Schlafgelegenheit

Diskutiere Schlafgelegenheit im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ich habe von einigen hier am Rande mitbekommen, dass Sperlingspapageien gerne eine Art Schlafhöhle benutzen. Jetzt habe ich eine Frage:...

  1. WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hallo,

    Ich habe von einigen hier am Rande mitbekommen, dass Sperlingspapageien gerne eine Art Schlafhöhle benutzen. Jetzt habe ich eine Frage: Welches Material eignet sich denn am besten dafür? Meines Erachtens sollte es ja weitgehend aus unbehandelten Naturfasern bestehen, oder? Weil wie ich meine kenne, wird das auch zum Zerfasern verwendet.
    Was meint Ihr?

    Danke schonmal

    Elke

    P.S. Ich glaube, das Wetter wird jetzt richtig übel, meine Finken haben heute schon den dritten Tag ihre Futterschüsseln ratzeputz geleert. Das schaffen sie sonst nie!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Elke,

    ich habe die Erfahrung gemacht, daß meine Sperlis alle gerne geschützt schlafen. Allerdings muß das nicht heißen, daß das bei allen Sperlis der Fall ist. Die beiden von Ute schlafen z.B. lieber frei. Deine beiden sind es ja schon lange gewohnt, frei zu schlafen. Deshalb kann es gut sein, daß sie sich nicht an was neues gewöhnen. Aber versuchen kannst Du's ja mal ;). Ich würde ihnen aber auf keinen Fall ein Schlafhäuschen anbieten, wenn Du nicht willst, daß sie anfangen zu brüten. Ich hänge meinen einfach ein Stück Fleece-Stoff so in den Käfig, daß sie auf der Sitzstange geschützt darunter sitzen können. Da besteht nicht die Gefahr, daß es als Nistkasten benutzt werden kann. Und benagt haben sie die "Haube" bisher noch nie. Wenn Du denkst, daß Deine es benagen, dann kannst Du ja sicherheitshalber auch Baumwolle nehmen und einfach mehrlagig benutzen, damit es darunter auch ein bißchen dunkel ist.

    Wie geht's denn Deinem Hägar. Ist er immernoch ganz kahl um die Augen? Warst Du schonmal beim Tierarzt?

    Ich wußte gar nicht, daß Du Finken hast! Aber das Wetter ist wirklich ganz schön kalt. Hoffentlich bleibt es so (wenigstens bis Weihnachten) und dann noch ein bißchen Schnee dazu *hoff*!
     
  4. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hi Elke,

    ich kann mich Nicole da nur anschließen. Wie sie schon sagte mögen meine keine besondere Unterschlupfmöglichkeit. Ich hatte einige Tage so ein Flies im Käfig, wie Nicole schon beschrieben hat, sie sind aber nie darunter gegangen. Dann habe ich es wieder raus genommen, da es ja schon auch Platz weggenommen hat.

    Wenn ich Du wäre würde ich es mit so einer Flieshaube ausprobieren. Dann siehst Du ja, ob sie es mögen oder nicht.

    Liebe Grüße und berichte uns mal, wie es ausgegangen ist.:0-
     
  5. WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hallo Nicole, Hallo Ute,

    also, anscheinend war er wirklich in der Mauser + Mineralienmangel. Ich habe ihm verschiedene Kalksteine angeboten (der Mann in der Futterhandlung staunte nicht schlecht, als ich meinte, ich nehme von jedem einen ;) ) Und sie ihm angeboten. Er hat erst viel von dem mit dem meisten Mineraliengehalt genommen und ist inzwischen wieder bei einem "normaldosierten" Kalkstein übergegangen. Einige Präparate sagen ihm überhaupt nicht zu, die habe ich inwzischen entfernt. Außerdem bekam er Mauserhilfe und eine Keimfutterkur. Inzwischen spriesst es schon wieder. Außerdem habe ich nun beobachtet, dass er sich nach dem Pseudobaden und nach Obstgenuss stark schuppert, daher ist das Gefieder wohl auch etwas dünn am Kopf.
    Noch etwas lustiges zu den Mauserkörnchen: Die sind aus Hanfsamen, die er ja sonst im Futter nicht hat. Bei der ersten Gabe der Mauserhilfe pickte er sich die paar Körnchen genüßlich heraus - und leerte dann nach Papageienart den kompletten Napf auf der Suche nach mehr Hanfkörnchen:D

    Danke der Nachfrage, und mit der Schlafgelegenheit halte ich Euch auch auf dem Laufenden,

    Elke
     
  6. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Elke,

    na, dann bin ich ja froh, daß es Deinem Hägar wieder besser geht :)! Hattest Du bisher keinen Mineralstein oder Sepiaschale im Käfig? Da hatte ich jetzt gar nicht dran gedacht :~.

