Schlaflose Nächte wegen Welli

Diskutiere Schlaflose Nächte wegen Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Abends, wenn ich das Licht lösche, fängt cookie an am Käfiggitter hin und her zu laufen und das macht demensprechend krach. Mittlerweile hab ich...

  1. #1 piepmatz_2007, 8. Dezember 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Abends, wenn ich das Licht lösche, fängt cookie an am Käfiggitter hin und her zu laufen und das macht demensprechend krach. Mittlerweile hab ich auch ne kleine Lampe neben dem Käfig, doch dann fängt er doch glatt an mit seiner Glocke zu spielen :nene: und eben wenn ichs licht ausmache, klettert er da rum und das ziemlich lange.
    Was kann ich denn noch dagegen tun, oder muss ich das ertragen???

    Mit dem Licht neben dem Käfig ist das auch so ne sache, weill die lampe ziemlich hell ist und ich somit nicht schlafen kann :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühni

    Kühni Mitglied

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also wir decken unsere Wellis(die bei uns in der Wohnung sind) mit einer Tischdecke ab. Somit wird es dunkel und sie bekommen genug Luft.:D
    Also bei uns und bei anderen klappt das Super.:zustimm:
     
  4. Basilikum

    Basilikum Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich decke meine Wellis abends mit einem Tuch ab (nicht komplett, damit noch Luft reinkommt). Lasse dann aber immer noch eine Weile ein kleines Licht brennen. Erst wenn sie alle fest auf ihren Schlaf-Schaukeln sitzen (das dauert so 5 bis 20 min), wird das Licht ausgemacht. Das ganze ist so eine Art ins-Bett-geh-Ritual bei uns und ich vermeide so Unruhen mitten in der Nacht.
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Bei meinen hat das aufgehört, als jeder eine Schlafschaukel hatte. Als ich nur Äste im Käfig hatte, sind meine Geier auch oft rumgeklettert.

    Ansonsten ist das wichtig, was Basilikum geschrieben hat: Man sollte erst das Licht löschen, wenn die Vögel auf ihrem Schlafplatz sind. Sonst geht die Suche danach eben im dunkeln los.

    Bei anhaltender nächtlicher Unruhe würde ich allerdings auch mal Vogelmilben oder Federlinge in betracht ziehen.
     
  6. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    Heeyy Svenja!:bier:

    Ich mach es mit Pipo so:

    Abends, so etwa um 21.00 Uhr machen wir den Käfig zu und decken ihn
    so halb ab.

    Dann, wenn der Letzte ins Bett geht, deckt er die Decke ganz über den Käfig.
    (Naja.. Der Käfig ist doppelt so gross wie die Decke^^)

    Und dann murmelt er noch ein bisschen vor sich hin und schläft dann gaaaaaanz schöön, bis es am nächsten Morgen wieder rund geht...:zustimm::zwinker:
     
  7. #6 piepmatz_2007, 8. Dezember 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    na, das problem ist ja, dass ichs licht aus mache, dann hampelt er da rum, ich mach licht wieder an und er setzt sich auf die stange und ich mach licht wieder aus und er hampelt wieder weiter. und das geht ewig so weiter
     
  8. Vitawelli

    Vitawelli Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ulm/Donau
    ich mache meinen vögeln immer am abend etwas dunkleres licht und sie begeben sich dann auf die höchste stange und schlafen schön harmonisch singend ein!!


    LG

    Büni

    hast du im Käfig eine hohe Stange??
    Die Wellensittiche suchen sich auch in der Natur immer den höchsten Schlafplatz um vor Feinden geschützt zu sein.
     
  9. #8 piepmatz_2007, 8. Dezember 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    jap, ich hab 2 unten und zwei oben. und noch eine schaukel
     
  10. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    hallo piepmatz
    viele vögel brauchen eine kleine zeitspanne, um sich aufs schlafen vorzubereiten.
    eine dämmerund gibt es drinnen ja nun mal nicht, deshalb könntest du abends erst das zimmerlicht und dann wenn er sich einen platz gesucht hat, die kleine lampe ausmachen.
    bei uns geht bspw. erst eine tageslichtlampe, 30 Minuten später die andere tageslichtlampe aus und diese halbe stunde brauchen unsere immer, um sich einzusortieren- wenn sie die nicht haben, passiert das, was bei dir los ist: dann geht es im dunkeln los und nimmt kein ende, weil immer wieder einer gestört wird.
    wir haben zusätzlich im vogelzimmer noch eine kleine lampe die nachts an bleibt und falls mal einer noch nicht die beste position gefunden haben, hat er noch etwas licht, sich eine andere stange/ schaukel zu suchen.

