Schnabel verklebt?!

Diskutiere Schnabel verklebt?! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Einige von euch haben geschrieben, dass ihr bei Erkältungen die Vitamintropfen mit etwas Wasser über das Körnerfutter gebt. Das gibt ja...

  1. #1 Flammgard, 20.09.2004
    Flammgard

    Flammgard Guest

    Hallo,
    Einige von euch haben geschrieben, dass ihr bei Erkältungen die Vitamintropfen mit etwas Wasser über das Körnerfutter gebt.
    Das gibt ja eine ganz schöne "Pampe". Kann es da nicht passieren, das die Wellis daran ersticken können oder so?! :( habe mal davon gehört, dass ein Welli einen verklebten Hals von Knabberstangen(!) bekommen hat.

    Hoffe ihr habt eine Antwort für mich parat!
    Gruß Sebastian :0-
     
  2. #2 Basstom, 21.09.2004
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Neee, da passiert nix. :)
    Ich rühre meinen Piepern zur Zeit auch wieder alle zwei Tage abends so eine Pampe an, die bekommen sie dann für ein paar Stunden hingestellt.
    Is´ nämlich wieder mausern angesagt und die kleine Nelli muss auch noch etwas an Gewicht zulegen. Gestern abend gab es Körnerfutter gemischt mit Aufzuchtfutter Vitakombex V, etwas Wasser und etwas kleingeschnipselten Trockenfrüchten (aus so einer Mischung, die sich "Sittichsnack" nennt, so mit Mango, Papaya, Rosinen). Die Trockenfrüchte mögen die Pieper ganz gerne mal, bekommen sie aber nur gelegentlich, sonst gibt das geraspelte Möhre, Apfel oder Birne in die Futtermischung.
    Ach ja, als Mauserunterstützung hatte ich auch noch eine Messerspitze Vogelmineralien untergemischt. Diese Mischungen kommen bei meinen Piepern immer recht gut an, da wird der Futternapf sehr oft besucht.

    So eine "pampige" Futtermischung hat auch noch einen Vorteil:
    Die Pieper kommen immer mit leicht verklebtem Schnabel vom Futternapf, das sieht einfach zu drollig aus, wie sie sich dann wieder säubern. ;)
    Nachteil: Einige finden es gaaanz toll, mich direkt nach dem Fressen anzufliegen und sich die Schnäbel an meinem Hemdkragen oder Ärmel abzuwischen. :s :D

    -Aber bitte beachten:
    So eine feuchte Futtermischung nicht länger als 3-4 Stunden im Napf lassen, da es sonst zu verstärkter Keimbildung kommt. Ich stelle meinen Piepern den Napf meistens so gegen 18:00 Uhr in die Voliere und nehme ihn bis spätestens 22:00 Uhr wieder raus, säubere ihn und fülle etwas normales Körnerfutter ein.
     
  3. #3 Flammgard, 21.09.2004
    Flammgard

    Flammgard Guest

    Alles klar! Vielen dank! :)
     
  4. #4 Carina*, 21.09.2004
    Carina*

    Carina* Guest

    Also ich hab da jetzt auch mal nen paar Fragen ;)
    Ich habe jetzt sogenannte Mausertropfen gekauft von "beaphar", kennt sich jemand damit aus und kann mir sagen, ob die in Ordnung sind?
    Dann wie macht man das genau mit dieser "Pampe"? Wieviel Wasser nimmt man da mit wieviel Tropfen (bei mir steht täglich 3-8 Tropfen pro Vogel aufs Futter geben)?
    Wär euch wirkich dankbar für Antworten, weil meine Kira mausert immo ganz schlimm und ist nicht super toll drauf :s
     
  5. #5 Basstom, 21.09.2004
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich nehme pro Vogel einen TL Futter, die entsprechende Anzahl Tropfen und wenig Wasser, bei meinen 8 Vögeln vielleicht zwei TL Wasser. Wenn ich Aufzuchtfutter untermische, dann etwas mehr Wasser. Datt matscht so schön ... :D
    Gegen die Mausersymptome scheinen bei meinen die regelmäßig verabreichten Vogelmineralien gut zu helfen. Ich gebe dann auch ab und zu mal dieses Aufzuchtfutter unter das normale Futter gemischt, da ein paar der Pieper in der Vergangenheit wärend der Mauser doch gelegentlich etwas abgenommen haben.
    Hirse gibt es dann auch öfter mal, das finden die natürlich immer besonders gut. :)

    Ach so, zu den Tropfen kann ich nix schreiben, die kenne ich nicht.
     
Thema: Schnabel verklebt?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich schnabel verklebt

    ,
  2. entwnküken verklebter schnabel

    ,
  3. Wellensittich Futter am Schnabel

    ,
  4. Wellensittich Futter verklebter Schnabel
Die Seite wird geladen...

Schnabel verklebt?! - Ähnliche Themen

  1. Verklebter Schnabel bei Wildvögeln

    Verklebter Schnabel bei Wildvögeln: Hallo, zur Vorgeschichte: Im Sommer beobachtete ich bei den Grünfinken verklebte Schnäbel und ein auffälliges Verhalten der Vögel.Sie saßen...
  2. Ein Möwe mit rotem Schnabel und gelber Spitze

    Ein Möwe mit rotem Schnabel und gelber Spitze: Hallo, ich war im Juni an der Ostsee am NSG Sehlendorfer Binnensee und hab diese Möwe hier erwischt. Ich krieg sie wegen der hellen...
  3. Unterschiedliche schnabelfarbe bei jungen zb

    Unterschiedliche schnabelfarbe bei jungen zb: Hallo, ich komm einfach nicht weiter. Meine Zebrafinken Zwei Pärchen haben sich ein Nest geteilt und 11 Eier gelegt. Drei sind erfolgreich...
  4. Oberer Schnabel fehlt: ....

    Oberer Schnabel fehlt: ....: R N D Redaktionsnetzwerk Deutschland Oberer Schnabel fehlt: Papagei Bruce nutzt Werkzeuge, um sich zu putzen * Ein behinderter neuseeländischer...
  5. obere schnabelspitze weggebrochen

    obere schnabelspitze weggebrochen: hi, wir sind grad nachhaus gekommen vom tierarzt (Mango hatte Kontrolltermin) und nun hat unser Gould männchen plötzlich eine kürzeren...