    Meine beiden lieben Hanf genauso. Und sie machen es immer genauso wie Dein Hägar: alles raus aus dem Napf, weil ganz unten könnte ja noch was Gutes sein :D
     
  7. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo,

    ich bin auch froh, dass es ihm wieder gut geht. Manchmal ist es doch ganz leicht, gell? Und was man auch wieder sieht: die Tiere wissen schon ganz genau, was ihnen gut tut....

    Apropos Kalkstein: Nicole, ich hatte Dir doch erzählt, dass sie nicht an die Sepiaschale gehen, gell? Jetzt habe ich ihnen noch einen Kalksteinreingehängt und den mögen sie:) Tja, probieren geht über studieren.....:D

    Liebe Grüße
     
  8. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Na also :).
    Meine nehmen sowohl den Kalkstein als auch die Sepiaschale, von mir wurde Kiwi also nicht so wählerisch erzogen ;)
     
  9. Pflaume

    Pflaume Guest

    Tja, wie das Herrchen so der....... Vogel;) :D

    Gruß
     
  10. petribo

    petribo Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22609 Hamburg
    Hallo Elke,

    zum Thema Schlafmöglichkeiten noch ein kurzer Beitrag.
    Meine Sperlies haben ein Schlafhäuschen, was unten offen ist.
    4 Wochen hatten sie keine Unterschlupfmöglichkeit , dann habe ich das Schlafhaus besorgt und sie sind sofort reingekrappelt. Seitdem schlafen sie jede Nacht darin und wenn sie Angst haben rennen sie auch sofort rein.

    Viele Grüße
    Petra
     

    Anhänge:

  11. WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hallo Petra,

    Dein Schlafhäuschen gefällt mir sehr gut, ich werde es einmal ausprobieren. Gestern habe ich es mit einem Fleecehütchen probiert, leider konnte ich es nicht richtig befestigen, da sie in der unteren Voliere leben und das Dach aus Metall ist. (Nach Deinem Bild nach scheint es die selbe zu sein, wie Du sie hast, sogar die Farbe stimmt.). Jetzt wo ich Dein Schlafhaus sehe, glaube ich, es wird Helga gefallen. Sie sitzt oft in der Ecke auf dem Futterdach und spielt "Häuschen".

    Zu Ute und Nicole:
    Doch, er hatte immer eine Sepiaschale, und ab und zu einen Kalkstein in einer Plastikhalterung, aber an beides ist er nicht hingegangen, sondern hat nur das Plastik zerkaut. Seit nun aber der Kalkstein nicht mehr in der gelben Halterung, sondern in der "Vogelkeksiklammer" steckt, frisst er ihn. Im Nachhinein erscheint es mir sogar logisch: Während die Finken immer an der flachen Seite picken, knabbern Papageien lieber von Ecken ab. Wenn man sich die Schnäbel anschaut, ist das ja eigentlich logisch. Aber wie so oft sieht man den Wald ... Und am Rand war überall Plastik, wie sollte er da an den Kalk kommen. Ich bin so doof, echt!
    Und Sepiaschale: Irgendwann hab ich mal eine gefunden, die seinem Geschmack entspricht.

    Danke nochmal und Tschüß,
    Elke
     
  12. jwitzsch

    jwitzsch Guest

    Hallo

    hier auch meine "2 Cent worth of wisdom":

    Fleece scheint mir der geeignetste STOFF zu sein für Schlafhütchen, da der keine Fäden zieht. Meine sind "Nager" und benagen und zerfasern gerne alles, was um sie herum ist. So auch ein Baumwolltuch, das lange Fäden gezogen hat und in dem sich eine so mit dem Fuß verfangen hatte, daß sie nicht mehr selbst frei kam - Baumwolle scheint mir also zu gefährlich. Alternativ hatte ich so eine dünne, blaue Flugdecke verwendet (die, die man zum zudecken auf Nachtflügen bekommt). Diese spezielle zieht keine Fäden, geht also auch ganz gut.

    Die Beobachtung, daß sich die kleinen "Schisser" auch mal schnell darunter verziehen, ist übrigens seeeeehr richtig!

    Ciao
    Jörg
     
  13. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen,

    @Petra, das Häuschen ist einfach klasse :)!!! Könnte mir vorstellen, daß sowas meinen auch sehr gut gefällt (wenn sie mal keine Angst mehr davor haben *gg*).

