Schluckauf

Diskutiere Schluckauf im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Kennt Ihr das auch, daß Nymphen relativ oft Schluckauf haben? Damit meine ich zwar nicht jeden Tag, aber irgendwie schon häufiger als...

  1. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Kennt Ihr das auch, daß Nymphen relativ oft Schluckauf haben? Damit meine ich zwar nicht jeden Tag, aber irgendwie schon häufiger als Menschen. Hat jemand eine Idee, woher das kommt und ob man vielleicht was dagegen tun kann oder soll? Ist das auch ein sog. Zwerchfellkrampf bei den Geiern? Ich habe nicht den Eindruck, als ob meine beiden leiden, wenn es sie wieder mal erwischt, aber trotzdem beschäftigt es mich.

    Viele Grüße
    Christy:p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ratte

    Ratte Guest

    Also bei meinen Nymphen konnte ich das noch nie sehen.....wie sieht sowas aus?
    also hicksen die richtig?

    Nur meine Ratten haben das schon fast regelmäßig...*seufz*

    Conny
     
  4. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also, das ist gar nicht so leicht zu beschreiben, weia, ich versuch´s einfach mal: Der Schabel wird aufgerissen und dann kommt die Zunge ziemlich deutlich zum Vorschein - etwas 1-2 Sekunden, wobei es so aussieht, als ob es vom Bauch ausgeht. Das ganze wiederholt sich bis zu zehn mal und wirkt schon ein bisschen komisch. Dabei wird kein nennenswertes Geräusch gemacht, nur so ein leichtes "Knischen".

    Von meinen früheren beiden Nymphenhähnen kenne ich das auch schon, daher gehe ich davon aus, daß es normal ist - oder vielleicht liegt es an mir;) ?

    Christy
     
  5. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christy,
    ich will hier keine Pferde scheu machen, aber was du beschreibst, Schnabel aufreissen, Zunge raus, sehr oft hintereinander, dazu dieses Geräusch, das klingt ja nicht nach normalem Gähnen – also es gibt etliche Krankheiten, wo dieses Verhalten als Symptom auftritt :?. Wie gesagt, bin kein Experte, kann ja auch ganz harmlos sein, wie du es vermutest. Beobachte das auf jeden Fall weiter. Eventuell mal im Vogelkrankheitenforum posten, nur zur Absicherung ?
    (PS: Habe gerade deine mail beantwortet :) .)
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Christy,

    ich denke mal es ist wie bei meinen das Würgen. So wie du das beschreibst, machen es meine auch immer wieder, das ist aber kein Schluckauf, sondern Würgen. Dabei wird der Schnabel weit aufgerissen, die Zunge kommt vor und mit dem Kopf wird, während er gestreckt wird, so ne komische drehbewegung gemacht. Das ist meistens nach ausgiebigem Putzen, wenn Federn verschluckt wurden, die werden dann hervorgewürgt.
    Beobachte es mal eine zeitlang, aber ich glaube nicht, daß es was ernstes ist, wenn sie sich sonst normal verhalten.
     
  7. Antje

    Antje Guest

    Meine machen das auch. Als ich es zum ersten Mal gesehen habe, habe ich einen riesen Schreck bekommen. Sie machen das auch nachdem sie sich ausgiebig gegenseitig gekrault haben oder nachdem Paulie mit meinem Mann geschmust hat *neidisch guck*.

    Wahrscheinlich verdrehen sie ihren Kopf dabei so eigenartig (Paulie, nicht mein Mann :D ), daß sie ihren Hals ersteinmal wieder richten müssen oder so. Sieht irgendwie nicht schön aus das Ganze.
     
  8. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann ist ja alles gut, wenn ihr das alle kennt - da habe ich wohl mal wieder die Alarmglocken läuten gehört :D !
    Meine machen das nicht, habe es jedenfalls noch nie beobachtet.....muß ich mir da jetzt Gedanken machen ;) .......
    Wünsche allen ein wunderschönes Wochenende :) .
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Neee Maja, da brauchste dir auch keine Gedanken machen :) !

    Aber es kann natürlich schon auch sein, daß sowas mal in Zusammenhang mit einer Krankheit auftritt, desshalb muß man da natürlich auch besonders auf das Gesamtverhalten achten, Plustern, Fressen usw.!
     
  11. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das ist schon beruhigend, daß fast alle das Verhalten von ihren Nymphen kennen, ich war wirklich fest davon überzeugt, daß es "Schluckauf" ist! Was Rainer geschrieben hat klingt einleuchtend, der Kopf wird immer stark nach oben gestreckt. Beim nächsten Mal werde ich ganz genau hinsehen! Vielleicht kann man ein rausgewürgtes Federchen sehen. Krankhaft hat es aber noch bei keinem der Geier ausgesehen, zum Glück!

    Danke für die Antworten und eine schönes Wochenende,
    Christy:D
     
Thema: Schluckauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich schluckauf

    ,
  2. nynphensittich schluckauf

    ,
  3. nymphensittich hickst

    ,
  4. was passiert wenn kanarienvogel schluckauf haben
Die Seite wird geladen...

Schluckauf - Ähnliche Themen

  1. Husten, Schluckauf,.... ???

    Husten, Schluckauf,.... ???: Hallo zusammen, kennt das wer? Einer unserer Vögel mach seit ca. einer halben Stunde komische Geräusche (so ein krächzendes Etwas) und scheint...
  2. Schluckauf

    Schluckauf: Hallo ihr lieben, wir haben da ein kleines Problem. Für mich eher ein großes. Also kurz zu uns: Wir leben in Istanbul. Seit ca. 6 Monaten...
  3. Schluckauf?

    Schluckauf?: Hallo, sagt mal, kann ein Kanarienvogel Schluckauf bekommen? Mein Emil hickst seit gestern so, das klingst so wie Schluckauf. LSM klingen anders,...
  4. Schluckauf ?!

    Schluckauf ?!: Hallo, einer meine Welli's macht seit eben gerade so komische Bewegungen, also er streckt ab uund zu sein kopf ganz hoch und macht dabei sein...