Schlafkasten Grünwangen Rotschwanzsittich

Diskutiere Schlafkasten Grünwangen Rotschwanzsittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich bin neu hier im Forum und hätte eine Frage. Ich habe jetzt seit 5 Tagen 2 Grünwangen Rotschwanzsittiche. Sie haben sich schon sehr gut...

  1. Serapis

    Serapis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Ich bin neu hier im Forum und hätte eine Frage. Ich habe jetzt seit 5 Tagen 2 Grünwangen Rotschwanzsittiche. Sie haben sich schon sehr gut eingelebt und erkundigen seit vorgestern schon neugierig meine Wohnung. Was mich etwas beunruhigt ist, dass sie nachts immer an den Gitterstäben hängen und anscheinend so schlafen, trotz vorhandenen Schlafkasten. Ist das normal? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    erstmal willkommen bei den Südami-Fans.

    Dass mit dem Schlafen im Gitter ist normal, wenn kein Schlafkasten vorhanden ist oder der vorhandene nicht akzeptiert wird.

    Was für einen Kasten habt Ihr denn und wo ist der platziert?

    Der Kasten sollte möglichst hoch in der Voliere hängen, so dass sie gerade noch oben drauf sitzen können. Meine Aymaras setzen sich nämlich gerne erst auf den Kasten, bevor sie dann reinklettern. Ein Querast vor dem Kasten macht auch Sinn. Hängt der Kasten zu tief oder steht gar am Boden, wird er nicht genutzt.

    Manchmal hapert es auch mit der Akzeptanz, wenn der Kasten sich arg von denen des Züchters unterscheidet.

    Erzähl also mal mehr darüber.
     
  4. Serapis

    Serapis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die rasche Antwort! Wir haben selbst einen Zusammengebaut, er ist zur Hälfte offen und hängt in der oberen Ecke der Voliere, so dass noch ein bisschen Platz zum sitzen oben ist. Sollen wir ihn etwas abändern damit sie ihn akzeptieren? Mir ist wichtig dass es ihnen zu 100% gut geht.

    Was ich noch gerne wissen würde, meine beiden sind ca 3-4 Monate alt, sind die schon ausgewachsen oder werden sie noch ein bisschen größer?
     
  5. #4 Christian, 25. September 2016
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hier zunächst mal ein paar Basis-Infos zu Grünwangen:

    Grünwangen-Rotschwanzsittich (Pyrrhura molinae, Green-cheeked Conure)

    Eine Sache, die man aber selten erwähnt findet, ist die notwendige Luftfeuchtigkeit. Diese sollte selbst im Winter 50% nicht unterschreiten ... ideal sind 60%. Dies ist sehr, sehr wichtig, um die lebensgefährliche Aspergillose zu vermeiden:

    Aspergillose, Schimmelpilz beim Papagei, Behandlung, Therapie, Sittich, Sittiche

    Macht Euch dazu VOR Beginn der Heizperiode Gedanken, denn diese Luftfeuchtigkeit bei laufender Heizung zu halten, ist schwierig. Die Anschaffung eines digitalen Hygrometers ist also Pflicht!

    Ebenfalls sehr wichtig ist tägliche Grünkost. Schaut Euch dazu mal die folgende Tabelle an:

    Obst und Gemüse - Nährwerttabellen

    Da man aber den Vitaminbedarf bei Wohungshaltung wegen fehlendem UV-Licht dennoch nicht decken kann, empfehle ich Hagen PRIME:

    Hagen PRIME

    Dies ist das einzige mir bekannte hochwertige Vitaminpräparat, das für eine Dauer-Medikation geeignet ist. Meine Geier kriegen das an 2-3 Tagen in Folge pro Woche ins Trinkwasser und sie lieben es wegen dem fruchtigen Aroma ... vor allem ist da kein Zucker drin.

    Zurück zum Schlafkasten: Ich würde einen handelsüblichen Brutkasten passender Größe empfehlen und ins Kastendach am Kopfende per Topfbohrer ein 2€-Stück großes Loch bohren, so dass minimal Licht einfallen kann. Bei meinem ersten Aymara-Paar war das notwendig, damit sie überhaupt reingingen. Ein positiver Nebeneffekt für reine Halter ist, dass sich dadurch im Kasten keine ideale Bruttemperatur aufbauen kann und daher meist keine Eier gelegt werden.

    Bei Kasten-Eigenbauten gebe ich zu bedenken, dass Baumarkt-Hölzer nicht selten ausdünsten und man nie weiß, mit was für einem Mist die Hölzer behandelt / verarbeitet wurden.

