Schlafplätze für Sperlingspapageien

Diskutiere Schlafplätze für Sperlingspapageien im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle hier im Forum, ich bin neu hier. Habe eine Frage an die Sperlingspapageien Besitzer. Wir werden Ende Juli/ Anfang August 3...

  1. #1 "Manuela", 26. Mai 2011
    "Manuela"

    "Manuela" Sperlibutler

    Dabei seit:
    26. Mai 2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheiderland
    Hallo an alle hier im Forum,

    ich bin neu hier.
    Habe eine Frage an die Sperlingspapageien Besitzer.

    Wir werden Ende Juli/ Anfang August 3 Paare Blaugenick Sperlingspapageien holen. Haben schon eine große Voliere, welche wir jetzt einrichten (2,20m hoch x 2,20m breit x 0,88m tief). Ebenfalls können sie zeitweise auch Freiflug im Zimmer haben....

    Das Einzige, wo ich noch sehr unsicher bin, sind die Schlafplätze.
    Eigentlich wollten wir Ihnen 5 bis 6 kleine Häuschen bauen - ohne Boden, nur mit einer Stange darin - in welchen sich die einzelnen Paare zurückziehen können.
    Sie sollen nicht brüten......
    Nun hörte ich aber von anderen, dass sie zum schlafen keine Schlafhäuschen brauchen......

    Was machen wir da richtigerweise ???????

    Danke schon im voraus für eure Antworten

    Ela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Ela,
    willkommen bei den Sperlihaltern.

    Nein, Schlafhäuser sind bei den Sperlingen nicht notwendig, sie schlafen auf Ästen oder Seilen.
    Bei meinen hat so ein Schlafhaus für große Unruhe gesorgt, weil sie dann doch Lust auf eine Bruthöhle kriegten.

    Deine/eure Voliere ist auch groß genug, da wird sich jedes Paar eine Ecke für sich suchen um Abstand zum Nachbarn zu halten.
     
  4. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hallo Ela,

    ich habe auch ein solche Schlafhaus, von den Sperlingen wird das überhaupt nicht angenommen. Sie waren da noch nie drinn, meine Agas nutzen das wohl.

    Als Schlafplätze reichen normale Sitzmöglichkeiten wie Schaukeln oder Zweige.
     
  5. #4 "Manuela", 27. Mai 2011
    "Manuela"

    "Manuela" Sperlibutler

    Dabei seit:
    26. Mai 2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheiderland
    Ich danke Euch.
    Da wird sich mein Mann freuen, er braucht sie dann nicht bauen !!!

    Ich bin schon ganz gespannt auf die 6.
    Habe bei www.futtermittel-jehl.de 2 Sorten Sperlingspapageienfutter gesehen. Habt ihr Erfahrungen damit, welche ich nehmen sollte ???
    Ich wollte als Einstreu mich auch auf Buchenholzgranulat verlegen.
    Viel Spielzeug zum öfteren wechseln haben wir auch schon.

    Hatte bis jetzt Diamanttäubchen. Vor 2 Tagen ist der letzte Tauber mit 13 1/2 Jahren gestorben.
    Nun wird mit neuer Voliere und ganz anderen Piepmätzen losgelegt.........

    Ela
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    zu dem Futter kann ich nicht viel sagen. Wir und viele andere auch aus dem Forum nehmen DAS HIER können wir aber sehr empfehlen.
     
Thema: Schlafplätze für Sperlingspapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlingspapageien schlafplatz

    ,
  2. schlafhäuschen sperlingspapageien

    ,
  3. schlafgewohnheit sperlingsPapageien

    ,
  4. Wieviel schlaf brauchen sperlingspapageien ,
  5. brauchen sperlingspapageien ein schlafhäuschen