Schnabelkrankheit bei Vögeln? (Wellensittich)

Diskutiere Schnabelkrankheit bei Vögeln? (Wellensittich) im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Ich bin eine frisch gebackene Vogelmama und habe mir im Februar meine zwei ersten Küken vom Züchter geholt. Die beiden dürften...

  1. #1 Kräutergarten, 18.05.2021
    Kräutergarten

    Kräutergarten Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen!

    Ich bin eine frisch gebackene Vogelmama und habe mir im Februar meine zwei ersten Küken vom Züchter geholt. Die beiden dürften jetzt etwa 4 Monate alt sein (Sind Ende Januar geboren) und sind putzmunter.
    Sie bekommen bei mir das Premium Wellifutter von Körnerbude und abwechselnd frisches Gemüse/Obst (Karotte, Gurke, Apfel, Salat...) und ab und zu etwas Ei Aufziehfutter.
    Im Moment sind sie wohl in der Jugendmauser, denn ihr Gefieder macht gerade einige farbliche Änderungen durch. Die beiden sind ein Pärchen und heißen Lillim und Thymian. :)
    Nächste Woche habe ich meinen Termin beim Vogelspezialisten, einfach mal zum Check-Up und eventuell zum Krallen schneiden etc.
    Allerdings finde ich, dass der Schnabel - besonders bei Lillim - im Moment etwas angegriffen aussieht (Siehe Fotos)?
    Sie essen in letzter Zeit oft ihren Kot und haben dementsprechend oft das Zeug am Schnäbelchen hängen.
    Hat jemand eine Erklärung, woran das liegen könnte?

    Sie haben schon Sepiaschalen und auch einen Wetzstein im Käfig. Ich reinige ihn auch regelmäßig und tausche Wasser so wie Futter täglich. Oder ist das normal?

    Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Tipps :)
    Den Anhang 20210518_123740.jpg betrachten Den Anhang 20210518_123742.jpg betrachten Den Anhang 20210518_123740.jpg betrachten Den Anhang 20210518_123738.jpg betrachten
     
  2. #2 esth3009, 18.05.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    1.679
    Ort:
    Piratenland
    Der Schnabel sieht mir aus als wenn er irgendwo vor geflogen wäre?

    Dies hat unterschiedliche Gründe, einer davon ist Vit. B12. B12 aus der Nahrung kann erst nach einem zweiten Durchgang, wo es durch Mikroorganismen verdaulich wurde, aufgenommen werden.

    Jetzt in der Mauser würde ich als Unterstützung Korvimin übers Futter geben und BT-Amin (Aminosäurenpräperat) oder ähnliches ins Trinkwasser

    Ganzjährig kann man auch Bierhefe (RICOS) dem Futter zusetzen.
     
  3. #3 Kräutergarten, 18.05.2021
    Kräutergarten

    Kräutergarten Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Also, die beiden sind gegen nichts geflogen. Da passen ich schon auf.

    Kann man derartige Präparate speziell für Wellis kaufen? Ich suche schon selbst, aber eventuell hast du ja eine Empfehlung für mich.
     
  4. #4 esth3009, 18.05.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    1.679
    Ort:
    Piratenland
    Speziell für Ziervögel
    Korvimin® ZVT + Reptil 200 g
    BT-Amin gibt es leider nur als Liter, aber geringere Mengen bekommst Du über den TA. Ein vk TA hat auch Korvimin zur Abgabe.
    Bierhefe, gibt es aber auch im Reformhaus.

    Vielleicht nicht vor geflogen aber irgendwo aufgeschabt?
     
  5. #5 Sam & Zora, 18.05.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    2.822
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo @Kräutergarten und Willkommen bei den Vogelforen,

    nicht der Schnabel ist rot, sondern die Wachshaut und zwar zwischen den beiden Nasenlöchern. Entweder ist der Welli irgendwo gegen geflogen, nach deiner Meinung eher unwahrscheinlich, oder die Wachshaut verändert sich im Moment, da dein Wellensittich noch sehr jung ist. Wenn er munter und aktiv ist, sich normal verhält, keine Auffälligkeiten in den nächsten Tagen auftreten, würde ich mir an deiner Stelle nicht allzu viele Sorgen machen. Lass beim Check up von deinem Ta einfach mal danach schauen.:)
     
  6. #6 Kleo@Kiwi, 20.05.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Sauerland
    Ist das wirklich rot? Kann das sein, dass es ein Weibchen ist und sich die Wachshaut braun färbt?
     
    Sam & Zora gefällt das.
  7. #7 Sam & Zora, 20.05.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    2.822
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mußte jetzt doch nochmal genau schauen. Du hast völlig recht, dieser "rote" Fleck ist bräunlich :zustimm:, denke auch, dass es eine Henne ist.
     
  8. #8 Karin G., 20.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.269
    Zustimmungen:
    1.653
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    also knapp 4 Monate alt, kommen Wellensittichweibchen schon so früh in "Brutstimmung"?
     
  9. #9 Sam & Zora, 20.05.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    2.822
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Denke eher, dass sich erst mal die Wachshaut komplett braun färbt. Bei zweien meiner Wellis ging die Farbe der Wachshaut von hellblau ins braune über, momentan sind beide in Brutstimmung, da verändert sich die Wachshaut noch einmal, diese ist zur Zeit tief dunkelbraun und ziemlich wulstig, das Ganze bildet sich dann wieder zurück...helleres braun und glatt.
     
  10. #10 Karin G., 20.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.269
    Zustimmungen:
    1.653
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    ja, das war bei unseren Wellis auch so, mich erstaunte nur, dass die Verfärbung ev. schon so früh los gehen kann :+keinplan
     
Thema:

Schnabelkrankheit bei Vögeln? (Wellensittich)

Die Seite wird geladen...

Schnabelkrankheit bei Vögeln? (Wellensittich) - Ähnliche Themen

  1. Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...

    Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...: Gesehen und aufgrund der Entfernung schlecht fotografiert in Norddeutschland Kleientnahme Krümse Drage/Elbe
  2. Ganz neu bei Zebrafinken

    Ganz neu bei Zebrafinken: Hallo, ich hab relativ spontan aus schlechter Haltung vor einigen Tagen 2 Zebrafinken aufgenommen. Wurden als Pärchen verkauft, sind allerdings 2...
  3. Bitte helft mir bei der Bestimmung

    Bitte helft mir bei der Bestimmung: Hallo, ich bräuchte mal wieder Hilfe. Diese Vögel habe ich im Vogelschutzgebiet Garstadter Seen bei Schweinfurt gemacht. Ich kann nicht wirklich...
  4. Hilfe bei Vogelbestimmung :)

    Hilfe bei Vogelbestimmung :): Hello. Ich habe vor kurzen die Vogelbeobachtung für mich entdeckt und mir auch extra die Nabu App dafür geholt. Heute habe ich einen süßen kleinen...
  5. Rotkehlchen nistet in Briefkasten - was tun bei Hitze?

    Rotkehlchen nistet in Briefkasten - was tun bei Hitze?: Hey ihr, Wir haben ein Rotkehlchen Nest mit mehreren Küken in unserem Briefkasten im Zeitungsfach. Heute ist mir erstmals aufgefallen, dass den...