schlafhöhle?

Diskutiere schlafhöhle? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, ich bekomme bald ein graupapageienbaby (13 wochen futterfest!!):dance: jetzt wollte ich fragen,ob ich für den kleinen eine schlafhöhle...

  1. #1 Rockabella, 17. April 2007
    Rockabella

    Rockabella Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in dem schönen ort hanstedt,der südlich von hambur
    hallo,
    ich bekomme bald ein graupapageienbaby (13 wochen futterfest!!):dance:
    jetzt wollte ich fragen,ob ich für den kleinen eine schlafhöhle kaufen soll. ich meine er ist ja noch ein baby und soll sich bei mir sicher und geborgen fühlen. im internet hab ich nichts richitges gefunden. wäre toll wenn ihr mir bescheid sagt.
    liebe grüße und schon mal danke für die antworten marie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EinHerZ f.Tiere, 17. April 2007
    EinHerZ f.Tiere

    EinHerZ f.Tiere Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    das wüsste ich allerdings auch gern, ich bekomme im mai einen kleinen grauen der bis dorthin 14 wochen alt ist.

    also leute wer kann uns weiterhelfen ?

    meine katharinasittiche z.b sind höhlenschläfer/brüter
    schau mal hier:

    [​IMG]

    wenn mehr sehen magst
    bitte hier:
    http://www.katharinasittiche.de/forum/viewtopic.php?t=2379

    liebe grüße sarah :)
     
  4. #3 Naschkatzl, 17. April 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Also ich kenne keinen Grauen der in einer Höhle schläft ausser er hat ne Brut.

    Die brauchen sicherlich keine Schlafhöhle.

    Ist ja ein wunderschönes Bild was Du da reingestellt hast.


    Grüssle
    Corinna
     
  5. Berlingo

    Berlingo Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    ich muss dich eines besseren belehren...

    Wir hatten einen Grauen, WF (leider schon verschieden) der liebte seine Schlafhöhle selbstgebastelt aus Buchenholz, tagsüber war sie zum nagen gut und Nachts war er zum schlafen drin.
    Die Individualität unserer Geier macht doch das ganze erst interessant oder

    lg
    Berlingo
     
  6. #5 Naschkatzl, 17. April 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    oh da haben wir es wieder das Forum bildet :D

    Danke dafür, hab ich wieder was gelernt. Denn wie gesagt die Grauen die ich kenne haben alle keine Schlafhöhle.


    Grüssle
    Corinna
     
  7. Berlingo

    Berlingo Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    und dazu...

    alle seine Partner durften mit in die Höhle (er hat 3 überlebt) darunter unter anderem auch ein timneh (WF), war immer witzig wenn ich nachts nach hause kam und aus einer kleinen Holzkiste kam dann immer ein "Huuu Huuu"
     
  8. Lucy2004

    Lucy2004 und Paul2007

    Dabei seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    also zu einer Höhle kann ich Dir jetzt leider nix sagen.

    Als wir Paul bekommen haben, war er gerade neun Wochen alt. Er hat noch nicht auf der Stange geschlafen, deshalb haben wir im ein schönes kuscheliges Handtuch auf den Boden gelegt, damit es nicht so hart ist. Da hat er sich abends draufgehockt, hat es zurecht gezuppelt und dann dort geschlafen... mittlerweile ist er 14 Wochen alt und schläft wie Lucy auf der Stange.
     

    Anhänge:

  9. #8 Tierfreak, 18. April 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Bella,

    eingentlich brauchen Graue keinen Schlafkasten in dem Sinn, die meisten Graue schlafen auf der Stange.

    Man kann aber trotzdem einen Nisthöhle zum Verstecken und Spielen anbieten, wenn man möchte ;) .
     
  10. Richard

    Richard Guest

    Hallo Rockabella,

    wenn sich dein Grauer wirklich wohl und sicher fühlen soll, dann würde ich doch noch etwas warten bis ich ihn zu mir hohle. Muss ja nicht immer alles hauruck und so schnell wie möglich gehen, oder?
     
