Schnupfen !?!

Diskutiere Schnupfen !?! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Vorgestern ist unser geliebter Bobby ganz plötzlich und ohne Vorwarnung gestorben ! Er lag einfach Tod auf dem Volierenboden ... kurz zuvor hatte...

  1. Entlein

    Entlein Guest

    Vorgestern ist unser geliebter Bobby ganz plötzlich und ohne Vorwarnung gestorben ! Er lag einfach Tod auf dem Volierenboden ... kurz zuvor hatte ich noch nach den Rackern geschaut ! :traurig:

    Die Trauer sitzt noch sehr tief und immer wenn ich in einem Forum oder meinen Mitmenschen davon erzähle kommen mir die Tränen.

    Aber nicht das Bobby's Tod schon genug Qual wäre ... seine 3 Kameraden ... Geordi, Happy und Diego habe seit Gestern Schnupfen.

    Sie Niesen ab und zu (besonders nachdem Sie grad in der Voliere umhergeflattert sind), kratzen sich ab und zu mit den Füsschen am Kopf und reiben sich ab und zu das Näschen an den Zweigen. Zudem sieht es so aus als ob Sie ab und an nur durch den Schnabel Luft holen ... dieses Verhalten zeigen aber alle komischerweise zu selben Zeit. :? Kurz darauf wieder nichts ... ab und an ein Nieser ! Geordi ist zu Zeit auch noch in der Mauser.

    Hatte heute in der Mittagspause Kotproben der drei zur Tierklinik gebracht ! Schön beschriftet was von welchem Welli ist. Und wollte den vk TA auch gleich nach dem Schnupfen fragen. Leider war der vk TA im Außeneinsatz um andere Vögel zu impfen.

    Ein TA-Kollege sagte mir aber das der Schnupfen von leichter Erkältung oder vom Stress wegen Bobby's Tod kommen kann.

    Ich soll den 3 anderen etwas Rotlicht verpassen ( hab ich leider im Moment keins ) und soll etwas Heilöl bzw. Kamille in heißes Wasser tun und Ihnen den Dampf anbieten. Wenn es nicht besser wird soll ich Montag Morgen mit den Kleinen beim vk TA antanzen. !?!

    Muss dazu sagen, dass kein Sekret aus den Nasenlöcher austritt und und es so aussieht als das keins der Nasenlöcher verstopft ist. Kein Durchfall. Normal essen und zappeln, zanken und plappern tun Sie auch. Drehen sich ja immer demonstrativ um wenn ich Sie genauer begutachten will ! 8)

    Stimmt es das bei Schnupfen etc. kein Apfel verfüttert werden darf ? Ihr geliebter Apfel ! :nene:

    Hab dem Arzt gesagt, dass ich Mittel wie Propolis SC30 oder SC50 zu hause haben. Mit Propolis konnte er auch was anfangen und hat gesagt, dass es nicht verkehrt wäre das Mittel anzubieten.

    Hatte den kleinen heute Morgen auch schon SC30 ins Trinkwasser getan ... aber ich bin ja immer skeptisch das das was bringt, weil Sie ja sooo wenig trinken.

    Jetzt wollte ich Morgen das Propolis verabreichen, habe jedoch das Mittel noch nie benutzt ... hatte es Anfang des Jahres mal bei der Birdbox bestellt weil ich mal irgendwo von der Welli-Notapotheke gelesen hatte und das Mittel dort erwähnt wurde.

    Nun die abschließende Frage : Wie soll ich denn geben ... über das Trinkwasser ( habe diese ~ 6cm breiten Edelstahlgefäße ) oder doch über das Körnerfutter tröpfeln ? Aber wie viel ... ? Habe auch die Packungsbeilage zu hause bei dem Mittel ... trotzdem die Frage vorab !

    Danke im Voraus für nette hilfreiche Antworten !

    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Huhu Ihr lieben,
    Es handelt sich um Wellis ;)


    Hi chris,
    Ist es bekannt woran Bobby gestorben ist?

    Zu Propolis... hört sich an als ob du Flüssig hast? besser wäre Globuli. In den Tropfen ist meistens Alkohol drinne.
    Wie alle Hom.Mittel nicht im Edelstahl gefässe ;)

    Bis Montag wurde ich auf kein fall warten, wo schon 1 gestorben ist und die anderen sich auffällig verhalten ist aufklärung besser.


    Ich verschiebe ins Krankheitsforum ...alles gute für die kleinen.
     
  4. Entlein

    Entlein Guest

    Leider nein, mein armer Bobby lag einfach tod auf dem Volierenboden ! Habe keine Anzeichen einer Krankheit bemerkt ! Beobachte meine Wellis dabei penibel genau ! :traurig:

    Ohje nicht im Edelstahlgefäss !? ... jetzt habe ich gestern SC30 und heute SC50 ins Trinkwasser getan. Hoffentlich ist das jetzt nicht schlimm ... in der Packungsbeilage ist davon leider nix zu lesen ! Habe die Edelstahlnäpfchen der Hygiene wegen.
    Wo bekomme ich denn "Globuli" her ?? auch von der Birdbox ? Und wie setzt man es am besten ein ??

