Schnelles Atmen mit Atemgeräuschen nach Transport normal?

Diskutiere Schnelles Atmen mit Atemgeräuschen nach Transport normal? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Gestern abend wir Emma geholt, 7 Wochen alt. Beim Züchter machte sie einen guten Eindruck. Als wir sie dann zu Hause im Käfig hatten, hat sie sehr...

  1. #1 gartenfee, 25. Juni 2002
    gartenfee

    gartenfee Guest

    Gestern abend wir Emma geholt, 7 Wochen alt. Beim Züchter machte sie einen guten Eindruck. Als wir sie dann zu Hause im Käfig hatten, hat sie sehr schwer geatmet und dauernd mit dem Schnabel geklappert. Das habe ich noch bei keinem gesehen. Außerdem machte sie laute Atemgeräusche dabei. Ihr war wohl auch sehr warm, denn sie stellte die Flügel ab. Als ich heute morgen zu ihr kam atmete sie wieder ganz schnell und ich konnte das Atmen hören. Außerdem läßt sie die Flügel etwas hängen. Sie hat aber schon an der Kolbenhirse geknabbert und mit einem Spielzeug gespielt. Kann das die Aufregung gewesen sein.
    Liebe Grüsse
    Kathrin und vier
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 furysandy, 25. Juni 2002
    furysandy

    furysandy Guest

    Also ich denke schon, daß das Aufregung und Angst gewesen sein können. Es ist sicher ein Schock, wenn die Tiere so plötzlich aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen werden.

    Sicherheitshalber kannst du aber mal bei dem Züchter anrufen, ein guter Züchter ist immer bereit - auch nach dem Kauf - Fragen zu beantworten und zu helfen. Sollte er zumindest!
     
  4. bicca

    bicca Guest

    Ähnliches habe ich bei Angel beobachtet.


    Allerdings gab es auch knackende Geräusche beim Atmen. Sie hatte schlussendlich eine Atemwegsinfektion.

    Das muss bei Emma natürlich nicht so sein. Beobachte sie noch ein, zwei Tage. Sollte sich dann keine Besserung eingestellt haben, dann stell sie sicherheitshalber dem TA Deines Vertrauens vor:)

    Ansonsten vieeeeeeeeel Spass mit Emma:) :)


    Gruss
     
  5. daggi

    daggi Guest

    geräusche beim atmen sind für einen welli nicht normal
    sehr leicht hat so ein tier einen infekt vielleicht gar eine lungenentzündung.
    ich würde das tier jedenfalls einem tierarzt vorstellen, wenn sich das nicht gibt.
    jedenfalls kannst du rotlicht versuchen, das kann in diesem fall nicht schaden. denk aber dran daß der vogel nicht darunter sitzen muß, das heißt er muß auch platz im käfig haben, wo kein rotlichdran kommt....
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schnelles Atmen mit Atemgeräuschen nach Transport normal?