Schnabelproblem

Diskutiere Schnabelproblem im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hi ihr!!!! wir haben seit 2 tagen zwei rosenköpfchen. leider wissen wir nicht genau, wie alt die beiden sind, aber jedenfalls noch recht jung!...

  1. allgäuer

    allgäuer Guest

    hi ihr!!!!

    wir haben seit 2 tagen zwei rosenköpfchen. leider wissen wir nicht genau, wie alt die beiden sind, aber jedenfalls noch recht jung! wie können wir die geschlechter der beiden feststellen?

    noch ein problem! bei einem der beiden hat der obere schnabel ein "loch"! es ist nich groß und geht nicht durch, aber sieht halt aus wie eingedrückt und leicht gesplittert! verwächst das mit der zeit wieder oder wird das ein dauerhafter schaden sein?

    würde mich über ein paar weiterhelfende antworten freuen

    dankeschön!

    euer allgäuer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo,

    kannst Du mal ein Foto mailen?

    Dann könnte man mehr dazu sagen:idee:

    Gruss
    Andra
     
  4. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    DNA Analyse

    Die Geschlechter kann man am leichtesten über eine DNA Analyse feststellen.

    Dies kann dein Tierarzt für die erledigen.

    Wo befindet sich das Loch kannst du ein Foto einstellen. Kann es sich um eines der Nasenlöcher handeln?
     
  5. allgäuer

    allgäuer Guest

    hi ihr

    danke für die schnellen antworten!

    ne, sorry, wie gesagt, wir haben die beiden erst seit en paar tagen und bei der kleinsten bewegung vor der voliere springen sie unters dach und verstecken sich- habs gestern versucht mit fotos! NO CHANCE!
    aber apropos- wie klappts denn am besten mit "zahm" machen (also soweit das möglich ist bei agas)

    ne, eins der nasenlöcher isses nich! es is schon wesentlich größer als ein nasenloch und deutlich als "nicht normal" zu erkennen! kann sowas zuwachsen oder wächst en nem schnabel nix mehr nach (wie en kaputter zahn bei menschen)?

    liebe grüße
     
  6. Kusch

    Kusch Guest

    Hallo Allgaüer!

    Bei meinen Schwarzköpfchen kommt es ab uns zu auch zu kleinen Rangeleinen.
    Dabei bekommt das Männchen immer was am Schnabel ab. Kleiner Löcher oder auch wie kleine weisse Kratzer oder auch Risse. Bei meinem Aga geht das immer relativ schnell weg, sprich das Loch wächst zu, wobei man von den Ritzen sagen kann, daß sie wie kleine Narben zurückbleiben. Also mach Dir nicht so ein Kopf!!! Wenn Du gut Deine Vögel beobachtest, wirst Du schnell merken, ob sie was haben...;)



    LG Sylvia:freude:
     
  7. #6 BattyBattue, 11. November 2005
    BattyBattue

    BattyBattue Guest

    Hallo!

    Über die Gen-Analyse lies doch mal hier: http://ww.vogelforen.de/showthread.php?t=98522

    das ist auch gar nicht so teuer, 30 euro für 2 Vögel.

    Was das "zahm machen" angeht... meine sind inzwischen Handzahm, obwohl ich nie direkt was dafür gemacht hab. Ich denke, das wichtigste ist, ihnen Zeit zu lassen, und einen konsequent ruhigen Umgang mit ihnen zu haben. Agas sind ja nicht blöd, sie werden sich an dich gewöhnen und mit der Zeit merken: der Mensch ist okay, bringt Futter und tut uns nix. Und wenn du rausgefunden hast, was für sie das leckerste ist (zB. Hirse...), dann kannste versuchen, sie damit zu dir zu locken.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schnabelproblem

Die Seite wird geladen...

Schnabelproblem - Ähnliche Themen

  1. Schnabelproblem

    Schnabelproblem: Susanne, das ist speziel eine frage an Dich ...(aber auh an alle die schnabelwachstum kennen) ich weiss das es ohne foto nicht leicht ist eine...
  2. Schnabelproblem

    Schnabelproblem: Hallo, Wir haben ein kleines Schnabelproblem. Mein Otto hat die Angewohnheit, wenn er raus will, in den Draht unserer Voliere zu beissen und...
  3. Schnabelproblem

    Schnabelproblem: Hallo :-) Ich dachte mir, ich wende mich zunächst an die Amazonenspezialisten (sollte das Thema hier falsch sein, bitte in Krankheiten...
  4. Ente hat ein Schnabelproblem

    Ente hat ein Schnabelproblem: Hallo allerseits, gestern abend klebte ploetzlich etwas geleeartiges (farblich und von der Konsistenz her wie transparentes Silikon) am...
  5. Schnabelproblem (zu geringe Abnutzung)

    Schnabelproblem (zu geringe Abnutzung): Hallö, ich bin langsam echt am verzweifeln: Meine Vögel wollen einfach nicht an die Kalkschalen (hab sogar Körner reingedrückt)! Und so...