Schnabel verfärbt sich

Diskutiere Schnabel verfärbt sich im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hey, heute ist mir aufgefallen dass sich Oskars Schnabel verfärbt hat:? Er ist am Ende, also unten, leicht schwarz/braun, so ähnlich wie blaue...

  1. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hey,

    heute ist mir aufgefallen dass sich Oskars Schnabel verfärbt hat:?

    Er ist am Ende, also unten, leicht schwarz/braun, so ähnlich wie blaue Jungvögel ihn manchmal haben, nur eben unten, nicht oben.

    Ich habe mal gelesen dass das ein Zeichen einer inneren Erkrankung sein könnte...

    Weiß jemand mehr?
    Muss ich mir Sorgen machen?
    Oder ist es vielleicht auch ein Altersanzeichen, so wie graue Haare bei Säugern?:?

    Ich habe kein aktuelles Foto, aber da ich nicht weiß ob der Farbschlag vielleicht eine Rolle spielt, hier mal ein älteres Foto:

    [​IMG]

    So ganz ohne Farbschlagfachkenntnisse: der "gelb-grüne" in der Mitte ist Oskar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hallo Hobbit,

    über Schnabelverfärbungen bei WS als Krankheitszeichen ist mir nichts bekannt, nur dass sich die Wachshaut verfärben kann. Aber auch das muss kein Symptom sein.

    Der Schnabel von Schecken ist meistens orange, meine Nicht-Schecken haben einen Ockerfarbenen- Braunfarbenen -Graufarbenen (schwer zu beschreiben :D)

    Mein Rezessiver Schecke hat außerdem noch ein paar schwarze Fleckchen auf dem Schnabel, das hatte er schon immer. Er ist um die 9 Jahre alt.
    Leider weiss ich nicht genau, welchen Farbschlag dein Vogel hat, aber er ist defintiv auch ein Schecke.

    Ich habe dir hier mal drei Bilder angehängt:
    1. Schnabel Rezessiver Schecke
    2. Schnabel Australische Schecken
    3. Schnabel Normal

    Was du auch beachten solltest ist, dass sich der Schnabel in einem ständigen Wachsprozess befindet und sich auch immer wieder erneuert- eventuell können "abblätternde" Schnabelreste den Schnabel sowohl in Form, als auch in farbe optisch verändern.
     

    Anhänge:

  4. #3 Sandraxx, 31. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2010
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich kenne zwei Möglichkeiten für krankhafte Schnabelverfärbungen, ob es weitere gibt, weiss ich nicht.
    Erstens bei der seltenen Schnabelfäule, ich glaube, das gibt bläuliche Flecken und der Schnabel wird auch sehr brüchig.

    Und zweitens kenne ich unklar abgegrenzte braune Flecken bei Leberstörungen. Mein Welli hatte sowas bekommen, der Fleck ist nach unten gewachsen und als der Fleck unten ankam, wurde der Schnabel länger. Dann bin ich zum Arzt und es war halt die Leber. Bei Birds-Online ist das gleiche beschrieben. --- Allerdings hatte in der Zwischenzeit auch schon ein zweiter Welli von mir genau so einen Fleck und der ist einfach rausgewachsen und ward nie wieder gesehen.

    Also m.E. grundsätzlich erstmal kein Grund zu grosser Sorge, aber behalte es einfach im Auge (machst Du sicher sowieso ;-).

    Der gezeigte Vogel ist übrigens ein Australischer Schecke, evtl. steckt noch Spangle mit drin.

    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  5. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Mein Hahn hatte auch mal so einen schwarzen Fleck. Laut TiHo Hannover war das eine Prellung, er muß irgenwo gegen geflogen sein. Ist rausgewachsen und das war's.
     
  6. #5 Blindfisch, 31. Januar 2010
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    ... einer meiner Wellies hat mich mal in Angst und Schrecken versetzt, weil Grünfutter von innen den Schnabel dunkler aussehen ließ...

