Schnabel ist gebrochen

Diskutiere Schnabel ist gebrochen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ich hab ein problem mit mein Wachtelhahn.(chinesiche Zwergwachteln). Der ist mir vor 3 Tagen vor Schreck hochgesprungen und hat sich den...

  1. mengel76

    mengel76 Guest

    Hallo ich hab ein problem mit mein Wachtelhahn.(chinesiche Zwergwachteln). Der ist mir vor 3 Tagen vor Schreck hochgesprungen und hat sich den Oberschnabel abgebrochen.

    Der hat kein Oberschnabel mehr(heul). Aber er frisst noch. Zumindes es sieht so aus. Wenn er das nicht könnte würde er ja tot sein.

    Was könnt ihr mir raten????

    Ich freu mich schon auf viele Antworten.

    MFG Mengel76
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich habe auch einen Hahn mit gebrochenem schnabel (am ansatz). Dieses ist von Mir nur zu spät entdeckt worden, so dass der Schnabel schief angewachsen ist. die TÄ konnte dann nichts mehr machen. Nochmal brechen wollte sie ihn nicht. Fressen kann meiner noch, Nur mit dem besteigen der Henne gab es anfangs Schwierigkeiten, da hat er aber jetzt den Dreh raus.
    Hier ein foto von den Beiden, wie sie gerade die Wurzelschale plündern:
     

    Anhänge:

  4. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    wenn der Schnabel nicht direkt an der Wachstumszone abgebrochen ist,
    wächst er wieder. Aber wie semesh schon schrieb: immer das Wachstum kontrollieren und bei
    Schiefwuchs sofort (!) regulieren (oder beim Tierarzt machen lassen).

    Viele Grüße,
    Ines.
     
  5. mengel76

    mengel76 Guest

    Wie ich gesehen habe ist , der Schnabel war da erst ein Stück abgebrochen. Aber heute hab ich gesehen das er bis zur Nase abgebrochen ist. Er frisst und trinkt damit. Das treten der Hännen fällt ihn aber schwer. Aber eine Hänne ist sowieso am brüten. Meint ihr das es nacher stört ?? Das der Schnabel weg ist?? Wenn er den Kücken das fressen zeigen will???

    Mfg mengel76
     
  6. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich würd's ja erst mal primär für wichtig halten,daß der Vogel sich selbst noch ernähren kann.
    Wurde die Schnabelbruchfläche denn schon abgedeckt? Sollte man machen lassen; geht mit
    Palavit oder Paladur.
    Bin kein Wachtelexperte;aber ich denke mal, wenn der Hahn selbst in der Lage ist,Futter
    aufzupicken kann er das auch den Küken zeigen.
     
Thema: Schnabel ist gebrochen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schnabel gebrochen bei wachtel

Die Seite wird geladen...

Schnabel ist gebrochen - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  4. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  5. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...