Schnabel ?

Diskutiere Schnabel ? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Mich würde an dieser Stelle mal interessieren: wie transportiert Ihr einen kranken Vogel zum TA? Erstens in welchem Behältnis und zweitens wird...

  1. Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hi Mike,

    ich habe mit meiner(n) Amas da Gottseidank keine Probs.
    zu 1.) ich habe Katzentransportboxen, die rundum geschlossen sind. Damit sie nicht rumrutschen polstere ich die Kisten immer mit 2 oder 3 Handtüchern und oben auf Küchentücher (wg. Kotprobe)
    zu 2.) üben könntest Du vielleicht so: die Kisten drappieren und mit Leckerchen bestücken. Wenns dann Ernst wird, gibts weniger Stress für die Geier - denn sie verbinden dann Transportkäfig = Leckerchen.

    Mein(e) Geier sind das Transportieren im Auto gewohnt. Da sie unsere Fahrten nach Berlin in den Kisten nicht mehr so toll fanden, haben wir einen Hasenstall gekauft, die Wanne mit Handtüchern gepolstert und zwei Sitzstangen festgemacht. Bei unserer letzten Fahrt hatte ich den Hasenstall auf den Wohnzimmertisch gestellt und bin an den Käfig gegangen. Meine Vasco ist mir "abgehauen" und sofort in den Hasenstall geflogen/reingeklettert *löl*

    Also üben, üben, üben! Nicht so lange warten, bis ein Notfall o. ä. eintritt und die Geier mit "Gewalt" in eine Kiste gesteckt werden müssen - diesen Stress kannst Du ihnen wirklich ersparen :+klugsche

    VG
    Papagilla
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    ... da war Nina33 schneller als ich .... :~
     
  4. Shadowman

    Shadowman Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @all: also danke erstmal für die zahlreichen Tipps. Dann werde ich da tatsächlich mal regelmäßige Übungen beginnen und die Katzentransportbox u.U. etwas modifizieren.

    @Nina: zum Verhalten: Die beiden sind Schreckhaft und Neugierig zugleich und das von Anfang an. Beispiel: wenn eine völlig fremde Person kommt, dann sitzen die teilweise schon nach 5 Minuten auf dem Kopf oder der Schulter.
    Vor Menschen haben Sie also keine Angst. Was Ihnen aber tierische Angst macht sind Knistertüten. Also so Einkaufstüten oder Alufolie. Da hauen Sie sofort ab. Manchmal brauchen die auch mehrere Anläufe, um zum Frühstück in die Küche zu kommen - Sie fliegen rein und hauen panisch wieder ab. Keine Ahnung, was dann nicht stimmt. Das kann sich mehrmals wiederholen, bis sie am Ende auf den angestammten Plätzen (Gardine, Küchenschrank, mein Kopf) landen. Dasselbe bei Kartons. Ich sag mal ab Päckchen aufwärts sollte man mit keinem Karton unbedacht den Raum betreten. Das führt zum Chaos und Sisi ist bei sowas sogar schonmal hinter den Fernseher gefallen (war aber zum Glück genug Platz, sie lässt sich dann auch helfen und verfällt nicht in noch mehr Panik). Das war schon von Beginn an so. In der Literatur werden die Kongos als Beutetiere ja auch als Schreckhaft beschrieben...okay, dann steht da auch noch drin, dass die nicht zahm werden, was natürlich absoluter Humbug ist. Ansonten wie du schon richtig geschrieben hast, die Platzen vor Neugier und erforschen einfach alles. Zur Herkunft: es sind wohl reine Handaufzuchten, da sie geschlossene Ringe tragen. Wir haben die Beiden nicht direkt vom Züchter, sondern aus der Zoohandlung. Aber wir mussten da einfach zugreifen, man bekommt die süßen Clowns ja so gut wie nicht zu kaufen...

    Bye, Mike
     
  5. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Das stimmt! Aber das sie in einem Zoogeschäft angeboten werden, ist auch sehr selten. Da mag ich gar nicht darüber nachdenken, welchen Preis Du da zahlen musstest...Ich habe gerade mal überlegt, vor was unsere beiden grünen Schnuckels Angst haben, aber so spontan fällt mir nichts ein. Allerdings die Situation, das sie in die Küche geflogen kommen und plötzlich Kehrt-Marsch fliegen hatte ich bei Cleo auch schon öfters. Meistens dann, wenn sie mich anfliegen will und dort schon zwei Papas auf der Schulter sitzen, ich also "besetzt" bin, dann fliegt sie wieder zurück, vielleicht aus Unsicherheit oder Verlegenheit, weil sie so schnell nicht entscheiden kann, wo sie jetzt auf die Schnelle landen soll.
     
  6. Shadowman

    Shadowman Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hehe...also für Titus gibt's keine besetzten Plätze. Der steuert unbeirrt sein Ziel an und wenn Sisi dort sitzt, dann haut Sisi schnell ab. Typisch Hackordnung, Titus ist nunmal der Boss :+schimpf
    Was den Preis angeht: Nein, also wenn ich den Markt so richtig einschätze, dann haben wir die beiden damals auf normalen Niveau erstanden. Pro grünem Flattergeist 575,-€. Da es sich nun auch offenbar in der Tat um ein echtes Pärchen handelt ein fairer Preis...

    Bye, Mike
     
  7. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Für ein Zoogeschäft ist das echt ein guter Preis! :prima: Denn meist kann man dort ja nochmal 50% Aufschlag zu den Züchterpreisen rechnen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schnabel ?

Die Seite wird geladen...

Schnabel ? - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  3. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  4. Schnabel - mit Parasiten?

    Schnabel - mit Parasiten?: Hallo zusammen, unser Pauli (Graupapagei, ca. 1 Jahr alt) reibt sich für meine Begriffe ungewöhnlich oft den Schnabel. Er macht das natürlich...
  5. Tierärztin schnabel falsch gekürzt

    Tierärztin schnabel falsch gekürzt: hallo, Habe seit ner woche einen salomonen kakadu hahn ca 5 monate alt. Er hat eine schnabelfehlstellung was ja eig kein problem ist. Ich war bei...