Schnabel immer offen

Diskutiere Schnabel immer offen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, heute muss ich mich mal wieder mit einer Frage an euch wenden. Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Unsere Susi hat nie den Schnabel zu....

  1. el mundi

    el mundi Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    heute muss ich mich mal wieder mit einer Frage an euch wenden. Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
    Unsere Susi hat nie den Schnabel zu. Er ist mal mehr und mal weniger offen.
    Warum macht sie das ?
    Gruß Marion
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 selinamulle, 15. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Marion,

    ich würde das mal vom Tierarzt begutachten lassen. Es kann völlig normal sein, aber auch auf Atemprobleme (Aspergillose hindeuten)

    Gruß
    Sabine
     
  4. el mundi

    el mundi Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabine,
    wenn sie Atemprobleme hätte, müßte man das nicht merken?
    Sie ist richtig fit. Sie tobt, spielt, fliegt, schreit aus lauter Übermut. Wenn ich mit ihr tobe, bekommt sie nie genug. Aber man sieht nie, das sie mal aus der Puste ist.
    Gruß Marion
     
  5. #4 selinamulle, 15. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Marion,

    natürlich müsstest Du das merken... Wir hatten hier mal ein Thema, dafür hab ich mal Bilder von Tweety gemacht, dass der Schnabel wenn er geschlossen ist, auch nicht richtig zu ist... Mach doch mal ein Foto damit wir sehen was Du meinst...

    Gruß
    Sabine
     
  6. el mundi

    el mundi Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabine,
    ich werde heute im laufe des Tages ein Bild von Susi zeigen. Ich muss nur auf meinen Mann warten, da ich es nicht kann.
    Gruß Marion
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marion,

    die Frage ist, ob der gesamte Schnabel geöffnet ist oder ob es nur der hintere Teil ist, der nicht richtig schließt.
    Hier kannst du mal lesen und anhand der Bilder vergleichen.
    Ich gehe mal davon aus, dass Sabine dies meint.:zwinker:
     
  8. #7 selinamulle, 15. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Danke Sybille,

    genau das Thema meinte ich... Grins

    Gruß
    Sabine
     
  9. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo!

    Ich kenne auch einen Grauen, der immer etwas den Schnabel offenstehen hat und gesund ist. Er fliegt sehr gut, hat noch nie gejapst oder Luftnot gehabt.
    Warum der den Schnabel nicht ganz schliesst, konnte ich nicht in Erfahrung bringen.

    Herzliche Grüße Cosima

    [​IMG]


    [​IMG]
     

    Anhänge:

  10. el mundi

    el mundi Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal vielen dank für eure Antworten.
    Susi hat den Schnabel im ganzen geöffnet. Hier ist ein Foto von ihr. Ich hoffe, dass ihr den Schnabel gut erkennnen könnt.
    Gruß Marion
     

    Anhänge:

  11. el mundi

    el mundi Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe hier noch ein Bild, das besser ist.
    Gruß Marion
     

    Anhänge:

  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marion,

    auf deinem letzten Bild kann man sehr gut erkennen, dass deine Susi den Schnabel nicht wirklich offen hat. Es sieht für mich so aus, als würde der Unterschnabel schon am Oberschnabel anstoßen. Kann sein, dass die Vorderkante des Unterschnabel nicht so sehr abgenutzt ist, sodass der Schnabel vollständig geschlossen werden könnte. Sieht übrigens aus wie der Schnabel des Timnehs auf Cosimas eingestelltem Bild.
    Für mich scheint das nichts Besorgniserregendes zu sein. Sieht ganz normal aus.:zwinker:
     
  13. #12 selinamulle, 16. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Marion,

    sieht denke ich wirklich normal aus... Wir haben da erst ein bisschen an ein ander vorbei geredet :zwinker:

    Gruß
    Sabine
     
  14. el mundi

    el mundi Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da bin ich beruhigt, dass das normal ist.
    @ Sybille
    Wieso sieht Susis Schnabel wie ein Schnabel von einem Timneh aus? Haben diese nicht viel heller Schnäbel. Von Susi der Schnabel ist doch schwarz.
    Gruß Marion
     
  15. #14 selinamulle, 16. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Sybille meint bestimmt vom Öffnungsgrad her :zwinker:

    Gruß
    Sabine
     
  16. el mundi

    el mundi Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ach so.
    Auf jeden Fall bin ich nun sehr beruhigt. Zur Zeit bin ich wegen meinen beiden sehr verängstigt. Ich sehe immer irgend wo eine Gefahr oder bin sehr verunsichert, dass ich ihnen mal etwas falsches zu fressen geben könnte, oder noch schlimmer, das einer krank sein könnte.Mein Mann schüttelt nur noch mit dem Kopf, wenn ich wieder mal meine bedenken äußere. Aber man will schließlich alles richtig machen, damit es den beiden gut geht. Ich denke das ich im laufe der Zeit noch viele Fragen an euch haben werde und hoffe, dass ich euch damit nicht nerven werde.:zwinker:
    Gruß Marion
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 selinamulle, 16. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Huhu Marion,

    nerv man ruhig... Wir können das wohl haben... Aber eins merke Dir dabei... Nicht sauer werden wenn die Antworten vielleicht mal kurz ausfallen, oder nicht so wie gewünscht, denn man hat nicht immer so die Zeit... GRINS...

    Ganz liebe Grüße

    Sabine
     
  19. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ja, genau das habe ich gemeint. Danke, Sabine.:zwinker:
     
Thema: Schnabel immer offen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei immer schnabel offen

    ,
  2. vogel der den Schnabel nicht schließen kann

    ,
  3. papagei schnabel offen

    ,
  4. gänse schnabel offen,
  5. graupapagei schnabel geöffnet,
  6. schnabel schliesst nicht komplett beim graupapagei
Die Seite wird geladen...

Schnabel immer offen - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  5. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...