    ich würde es mal mit ein bißchen übergangszeit von hell zu dunkel versuchen.
    wenn du im zimmer sitzt und plötzlich einfach jemand licht ausmacht würdest du auch nicht sitzenbleiben und sofort schlafen ;)
    Grüße von Luiniel
     
  11. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    hast du im Käfig eine hohe Stange??
    Die Wellensittiche suchen sich auch in der Natur immer den höchsten Schlafplatz um vor Feinden geschützt zu sein.[/QUOTE]

    wir haben auch hohe stangen, doch pipo schlääft immer auf der untersten...


    :D:D

    :?
     
  12. #11 DJ und Robbie, 8. Dezember 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das mit der Dämmerung nachahmen finde ich von allem am besten, auch mit dem kleinen Nachtlicht damit es nicht stockduster ist, wenn es dich nicht zu sehr stört.
    Meine haben eine natürliche Dämmerung in ihrem Vogelzimmer (durch den Umstand das ich dort kein Rollo oder so benutze) und so genug Zeit sich aufs Schlafengehen vorzubereiten. Sie fressen dann noch was, gehen in den Käfig, zwitschern oder balzen dann meist noch ein bißchen und dann sucht so nach und nach jeder seinen Schlafplatz.
     
  13. #12 Krösa Maja, 8. Dezember 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Genau so war es bei meinen auch. Jamie ist regelmäßig unterm Käfigdach rum geklettert. Luka hat in einer Ecke am Käfiggitter geschlafen.

    Daraufhin habe ich mir 3 Schaukeln besorgt und jetzt gibt es abends kurz eine Rangelei um die Schaukeln und gut ist es. Ich lasse nachts auch immer ein kleines Nachtlicht an.
     
  14. Vitawelli

    Vitawelli Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ulm/Donau
    wir haben auch hohe stangen, doch pipo schlääft immer auf der untersten...


    :D:D

    :?[/QUOTE]

    ist wie ich etz finde...etwas unnatürlich oder??..

    aber jeder welli ist da irgendwie anders...
     
  15. #14 piepmatz_2007, 12. Dezember 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    So, ich machs jetzt immer so, wenn ich fernseher ausmache und lese, mach ich das große Licht aus und mach nur das Nachttischlämpchen an. Dann sieht cookie immer noch etwas, aber nicht mehr so viel. Dann sucht er sich sein Plätzchen auf der stange und döst schonmal. wenn ich fertig gelesen hab, klettert er zwar noch ans gitter, aber das dauert vllt nen paar sekunden, dann ist ruhe. :freude:
     
  16. takoyaki88

    takoyaki88 Guest

    ich hatte das gleiche problem dass sie keine Ruhe gefunden haben.
    ich hab aber rausgefunden, dass er das nur gemacht hat wenn er nicht ausgelasstet war. sprich, er hatte nicht genug zu tun, nicht genug freiflug.
    vielleicht musst du deine Wellis ein bisschen mehr fordern dass sie müder werden nachts.
    also bei mir hats geholfen!!! :zwinker:
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 piepmatz_2007, 14. Dezember 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    och, Cookie hat eigentlich nen haufen beschäftigungmöglichkeiten. und ausgepowert ist er abend auf alle fälle^^
    naja, wie gesagt, das problem ist gelöst
     
  19. febnov

    febnov Mitglied

    Dabei seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    das kenne ich auch

    Hallöchen!
    Das kenne ich auch, ich habe seit November einen ganz jungen Welli - habe eine zweite Schaukel gekauft aber es hilft nix und abdecken bringt bei meinen zwei Jungs auch nix. Der ältere bald 3 Jahre ist sehr ruhig in der Nacht - der Kleine hüpft und klettert immer rum wenn ich das Licht abdrehe. Ich schalte es an .... und er sitzt still... ab und weiter gehts... Licht an... still... List aus... und er schwirrt wieder rum... das geht ca. 5 bis 10 minuten und dann schläft er auch...8)
     
Thema: Schlaflose Nächte wegen Welli
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Warum zwitschern Wellensittiche wenn man das Licht ausmacht

Die Seite wird geladen...

Schlaflose Nächte wegen Welli - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...