    :0-
     
  7. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hey,

    danke für eure Antworten:)

    Der Schnabel ist ganz glatt, sieht also nicht nach Räude aus oder Fäule.
    Es sind wirklich nur unten kleine Farbveränderungen auf ansonten glattem Schnabel.
    Der Schnabel ist eigentlich gelb-beige-orange, als ein Farbton der irgendwo zwischen diesen drei Farben liegt.
    Ich versuche in den nächsten Tagen mal ein gutes Foto zu machen, wo man es genau erkennt.

    Das Verhalten und der Kot sind wie immer, Gefieder auch normal, keine Mauser.
    Ich habe auch nichts gefüttert was so hätte verfärben können und von der Vogelerde kann es auch nicht kommen, dann sähen die anderen ja auch so aus:?


    Ich werde es mal weiter beobachten und eventuell mal den TA anrufen.
    Oskar ist recht schissig, ich will nicht unbedingt direkt zum TA wenn er ansonsten gesund wirkt.
     
  8. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hm...es ist blasser geworden:?

    Aber da ist es immer noch, braun-schwarz.
     
  9. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kurz: Ferndiagnose bringt so gut wie nie wirklich Sicherheit. Geh mit dem Racker zum vogelkundigen Tierarzt und lass ihn untersuchen. Ratespiele hier helfen weder Dir noch dem Vogel.

    Wenn es was ernstes sein sollte, spielst Du hier durch Warterei und Rätselraten sogar auf Zeit und riskierst, dass eine möglicherweise harmlose Sache chronisch oder lebensbedrohend wird.
     
  10. #9 Sittichfreund, 7. Februar 2010
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Bei Schecken treten auf dem Schnabel auch Scheckungen auf, könnte also auch daran liegen.

    Wie alt ist der Vogel?
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ich weiß nicht wie alt er ist da er aus dem TH kommt.
    Bei mir ist er seit zwei Jahren.
    Wenn ich ihn das nächste Mal fangen muss, gucke ich mal ob man das auf dem Ring lesen kann (wie gesagt er ist sehr ängstlich).

    Es ist so gut wie weg, man sieht es nur noch ein bisschen, es hat fast die Form eines Vs.
     
  13. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ich dachte, die Scheckungen betreffen nur die Nase???

    :0-
     
Thema: Schnabel verfärbt sich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich Schnabel verfärbt

    ,
  2. wellensittich schnabel verfärbung

    ,
  3. nymphensittich schnabel verfärbt

    ,
  4. wellensittich schnabel wird dunkel,
  5. wellensittich dunkler schnabel,
  6. wellensittich schnabel farbe,
  7. wellensittich schnabel blau,
  8. welli dunkler schnabel,
  9. wellensittich fleck schnabel,
  10. welli schnabel fleck,
  11. wellenstittisch schwarz am schnabel,
  12. schnabel von wellensittich verfärbt,
  13. kanarienvogel schnabel verfaerbt,
  14. der schnabel meines wellensittich färbt sich,
  15. wellensittich schnabel dunkel,
  16. springsittich altersanzeichen,
  17. wellensittich schnabel wird braun,
  18. schnabel vom sittich braum,
  19. verfärbung des schnabels bei kakadu ,
  20. schnabelkrankheiten wellensittich,
  21. was bedeutet es wenn sich der schnabel von wllendittich verfärbt,
  22. wellensittich hörner färben sich braun,
  23. schnabel verfaerbung bei huener,
  24. wellensittich schnabel krankheiten,
  25. Schnabel Prellung wellensittich aussehen
Die Seite wird geladen...

Schnabel verfärbt sich - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel öffnet abends den Schnabel

    Kanarienvogel öffnet abends den Schnabel: Guten Abend, ich habe den kleinen Mozart seit 2 Wochen und seit einer Woche öffnet er abends den Schnabel(wie ein niessen?), und „knierscht“,...
  2. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  5. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...