Schleim kauen

Diskutiere Schleim kauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, mein Grauer schnalzt seit Kurzem immer mit dem Schnabel und kaut dabei irgendeinen Schleim. Er schleudert es nicht raus oder würgt...

  1. Frankie

    Frankie Guest

    Hallo,

    mein Grauer schnalzt seit Kurzem immer mit dem Schnabel und kaut dabei irgendeinen Schleim. Er schleudert es nicht raus oder würgt Futter hoch.
    Er macht es nur wenn er bei mir auf dem Bein sitzt. Wenn ich ihn auf seinen Kletterbaum schicke, hört er damit auf und spielt oder sitzt einfach da. Ich konnte es auch noch nicht beobachten wenn er im Käfig ist. Halte ich ihm meine Hand hin, hört er auch damit auf.
    Andere Verhaltensänderungen sind nicht festzustellen, er frisst wie immer, macht seinen üblichen Blödsinn. Alles normal.

    Habt ihr eine Idee was es sein könnte?!
    Mfg Frankie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Frankie,

    der dürfte dich füttern wollen und sieht dich eindeutig als seinen Partner an. Dieser sog. Schleim, auf welchem er herumkaut, ist hochgewürgstes Futter, was er dir geben möchte - aus Dank seiner Liebe:zwinker:

    Hältst du deinen Grauen alleine? Dann würde ich dir dringend dazu anraten, einen Partnervogel zu besorgen, damit er diesen füttern kann. Wie jung ist er denn? Erzähle doch mal ein bisschen mehr von deinem Grauen.
     
  4. Frankie

    Frankie Guest

    ja er ist ein Einzelkind. Hab ihn vor 3 Jahren von privat gekauft. Im Nachhinein muss ich sagen, dass er ziemlich mitgenommen war. Stumpfe Krallen hatte er und fliegen konnte er trotz vollem Federkleid auch nicht. Mittlerweile ist er 4 Jahre alt und erfreut sich bester Gesundheit. Seine Scheu fremden Menschen gegenüber legt sich auch langsam und meine Finger sieht er auch nicht mehr als Gefahr an.
    Im Winter will ich ihm eine Zimmervoliere bauen und dann kann ich auch über eine Partner(in) für ihn nachdenken.
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Frankie,

    dann ist er jetzt voll in der Balzzeit und daher würgst er auch sein Futter hoch, um dich zu füttern.

    Daher setzte deine Idee mit der Zimmervoliere ganz schnell um. Und ganz wichtig, hole wirklich nur einen gegengeschlechtlichen Partnervogel und nicht nur darüber nachdenken, sondern ausführen, denn der Mensch ist und bleibt kein Partnerersatz. Wir können weder fliegen, uns gegenseitig füttern oder eine richtige Gefiederpflege durchführen. Wir versuchen zwar unser bestes und haben den Eindruck, dass es unserem Papagei auch trotz Einzelhaltung gut geht, doch dies ist eine Täuschung. Sehen wirst du das aber erst, wenn du wirklich ein Paar hälst und glaube mir, er wird dennoch der alte Vogel bleiben.

    Und schön, dass er fremden Menschen gegenüber nicht mehr so scheu ist.

    Aus diesem Grund solltest du auch gleich von vornherein, nicht nur einen DNA-Test machen lassen, sondern auch die Polyomaviren und PBDF mittesten lassen, da diese Krankheiten auf andere Papageien übertragbar sind.

    Auch wenn du dann einen gegengeschlechtlichen Partner gefunden hast, solltest du den nach Möglichkeit auch auf diese zwei Krankheiten testen lassen.

    So eine Kombiuntersuchung kostet EUR 40,00 und ohne DNA EUR 28,00.

    Hebe dir zur Vergesellschaftung in jedem Falle deinen jetzigen Käfig auf, denn am Anfang sollte man die zwei Grauen nicht in eine Voliere setzen, sondern erst nach einigen Tagen/Wochen, wenn sie sich nach mehreren gemeinsamen Freiflügen auch verstehen und auch erst dann über Nacht, wenn es tagsüber wirklich gut geht.
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Frankie,

    dass hört sich doch schon prima an :zustimm:.
    Über einen grauen Partner würde sich Dein Grauer sicher sehr freuen.Den könnte er dann auch nach Herzenslust richtig füttern :zwinker:.

    Moni hat Dir ja auch schon einige Tipps dazu gegeben, was man dabei beachten sollte :prima:.

    Wie heißt Dein Grauer denn eigentlich ?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Frankie

    Frankie Guest

    Er hört manchmal auf den Namen Rudi... Meistens aber gar nicht.

    Vielen Dank für die Infos...
    Sollte er sich die Partnerin nicht selbst raussuchen können?
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Frankie,

    wenn du deinen Grauen den zukünftigen Partner selbst aussuchen lässt, wäre das sogar die beste Lösung, denn da hast du auch die "Garantie", dass die Vergesellschaftung auch wirklich klappt.

    Finde ich übrigens auch klasse, dass du jetzt doch schon über einen Partner nachdenkst. Dein Grauer wird es dir bestimmt danken.:zwinker:

    Und glaube mir, zwei Graue zu beobachten, wenn die dann schmusen und dabei rumquietschen macht richtig Spaß.
     
Thema: Schleim kauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich muss immer kauen den schleim was ist das

Die Seite wird geladen...

Schleim kauen - Ähnliche Themen

  1. Starke Atemprobleme nach AB Gabe bei Kanarie

    Starke Atemprobleme nach AB Gabe bei Kanarie: Mein Kanarie hat wegen einer stark entzündeten Federbalgzyste Enrofloxacin 2,5% für 5 tage bekommen. Er hatte breits vorher schon über die Jahre...
  2. TIMNEH Graupapagei apathisch und würgt Wasser mit Schleim hoch

    TIMNEH Graupapagei apathisch und würgt Wasser mit Schleim hoch: Hallo, habe eben bei der Abendfütterung festgestellt, dass sich meine Timneh Graupapgei Henne ganz komisch verhält. Sie würgt ständig, aber es...
  3. Dompfaff - Schleim

    Dompfaff - Schleim: Hallo Zuchtfreunde,brauche wieder mal Euren Rat. Eine Dompfaff-Henne hat ständig Körner im Schnabel, und versucht diese durch Kopfschütteln bzw....
  4. Knötchen Kauen :O

    Knötchen Kauen :O: :k Mein etwa 5 jahre alter wellensittich kaut in letzter zeit extrem viele fussel vom teppich oder kaut an unseren klamotten wie ne motte :nene:...
  5. was Billiges zum Kauen und Spielen

    was Billiges zum Kauen und Spielen: zum selber machen (hier für Wellis mit einer Paketschnur geknüpft - gibts in unterschiedlichen Stärken):...