  11. #10 Rockabella, 18. April 2007
    Rockabella

    Rockabella Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in dem schönen ort hanstedt,der südlich von hambur
    lieber richard,
    der papagei ist sei´t er 10 owchen alt ist futterfest udn auch schon an den menschen gewöhnt. keine angst,es ist eine naturbrut,die dann ab der 10 woche an den menschen gewöhnt wurde. die sache ist,ich möchte einfach nichtas falsch machen und informiere mich seit ewigkeiten. aber darüber habe ich einfach nichts gefunden! ich weiß nicht was hier auruck sein soll? ich meine ich habe einen fertig aufgebauten käfig und solche sachen schon da und es wird für einen vogel immer ein bisschen eine "auruck-aktion" sein,seine umgebung zu wechseln.
    lg bella
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Hi,

    also hauruck heißt für mich, dass der Vogel so schnell wie möglich zu dem neuen Besitzer zieht. Sprich, dass er, wenn er gerade futterfest ist, umzieht.
    Ich persönlich würde noch etwas warten und dem Kleinen noch etwas Zeit im alten zu Hause ermöglichen. Dann hat er noch die Chance, etwas von seinen Eltern zu lernen.
    Oder lebt er schon gar nicht mehr bei denen?
     
  13. #12 Rockabella, 18. April 2007
    Rockabella

    Rockabella Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in dem schönen ort hanstedt,der südlich von hambur
    ist ist nicht mehr bei den eltern. aber wenn ich ihn hole oist er 3 wochen futterfest. ich meine wie lange soll ich den warten? also wenn du mir erklären kannst warum es besser ist,lass ich ihn noch dort. ich will ja,dass er einen guten start ins leben hat.
    lg bella
     
  14. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Groß-Gerau
    Also meine Julie hat in den bald 16 Jahren, die ich sie habe noch nicht einmal ausserhalb des Nistkastens genächtigt -es sei denn, der war grad nicht da..
    Ihr Exmann hat nur da drin geschlafen, wenn es auch Küken gab und ihr jetztiger Partner schläft so einmal im Monat mit im Kasten.

    Gibt also nix, was es nicht gibt.

    Ich würde immer einen Kasten anbieten.
    So kann der Vogel selber wählen.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bella,

    ich hatte es so verstanden, dass dein kleiner Fratz noch bei seinen Eltern lebt.
    Dann wäre es meiner Meinung nach besser gewesen, ihn noch länger da zulassen, damit er sich noch Verhaltensweisen (z.B. zum Sozialverhalten) bei seinen Eltern abgucken kann.
     
  17. #15 Rockabella, 19. April 2007
    Rockabella

    Rockabella Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in dem schönen ort hanstedt,der südlich von hambur
    also die kleinen sind nicht merh ebi den eltern und futterfestmdarum denke ich,dass ich den papagei am fr. holen kann. wegen der schlafhöhle hab ich mit der züchterin noch mal gesprochen und sie meinte,dass die babys nachts meist noch auf dem boden schlafen und sonst auf der stange.
    vielen dank für eure hilfe und fürsorge :prima:
    lg bella
     
Thema: schlafhöhle?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei schlafhöhle

    ,
  2. schlafhöhle für papageien

    ,
  3. brauchen alle papageie höhlen

    ,
  4. edelpapageien höhlenschläfer,
  5. graupapagei schlafhöhle,
  6. brauchen mohrenkopfpapageien eine schlafhöhle,
  7. brauchen graupapageien schlafhöhle
Die Seite wird geladen...

schlafhöhle? - Ähnliche Themen

  1. Brut und Schlafhöhle Reinigung ?

    Brut und Schlafhöhle Reinigung ?: Hallöchen... Unsere Beiden Grünen haben ja nun auch so eine Schlafhöhle - quer, beide Seiten offen und vorne mit Loch. Wir haben uns für...
  2. Grüne Kongo´s - Brut- oder Schlafhöhle anbieten?

    Grüne Kongo´s - Brut- oder Schlafhöhle anbieten?: Hallo an Alle "GrüneKongo-Eltern"... und natürlich gerne auch andere mit Erfahrungen... wie ist es bei euren Papageiern mit "Höhlen"? Bei...
  3. Brauchen Sperlingspapageien auch eine Schlafhöhle???

    Brauchen Sperlingspapageien auch eine Schlafhöhle???: Hi zusammen brauchen eigentlich Sperlingspapageien auch eine Schlafhöhle??? Schliesslich sind es ja Süd-Amis. Und wenn ja, teilen sie sich...