Schmerzliche Erfahrung....

Diskutiere Schmerzliche Erfahrung.... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Um vorweg alle Missverständnisse auzuräumen: Ich bin im Allgemeinen gegen: Einzelhaltung, kleine Käfige, Anleinen, Stutzen..... Aber ich meine,...

  1. folke

    folke Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Göttingen
    Um vorweg alle Missverständnisse auzuräumen: Ich bin im Allgemeinen gegen: Einzelhaltung, kleine Käfige, Anleinen, Stutzen.....
    Aber ich meine, genau wie Uhu und Ingo, dass in Einzelfällen diese Maßnamen differenziert betrachtet werden sollten, da sie durchaus ein Tierleben bereichern können, wie im "Anleinbeispiel" von Uhu und im "Stutzbericht" von olbi0909 beschrieben. Ich glaube z.B., dass es olbis Vögeln, die 20 Meter Gleitflug in freier Natur genießen können, nach Herzenslust Vegetation zerschreddern können.... besser geht als meinen eigenen, die bei ihrem täglichen Freiflug maximal 10 Meter geradeaus fliegen können und einmal am Tag frische Äste zum schreddern bekommen....
    Wir sollten uns doch nichts vormachen, denn wir alle halten Vögel unter suboptimalen Bedingungen. Auch mit großen Volieren, Vogelzimmern, Außenvolis, Freiflug.... können wir ihnen nicht die Freiheit bieten. Aber dennoch tun die meißten hier ihr Bestes und lesen hier um sich weiter zu bilden und zu lernen. Ich habe auch viel naiver und dümmer mit der Papageienhaltung angefangen.
    Dennoch sollte man Haltungsmögickeiten differenziert diskutieren können und die Art und Weise wie Uhu, Ingo und andere das tun gibt sicherlich keinem Neuling den Eindruck das Stutzen und Anleinen grundsächlich "geil" sind.
    @JanD, falls du mich mit den "unreflektierten Beifallsbekundungen" meinst, habe ich Ingos Ausführungen durchaus refektiert, bin nur zu einer anderen Ansicht gelangt als du. Außerdem war ich der Meinung, dass seine für mich klaren Äußerungen keiner weitern Komentare meinerseits bedürfen.
    Gruß
    Folke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, natürlich haben wir alle naiver und dümmer mit der Haltung begonnen, als wir es (hoffentlich :D ) jetzt sind. Das steht außer Frage und jeder hat sein Recht auf Entwicklung und Erfahrung. Das sei keinem abgesprochen. Ich störe mich explizit an der Informationspolitik einer einzelnen Userin hier, was ich auch nicht zu verschleiern versuche. Ich finde diese Art der Aufklärung einfach unseriös. Es mag sein, dass ich damit nicht jedermanns Meinung teile, aber ich kann da auch nicht einfach kommentarlos mitlesen.

    Da bin ich nach wie vor anderer Meinung. Bei aller Differenziertheit sollte man nicht versäumen, vor diesen Haltungsformen grundsätzlich zu warnen. Und das fehlt hier manchmal (und leider immer öfter) - grade bei den ganzen Neulingen kann jeder "StutzenIstGarNichtSoSchlimmUndHarnesseSindDochToll"-Thread nach hinten losgehen.

    Besten Gruß!
     
  4. folke

    folke Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Göttingen
    Aber Jan, das heißt doch dann, dass wir hier auf dem niedrigsten Niveau, ohne Differenzierung nach der Schwarz-Weiß-Methode diskutieren müssen, um sicher zu stellen, dass auch der "dümmste" User es nicht falsch versteht.

    Das fände ich schade.

    Gruß
    Folke
     
  5. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Das fände ich genauso dumm wie die "Alles ist gar nicht so schlimm"-Diskussion - ich bin mir sicher, dass es einen gesunden Mittelweg gibt... wichtig ist halt, dass man niemals die Signalwirkung mancher "heikler" Themen hier im Forum außer Acht lässt...
    Schönen Abend!
     
  6. #45 DerGeier20, 10. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Doch das tun sie!
    Unsere sind gestutzt, aber das werde ich ihnen nie wieder antun! Deswegen die idee mit der voliere!
     