    Habe soeben einen Termin beim vk TA für Samstag Morgen machen können ! Hoffentlich geht es den anderen 3 Kleinen bald besser ! :traurig:

    Gruss Chris
     
  5. #4 Alfred Klein, 13. Juni 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.502
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Chris

    Bei welchem Tierarzt bist Du denn?
    Soweit mir bekannt, und ich kenne mich etwas aus, gibt es im gesamten Saarland keinen vogelkundigen Tierarzt.
    Warum denkst Du fahre ich wenn ein Tierarztbesuch ansteht jedesmal nach Luxemburg? Das hat seine guten Gründe, bisher hatte ich noch nie einen vogelkundigen Tierarzt im Land gefunden.
     
  6. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Auf was sollen die Kotproben denn untersucht werden? Und wieso musstest Du einzelne Proben von jeden Vogel abgeben? :?
     
  7. Entlein

    Entlein Guest

    War vorher immer bei Dr. Franke/Groth in Saarbrücken ... naja sicher kein schlechter TA, war mir aber oft recht herzlos. Darf man sowas hier schreiben ? 8o

    In Pirmasens bei Dr. H. Hofbauer und Dr. Bambauer-Bartels war ich auch schon mit einem Welli. Weiter Weg der am Ende nicht viel gebracht hat ! :(

    Jetzt war ich auf Empfehlung von einem Züchter und zwei anderen Wellifreunden in der Kleintierklinik in Elversberg (Dr. med. vet. Alexander Pack und Karl Scherer). Bisher nur zum Gespräch und zum Abgeben der Kotproben

    Die Kotproben habe ich von mir aus getrennt eingetütet ... man sagte mir aber, dass Einzeluntersuchungen erstens teuerer sind und zweitens wenn irgendwas anstehen würde, müssten ja eh alle drei in Behandlung.

    Es wäre trotzdem sehr nett Alfred, wenn Du mir die Adresse in Luxemburg per PN schicken könntest. Für solche Ratschläge bin ich immer dankbar !

    Gruss Chris
     
  8. Shaya

    Shaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chris,

    die Tierärzte, bei denen du warst, sind nur 'normale' Tierärzte. Als vogelkundigen Tierarzt in deiner Nähe gibt es meines Wissens nach auch nur den Tierarzt in Luxemburg, der aber mit Sicherheit wirklich viel Ahnung von Vögeln hat.
    Hier die Adresse:

    Dr. Carlo Manderscheid
    1 avenue François Clement
    L-5612 Mondorf-les-Bains
    Telefon: 23661718
    www.dr-manderscheid.com
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Entlein

    Entlein Guest

  11. #9 Alfred Klein, 13. Juni 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.502
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Berichtigung zur Tierarztadresse Dr. Manderscheid.
    Vor die Telefonnummer muß man noch die Landesvorwahl wählen: 00352, dann die Rufnummer.
    Die Hausnummer stimmt auch nicht mehr, der Doc hat die Praxis jetzt in Haus Nr. 5.
    Ist übrigens gut zu finden, das ist in Mondorf die Hauptstraße, einfach geradeaus durchs Zentrum fahren, dann auf der rechten Seite.
     
Thema:

Schnupfen !?!

Die Seite wird geladen...

Schnupfen !?! - Ähnliche Themen

  1. Verschnupfter Kanariehahn

    Verschnupfter Kanariehahn: Hallo ihr Lieben wir sind heute vom Schicksal gebeutelt. Über Nacht ist meine Kanarihenne verstorben ( ungeklärte Ursache) und morgen wollte...
  2. Schnupfen?

    Schnupfen?: Hallo Zusammen, Wie oft niesen Wellis in der Regel so? Mir fällt auf, dass meine Puppy ca 2x pro halbe Stunde seit drei Tagen niest.. Hab...
  3. Schnupfen gefährlich?

    Schnupfen gefährlich?: Hallo! Habe erst seit kurzem zwei Wellensittiche. Beide niesen öfter Mal. Also nicht ständig, aber ab und zu. Auch wenn meine Frage evtl...
  4. Tauben haben Schnupfen....

    Tauben haben Schnupfen....: Also ein paar meiner Tauben leidet unter schnupfen vor allem 2 jungtiere. Die Tauben essen und trinken ganz normal und fliegen auch normal, aber...
  5. Edelpapagei hat Schnupfen

    Edelpapagei hat Schnupfen: Guten Morgen, bei uns ist vor zwei Wochen unser Dexter (Edelpapagei) eingezogen. Er hat schon von Anfang an ab und zu niesen muessen. Zuechter...