    PS: Was die Körpergröße angeht ... mit 4 Monaten sind die Geier zwar noch "Kinder", aber nahezu ausgewachsen, was die Körpergröße angeht.
     
  6. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Düsseldorf
    Wenn der Schlafkasten zur Hälfte offen ist, könnte dies der Grund sein, warum er nicht akzeptiert wird.
    Meine Kathis haben ein Meerschweinchen-Häuschen ohne Boden mit eingeschraubten Sitzstangen.

    [​IMG]

    Den Nistkasten bekommen sie nur zur Brutzeit (auf ihren Kunsteiern), da ein gebohrtes Loch sie überhaupt nicht am Brüten hindern würde.
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kathis sind aber wohl auch die brutfreudigste Südami-Art überhaupt.
     
  8. Serapis

    Serapis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt noch 2 verschiedene ausprobiert und habe jetzt einen passenden gefunden in dem sie inzwischen auch schlafen.

    Das mit der Luftfeuchtigkeit wusste ich wirklich nicht, was wir beim Heizen sowieso machen ist dass wir immer ein nasses Handtuch auf die Heizkörper legen.

    Obst und Gemüse bekommen sie ganz normal täglich und die Tropfen habe ich auch schon.

    Ich habe nur noch eine Frage. Meine beiden wollen abends nie in den Käfig. Inzwischen ist es schon so weit, dass wenn sie zum fressen gehen einer frisst und der andere an der Käfigtüre “Wache hält“ dass ich nicht zumachen kann. Wenn beide fressen und ich nur einen Schritt hingehe sie sofort zur Türe fliegen. Sie werden zwar langsam zahm und nehmen das Futter aus der Hand und einer kommt teilweise schon auf die Hand. Auf den Stock geheb sie mir jedoch gar nicht. Könnt ihr mir irgendwie helfen? Ich bin gestern nämlich bis halb 2 in der früh gesessen und musste sie schließlich einfangen was ich ihnen überhaupt nicht antun will aber wir haben wirklich alles versucht.
     
  9. #8 Christian, 2. Oktober 2016
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn Du glaubst, dass das reicht, muss ich Dich leider enttäuschen ... wie ich schon sagte ... ein Hygrometer ist Pflicht! Damit kriegst Du höchstens 40% hin, was bei tropischen Arten nicht reicht.

    Was für Tropfen? Jetzt sag nicht Vita... Zuckerpampe aus der Zoohandlung um die Ecke?

    Man nehme einen ca. 1m langen Naturast und übe tagsüber mit ihnen, dass sie drauf steigen. Die Astlänge ist entscheidend wegen der Distanz, die man dadurch zum Vogel hat. Dann besorge man sich eine Salzkristalllampe, mache diese abends, wenn sie reinsollen, an und das normale Licht aus. Dann kann man sie easy per Ast reintragen.

    PS: Eine Salzkristalllampe sollte man beim Freiflug abdecken ... sie sollten nicht dran lecken oder knabbern können!
     
Thema: Schlafkasten Grünwangen Rotschwanzsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlafkasten rotschwanzsittich bauen

Die Seite wird geladen...

Schlafkasten Grünwangen Rotschwanzsittich - Ähnliche Themen

  1. Holzstamm (Nist)Schlafkasten, wo kaufen?

    Holzstamm (Nist)Schlafkasten, wo kaufen?: Will meinen beiden geretteten Guatemalas was gönnen... nen Schlafkasten. Wo und welche könnt ihr empfehlen? Warscheinlich wird der vorher von...
  2. Goldstirnsittiche & Schlafkasten

    Goldstirnsittiche & Schlafkasten: Hallo, ich habe vor einigen Monaten für meine Goldstirnsittiche einen Schlafkasten gebaut (BxHxT ca. 60cmx30cmx30cm), mit zwei Öffnungen, und...
  3. Holz für Schlafkasten

    Holz für Schlafkasten: Hallo erstmal ,ich wollte mit einen Schlafkasten bauen und bin am überlegen welches Material ich nehmen soll ,bzw wenn Holz welches? Er sollte...
  4. Größe von Schlafkästen

    Größe von Schlafkästen: Hallo an alle hier im Forum! Ich wollte mir jetzt mal ein paar passende Schlafhäuser bauen lassen. Bisher hatte ich Nagerhäuser u.s.w., aber die...
  5. Schlafkasten für die Gelbseiten?

    Schlafkasten für die Gelbseiten?: Hallöle, ich wollte mal fragen, wie groß den der Schlafkasten für die gelbseitensittiche sein muss? Muss ich zwei haben? Wie bringe ich die...