Schleen und Vogelbeeren

Diskutiere Schleen und Vogelbeeren im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Darf man diese Beeren auch geben kenne sie leider nur unter diesen Namen ,hat mein Vater maßig im Garten.Grüß Melly :0-

  1. #1 rotzkotz27, 6. Oktober 2004
    rotzkotz27

    rotzkotz27 Guest

    Darf man diese Beeren auch geben kenne sie leider nur unter diesen Namen ,hat mein Vater maßig im Garten.Grüß Melly :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ziegenfreund, 6. Oktober 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,

    meinst Du mit Vogelbeeren den Feuerdorn? siehe Foto...

    den kannst Du beruhigt verfüttern.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      28,7 KB
      Aufrufe:
      140
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
  5. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Ziegenfreund

    Das auf dem Bild sind aber Vogelbeeren (Ebereschenbeeren), und kein Feuerdorn ;) Wobei Feuerdorn ebenfalls verfüttert werden dürfte.

    LG
    Alpha
     
  6. #5 Ziegenfreund, 6. Oktober 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    tschuldigung, war heute Morgen noch nicht ganz wach, natürlich sind das auf dem Foto Ebereschen...
     
  7. #6 rotzkotz27, 6. Oktober 2004
    rotzkotz27

    rotzkotz27 Guest

    Genau Eberesche das habe ich gemeint kenne es bloß vom sehen deshalb wußte ich nur das es Vogelbaum genannt wird .Danke Grüße Melly :0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Schlehen (auch Ackerpflaume, Effke die Schlehe)
    Sie ist die Frucht des Schwarzdorns, eines dornigen Strauches, der in ganz Europa wild wächst. Der botanischer Name Prunus spinosa bedeutet stachelige Pflaume. Diese kleinen Wildfrüchte sehen aus wie Pflaumen und ihre blauschwarze Haut hat einen leichten Flaum. Ihr Fleisch ist sehr sauer und kann kaum roh gegessen werden. Vor dem ersten Frost sind sie eigentlich ungenießbar, denn der Frost wandelt die enthaltene Stärke in Zucker um. Man kann sie zu Marmelade und Gelee verarbeiten. Am liebsten und häufigsten wird die Schlehe aber der Gärung überlassen und zu Schlehenwein- oder Schnaps verarbeitet. Wenn die Schlehen noch keinen Frost durchgemacht haben, kann man im Gefriergerät auch der Natur etwas nachhelfen. Puristen glauben allerdings, dass dies dem Geschmack abträglich sei.

    Gesundheit
    Schlehensaft hilft in der Volksmedizin gegen Magen- und Nierenleiden. Die Inhaltsstoffe der Schlehen wirken abführend und reinigend für die Nieren.
     
  10. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    und hier die Bilder
     

    Anhänge:

Thema: Schleen und Vogelbeeren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleen

Die Seite wird geladen...

Schleen und Vogelbeeren - Ähnliche Themen

  1. Vogelbeeren und Butter

    Vogelbeeren und Butter: Hallo, Ich interresiere mich dafür, ob meine zwei Schwarzohren unsere heimischen herrlichen Vogelbeeren unbekümmert fressen können, oder gibt es...
  2. Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren

    Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren: Hallo zusammen, ich habe gestern einen ganzen Eimer voll Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) für meine Grauen gesammelt und bin nun dabei, sie für...
  3. Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!

    Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!: Hallo... Ich habe dieses Jahr unglaublich viele Vogelbeeren und frage mich ob ich meinen Rotohrbülbüls so einen troddel beeren in die voliere...
  4. Vogelbeeren

    Vogelbeeren: Habe mich gerde etwas im Papageien-Forum rumgetrieben, da ich wissen wollte, ob Vogelbeeren (Eberesche) an Vögel verfüttert werden können oder...