellwach und fressen und spielen?
    Würde mich wirklich interessieren. Habt ihr eigene Erfahrungen, oder schlaft ihr auch so gern wie ich? :)

    LG Lena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 piepmatz_2007, 15. April 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Ich denke schon, dass sie durchschlafen..sonst hätte ich garantiert schon was bemerkt! denn ich wache schon bei dem ersten unbekannten geröusch auf und bis jett bin ich nur manchmal aufgewacht, wenn sich einer der Piepser kurz bewegt hat oder so..
     
  4. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Die Wellis schlafen, solange es dunkel ist, durch. Natürlich können sie sich auch mal durch etwas erschrecken. Danach schlafen sie dann aber gleich wieder ein. Jedenfalls ist es bei unseren so. :~
     
  5. #4 Geierli91, 15. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    @Piepmatz Ach stimmt, du hast deine Wellis ja in deinem Zimmer. Meine schlafen im Wohnzimmer, aber ich habe die Tür von meinem Zimmer immer auf. Ich hab bisher auch immer nur gehört, dass Micky mal wieder aufdringlich wurde und versucht hat, Tweety dazu zu überreden, seine Schlafschaukel mit ihr zu teilen...naja, das war aber abends und ich habe sowieso einen ziemlich festen Schlaf...
    danke jedenfalls für deine Antwort!

    LG Geierli
     
  6. lestat

    lestat Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Hallo Lena,

    meine Bande leben in einem bedachtem Volier mit angebauten Außenvolier.

    In Mondnächten hört man die manchmal zwitschern.

    Aber wenn es Nachts regnet, ist die Rasselbande munter und zwitschert wild drauf los. Das Außenvolier haben wir erst seit einem Jahr und in der ersten Zeit bin ich nachts draußen gewesen. Da war ich mir nicht so sicher und meinte die Racker wären viel zu laut. Aber die saßen gemütlich im Innenraum und zwitschern. Kein aufgeregtes Flattern oder so. Einige gehen sogar ins Freie um zu duschen und sogar bei Mondschein.

    Gruß Carola
     
  7. #6 Hansi+Adele, 15. April 2008
    Hansi+Adele

    Hansi+Adele Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Meiner schläft mit Kopf im Nacken durch, und zwitschert etwas wenn er träumt, das ist immer süß. So um 14 Uhr gibts ein Nickerchen mit einfach Äuglein zu und ab und an mal blinzeln.
     
  8. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Also wenn es bei mir Dunkel ist dann schlafen meine kleinen, auch wenn ich noch am PC sitze um im Forum zu lesen oder andere Dinge!
    Durschlafen würde ich auch sagen bis halt die Sonne aufgeht, und mal erschreckt die Wellis irgendwas aber das ist bei uns Federlosen ja auch so ! :D
     
  9. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Ich denke auch dass sie nachts schlafen, wenn alles dunkel ist bis es wieder hell wird. Als wir noch kein Nachtlicht hatten, war manchmal nachts Chaos, vielleicht weil einer geträumt hat und Panik gemacht hat. Aber seit dem Lichtchen ist alles ruhig. Sobald es hell wird, ist richtig was los bei uns.
     
  10. #9 mamavogel, 15. April 2008
    mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    also bei meinen ist das anders.
    evelyn erschickt nachts öfter (keine ahnung was sie erschreckt) und victor scheint vom durchschlafen auch nicht viel zu halten...
    ich höre ihn oft mitten in der nacht noch etwas futtern oder rumhüpfen oder leise zwitschern!
    kann aber natürlich sein, dass das die ausnahme unter wellis ist?!
     
  11. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Achte mal auf die Köttel, dann siehst du, ob deine Wellis nachts Blödsinn machen. Wenn pro Welli alle Köttel auf einem Haufen unter der Schlafschaukel liegen, wird nachts brav geschlafen.
    Wenn ich meine morgens raus lasse, machen sie gegen 11 Uhr auch nochmal Pause.
     