  7. Langer

    Langer Guest

    Wie muß ich meine Meinung vertreten ????

    hab mir mal das ganze Thema durchgelesen--dachte zum Anfang müßte noch einen Fremdsprachenkurs belegen(schön Gruß an Jan---is ja bekannt dafür,das er einigen Loiden Tachykardie verpassen kann(ups,färbt schon ab:p )
    Ich habe meine eigene Einstellung dem ganzem gegenüber---kann es auch nich gud heißen Vögel anzubinden----aber mal (Jan,jetzt ganz alleine für Dich)ne Überlegung---oder andersgesagt---eine Beobachtung
    In einem Stadteil von Berlin,fährt ein Mann mid seinem Fahrad jeden Tag spazieren---was sitz auf seinem Rad?--- Graue, Amas,ein Hybridara und ein GB--------alle angeleint-------sind diese Tiere glücklich????weiß nich--falsch verstandene Tierliebe???????-----jeder denkt sich seinen eigenen Teil
    dieser Mensch antwortete auf meine Fragen------solle ich meine Tiere den ganzen Tag in der wohnung lassen???,nein Das mache ich nicht----die tiere müßen etwas sehen ,abwechslung,frische Luft usw.
    Was is jetzt besser?? Wohnzimmer-----oder Fahrad????
    und jeder der die letzte Frage beantwortet--würde vom Radfahrer einige Fragen gestellt bekommen
    Wer mid offenen Augen durch Berlin K............g fährt hat diesen schon mal gesehen
    @ Jan---wir könn hier alle tachylis (ups) reden
     
  8. #47 ConnyRudi, 10. Juli 2007
    ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und was soll man nun mit dieser Antwort anfangen? :idee:
     
  9. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    was haben die tiere letztendlich davon auf dem lenker zu sitzen.....angeleint zu sein und durch berlin zur schau getragen werden??????

    ein bisschen wind um die nase?.....naja ich weiss ja mal nicht.... ich glaube da sind sie in der wohnung oder AV eher aufgehoben wo sie denn dann auch fliegen können....

    aber angeleint am lenker ist für mich mehr tierquälerei als alles andere.....

    aber ernsthaft....wenn man von artgerecht spricht.....dann gehören die tiere dort hin wo sie her kommen in die freie wildbahn...

    aber wir halter versuchen alles um den tieren auch in gefangenschaft gerecht zu werden...

    aber werden wir ihnen gerecht wenn wir die fllügel stutzen.....werden wir ihnen gerecht sie an zu leinen wie einen hund den wir gassi führen....werden wir gerecht mit ihnen auf dem lenker sitzend durch die stadt zu fahren...

    das kann es doch auch nicht sein....das hat mit wohlwollen gegenüber den tieren ja nun wirklich nichts zu tun....

    und bitte das freifliegen lassen der tiere...zuviel % geht das denn auf dauer gut? wie traurig ist dann der halter dem tier die möglichkeit gegeben zu haben frei zu fliegen und dieser kehrt nie wieder zurück?
    mal abhängig davon wie es dem tier dabei ergeht....

    oder wie gross sind die verletztungsgefahren auch an einer "langlaufleine"....

    wieviele tiere sind so austrainiert immer wieder zu seinem halter zurück zu kehren?

    mal ehrlich wer sich über solche haltungsmethoden gedanken macht sollte die tiere besser dort verweilen lassen wo sie sind.....denn damit ist ihnen meiner meinung nach mehr geholfen als an irgendwelchen leinen zu hängen
     
  10. Langer

    Langer Guest

    Hi ConnyRudi und Bluemone

    Genau das was Ihr beide schreibt,das ist der springende Punkt.Für den einen is es richtig,für den anderen auf gar keinen Fall vertretbar(für mich in diesem Falle überhaupt nich---mid nem Band antüttern,Harnes oder das FlügelstutzenNur jemandem seine Meinung mid der Brechstange beibiegen zu wollen--is nich der richtige weg---sich über andere User in herablasender und überheblicher Weise zu äußern ist,sag ich mal(diplomatisch) unfein.
    @ Jan---meinst Du etwa,das jemand der hier neu ist sich getraut eine Frage zu stellen ???Du gehst wie ein Bullenbeisser auf manche User los:idee: ---könntest Du Deine Meinung vieleicht nich in ein wenig Charme und witz einpacken ???Du weißt ganz genau,das ein Grauer meißt die "Einstiegsdroge" zu den großen Papas ist--und wenn er hier gleich ne Breitseite bekommt---is der Drops wohl gelutscht:zwinker:
    Es wird immer Streithemen geben,aber dann doch bidde immer noch dem anderem gegenüber mid Respeckt
    Jan,Du postest hier als wärest Du Parrot Behaviour----demnach müßten Deine Tiere in einer großen, geräumigen und Sonnendurchfluteten Aussenvoliere leben--oder doch im Wohnzimmer Wäre wieder ein neues Thema der Meinungsverschiedenheit--oder Auffassung----bekommt man alles auch anders hin:zwinker:
    Wieso sollte mann einen Vogel auf der Schulter sitzen lassen???--weil man ihn dort nich mehr sieht und das Auge gleich in Schnabelhöhe ist ????----is dies Hip oder will man Käptn Ahab von "Diggi Mob" sein??? Nein,bei einigen war es nur das Ohr welches in der Notaufnahme ambulant behandelt werden mußte---Man kann sich über alles unterhalten,auch diskutieren---aber sachlich:zwinker:
     