    @Elke:
    Na ganz einfach nachdem er das Plastik weggenagt hatte :D.
    Mach Dir mal keine Vorwürfe, niemand kann immer an alles denken ;)!!

    @Jörg: nagen Deine 4 am Fleece??
     
  14. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Zusammen,

    das Schlafhäuschen ist wirklich goldig. Kann man sich gut vorstellen, dass es den beiden gefällt:) Hast Du das selbst gebaut oder gibt es sowas auch zu kaufen?

    Ich habe bisher immer nur gesehen, dass man so Agaporniden-Schlafhäuschen kaufen kann. Agas sind ja anscheinend bekannt dafür, dass sie so gerne in Häuschen schlafen. Habe schon überlegt, ob ich meinen auch mal so ein Haus kaufen, wenn es auch nicht ganz so kuschlig ist wie Nicoles Fleece..... Kennt Ihr die Schlafhäuschen? Sie sehen aus wie Nistkästen, aber die Vorderseite fehlt komplett. Dadurch werden sie nicht zum Brüten animiert..... und geschützt ist es trotzdem.....

    So, liebe Grüße
     
  15. jwitzsch

    jwitzsch Guest

    Hallo Nicole - ja sie lieben es am Fleece zu knabberb - allerdings kriegen Sie's nicht kaputt!!! Sie knabber sowieso an allem, was nicht niet- und nagelfest ist.

    Übrigens: ich habe jetzt meinen Videorecorder an den Computer angeschlossen und könnte rein theoretisch so gaaanz bestimmte Sequenzen aus uns allzu bekannten Werbespots überspielen und Fotos davon machen................... :D

    Lieben Gruß

    und: darf ich denn mal wieder Vögelchen kucken kommen??????
     
  16. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hi Jörg,

    wie soll das mit dem Video funktionieren? Soll ich Dir das Video schicken oder hast Du es selbst irgendwo aufgenommen? Oder willst Du mal bei mir Vögelchen gucken?:D Dann kannst Du das Video gleich mitnehmen:D Ist bei mir allerdings nicht ganz so spektakulär, wie bei Nicole:o :D

    @Nicole: Du hast doch bestimmt einen eigenen "Vogelbesichtungsterminkalender", gell? Wenn nicht, solltest Du Dir dringend einen vom Christkindchen wünschen:D

    Liebe Grüße
     
  17. #16 jwitzsch, 13. Dezember 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Dezember 2002
    jwitzsch

    jwitzsch Guest

    Hallo Ute -
    so funktionierts:

    • Ich lege das Video in meinen Videorecorder
      Das Bild vom Videorecorder geht auf meine Grafikkarte
      Ich nehme die Werbung auf den Computer auf
      Ich mache Standbilder von den entsprechenden Szenen
      Ich poste sie hier im Forum...

    Das einzige, was mich bislang daran gehindert hat, ist der Aufwand, meinen Videorecorder umzubauen - aber das ist jetzt geschehen....

    Wenn ich mal in Richtung KA muß, dann komme ich gerne vorbei! Danke für das Angebot

    Und die Idee mit dem Kalender für Nicole find' ich klasse - will nämlich selbst mal wieder hin und habe mir schon einen Termin geben lassen (Nicole ist ja sowas von ausgebucht derzeit, das ist ja fast schon wie beim Zahnarzt, nur angenehmer :D )

    Lieben Gruß
    Jörg
    P.S.: mal ein Bild OHNE Vögel als Anhang, sondern von einem anderen Flatter-Wesen (wirst mich wahrscheinlich nicht erkennen....)

    [​IMG]
     
  18. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hi Jörg,

    das Flatterwesen bist Du???? Ich dachte Halloween ist vorbei:D Und für Karneval ist es zu früh, gell?:D Naja..... Du läufst aber nicht jeden Tag so rum, oder? :D Dann würde ich mir das mit der Einladung doch noch mal überlegen:D :D :D

    Gruß
     
  19. Pflaume

    Pflaume Guest

    Ach so, von mir gibt es immer noch kein Bild...... ist wohl auch besser so:D Dafür meinen Freund ausschnittsweise:D

    Er könnte sich mal wieder rasieren..... aber so ist das halt am Wochenende:D
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pflaume

    Pflaume Guest

    Und hier noch ein bißchen:D :D :D
     

    Anhänge:

  22. jwitzsch

    jwitzsch Guest

    Ute - so lauf' ich nur auf der Bühne rum - Link kommt per PN....
     
Thema:

Schlafgelegenheit