  12. mynames

    mynames Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in meinem Haus :)
    hey!
    ist bei meinen 2 genauso, die 2 schlafen nachts eigentlich immer durch, außer wenn ich nachts nach hause komme, werde ich natürlich gleich mit einem müden verschlafenen blick und leichtem gezwitscher begrüßt.

    aber: worüber ich mir gerade sorgen mach ist: seit einigen tagen flattern sie manchmal mitten in der nacht (aus mir keinem einleuchtenden logischen grund) wild im käfig rum! heute nacht ging das ganze so weit, das budgy(der kleine problemfall mit den megabakterien) auf einmal am boden lag und wild um sich geschlagen hat, sah aus als ob er nicht mehr in der lage war das untere stückchen des käfigs hochzuhüpfen und weiter hochzuklettern(Erlag so seitlich und hatte den rechten flügel total abgespreizt). Hab ihn dann allerdings irgendwann gefangen und versucht zu beruhigen(ja ich weis vögel mögen das nicht wenn sie gefangen werden, aber ihn hats in dem moment ziemlich beruhigt).Heute morgen schien dann wieder alles normal zu sein.
    Irgendeine idee von was sowas kommen kann?!?!!?
     
  13. Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    @Manuela1
    Ja, hast Recht, alle Häuflein liegen brav gestapelt unter den Schlafschaukeln...:)

    @mynames
    Evtl. träumen sie oder einer wird wach und erschreckt den anderen... *Idee*
    du könntest ja ein kleines Nachtleuchtelämpchen (tolles Wort:~) anbringen, ich habe von einigen Usern in diesem Forum gehört (gelesen), dass die Wellis sich seit dem viel ruhiger verhalten.
    Dass dein kleiner von der Stange geplumpst ist, war vielleicht einfach der Schreck, und danach war er erschrocken und verwirrt, weil es nicht so schön ist, in der Dunkelheit von der Stange zu fallen und auf den Boden zu knallen. Vielleicht hatte er sich am Flügel wehgetan, als er fiel... Alles nur Vermutungen, vll. kommen ja noch 'n paar andere Beiträge dazu.

    LG Lena
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. beri89

    beri89 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hi alle zusammen,

    also bei meinen ist das so sie werden so gegen 22:00 Uhr müde und gehn dann meist auf die schaukeln doch Leila versucht dann immer find ich witzig Tommi wegzuscheuchen aus langeweile das geht dann so 5min und tommi meckert dann immer rum sobald ich den käfig zudecke...

    das mit dem erschrecken ist wohl normal is bei meinen beiden minihubschrauber auch so ...dann schüttelt sich einer und hops fällt tommi runter weil er sich erschrack..einmal war das auch heftig bei uns ich hab sofort das licht angemacht und versucht die beiden erstmal zu beruhigen er lag dann auf dem boden kurze zeit später is er wieder nach oben geklettert :)

    solang das nicht sooft vorkommt sollte man sich nich allzugroße sorgen machen wir erschrecken uns auch manchmal wenn wir träumen oder so ;)

    lg beri
     
  16. mynames

    mynames Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in meinem Haus :)
    hab heut nacht mal das mit dem licht ausprobiert.. kleines licht in die zimmerecke... tja meine 2 haben seelenruhig geschlafen nur ich nich :schimpf: und jetzt hab ich mir mal ein noch kleineres licht zugelegt mal schaun, vlt klappts ja mit dem :~
     
Thema: Schlafen Wellis in der Nacht durch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich zwitschert mitten in der nacht

Die Seite wird geladen...

Schlafen Wellis in der Nacht durch? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wo schlafen spechte

    Wo schlafen spechte: heute morgen kaum hell, schaue ich auf meinen fettkuchen da dort so ab 8 uhr meisen und spechte kommen... der fettkuchen ist an einem alten...
  3. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...