  11. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Ach, Langer, die Aussage "jeder hat eine andere Meinung" hat so einen Bart... natürlich hat die jeder. Ist ja auch prima. Und manchmal kochen auch die Gemüter hoch. Das nur an mir festmachen zu wollen, ist wohl etwas ... naja... ich weiss nicht, was du mir anhängen willst und ich hab eigtl. auch keine Lust, mich selbst hier zum Diskussionsthema machen zu lassen.
    Wenn du meinst, dass nur der etwas Kritisches sagen darf, der große Freiflughallen sein eigen nennt, ist das natürlich eine interessante Interpretation der Worte "Meinungsfreiheit" und "Forum".

    Und auf "Witz und Charme" habe ich bei einigen Themen einfach keine Lust mehr - dafür gibt es bestimmt geeignetere Kandidaten.

    Schönen Abend.
     
  12. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Langer!

    Du denkst, Jan verkrault die Neulinge? Was für ein Qutasch!
    Wenn du hier regelmäßig lesen würdest, würden dir vielleicht die vielen Neulinge auch auffallen, die hier täglich ihre Fragen stellen.

    Ich habe bisher keinen Beitrag von Jan gelesen, in dem er auf andere User 'losgeht'. Im Gegenteil!
    Ich würde manchmal veilleicht 'deutlichere' Worte sprechen und deshalb antworte ich oft nicht auf Beitrage, weil ich nicht so sachlich, höflich und kompetent wie Jan antworten könnte. Ich würde wohl eher, um es mal mit deinen Worten auszudrücken, wie ein Bullenbeisser auf einige Beitragschreiber losgehen.
    Ich verstehe nicht, warum manche Leute hier so empfindlich reagieren, wenn sie sich von Jan (oder z.B. auch Alpha) eine konstruktive Kritik einhandeln.
    Wer Fehler macht, muss mit konstruktiver Kritik rechnen, wie sonst will er denn aus seinen Fehlern lernen?
     
  13. #52 ConnyRudi, 11. Juli 2007
    ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :zustimm: :zustimm: :zustimm:

    Ich find weder das Jan herablassend noch beleidigend noch sonst irgendetwas ist -- doch, ehrlich und das schonungslos! Gerade unerfahrene User werden bei solchen Themen verunsichert, ob richtig oder nicht. Also ist es wichtig direkte Antworten zu geben und anleinen eines Papageis- sorry:k

    Und das muss man auch deutlich ansprechen!
     
  14. #53 Tierfreak, 11. Juli 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe hier mal ein wenig aufgeräumt und bitte Euch, hier nun beim eigentlichen Thema zu bleiben und nicht zu sehr ins Persönliche abzuschweifen. Danke ;) .
     
  15. Uhu

    Uhu Guest

    Und das nenne ich "Zensur"! Denn ganz bestimmte Beiträge wurden nicht gelöscht!!!!
     
  16. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    boah uhu nu lass doch mal gut sein.....es sind keinerlei beleidigungen mehr bzw waren je welche drin? nein.... in diesem beitrag....

    kann es eher sein das du von bestimmten leuten keine äusserungen hier lesen möchtest?

    wenns nach zensur ginge....vielleicht sollte dann der ganze beitrag gelöscht werden....

    es muss doch mal gut sein
     
  17. Uhu

    Uhu Guest

    Also,
    nachdem nun mein Beitrag "zur Sache" gelöscht wurde.... der zweite Versuch:
    Ich muss mich nicht in die Ecke stellen lassen, dass ich anleinen gut finde!
     
  18. #57 Naschkatzl, 11. Juli 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Da hier anscheinend keine Ruhe reinkommen soll schliesse ich jetzt das Thema mal bis morgen.

    Bis sich alle Gemüter wieder beruhigt haben.


    Grüssle
    Corinna
     
  19. #58 Tierfreak, 12. Juli 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich hoffe, dass sich die Gemüter wieder ein bissel berühigt haben und öffne hier somit wieder und hoffe, das hier nun sachlich weiterdiskutiert wird ;) .
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nun ja, vielleicht vergrault er in der Tat nicht allzuviele, verkraulen tut er garantiert keinen :freude:

    Höchstens seine Papageien.

    Sorry, konnte nicht anders :D
     
  22. #60 Tierfreak, 12. Juli 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ingo, Du kleiner Scherzkeks :D .
     
Thema:

Schmerzliche Erfahrung....

Die Seite wird geladen...

Schmerzliche Erfahrung.... - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  3. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  4. Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben

    Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben: Liebe Forums-Mitglieder, in den letzten Jahre habe ich ehrenamtlich für eine Tierambulanz gearbeitet. Da wir viele Einsätze mit Vögeln hatten,...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...