Schnupfen???

Diskutiere Schnupfen??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo hier, ich als Papageien Anfänger bin gerade etwas in Sorge um meine GRünzügelpapageien. Meiner Meinung nach nießen die beiden zu viel und zu...

  1. mellanie

    mellanie Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47228 Duisburg
    Hallo hier, ich als Papageien Anfänger bin gerade etwas in Sorge um meine GRünzügelpapageien. Meiner Meinung nach nießen die beiden zu viel und zu oft, sonst sind sie aber top fitt, jetzt meine Frage. Woran kann es liegen? Und habe ich einen andere Chance als ihnen der Tierarzt tortur zu unterziehen? Mir wurde gesagt es könne auch an zu trockener Luft liegen

    Bin froh um jede Hilfe

    Melanie:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Das nießen ist normal. Vorallem abends. Kann tagsüber auch mal passieren. Haben deine Nasenausfluß?
     
  4. #3 Alfred Klein, 21. September 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Würde ich nun wirklich nicht behaupten.
    Abendliches oder nächtliches niesen deutet auf Milben hin.
    Würde meinen da sollte man schon was tun, wenns die rote Vogelmilbe ist kann ein Vogel schon mal tot von der Stange fallen.
     
  5. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    ein "Schnupfen" ohne Nasen-und/oder Augenausfluß ist eigentlich wenig wahrscheinlich. Natürlich
    kann trockene Luft ein Ursache sein; aber genauso gut käme eine Allergie oder der erwähnte Milbenbefall
    in Frage. Wenn Du durch Erhöhen der Lutffeuchtigkeit nichts erreichst wirst Du um einen Tierarztbesuch
    wohl nicht drumherum kommen.

    Ines
     
  6. FrankM

    FrankM Guest

    Hallo Melanie,

    Alfred hat Recht. Gehe bitte s o f o r t zu einem vogel k u n d i g e n Tierarzt!!!



    Grüße, Frank:0-
     
  7. mellanie

    mellanie Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47228 Duisburg
    Danke schonmal für eure antworten.
    Ich war gestern bei Tierarzt und unsere kleinen sind ganz gesund, jetzt versuche ich die Luftfeuchtigkeit ´höher zu kriegen.
    Ich bin jetzt echt beruhigt.
     
  8. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Mellanie,

    na schön, dass die beiden gesund sind.

    Also ich habe vor 2 Wochen einen Dampf-Luftbefeuchter gekauft. Im ebay, nagelneu, und tolles flippiges Design, für nur 30 Euro. Weil mein einer Geier so viel kratzt, mausert, flaumt und seine Wachshaut leicht geschwollen und gerötet war. Die TA meinte, es liegt an der trockenen Raumluft, weil man der eigentlich nie gerecht werden kann. Bin echt irgendwie begeistert von dem Teil. Tötet vorher evtl. Keime und Bakterien im Wasser ab, kann problemlos 12 Stunden laufen, schaltet autom. ab, wenn zu wenig Wasser drin ist und und und....echt klasse. Das ist echt für die Geier wesentlich gesünder. Auch für den Mensch soll es ja viel gesünder sein. Diese sch.... Wohnungsluft, so trocken...Bei unserem steht drauf, dass es Erkältungen usw. vorbeugt, lindert, Migränevorbeugend ist usw.....und es ist ausreichend für 100 qm. Da bei mir eh Tag und Nacht alle Zimmertüren auf sind, optimal. Verteilt sich dann überall :D
     
  9. Canario

    Canario Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ganz im Norden - Kiel
    Hallo Sabine,

    wie 'tötet' das Ding denn eventuell vorhandene Bakterien etc im Wasser ab? Das funktioniert doch in der Regel nur wenn man entsprechende Zusätze einsetzt?
    Habe mir den Fakir Ultronic LB 10 Ultraschallvernebler zugelegt bei dem ich allerdings täglich das Wasser wechsle damit kein 'Mist' vernebelt wird.

    Gruß

    Canario
     
  10. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Canario,

    ich wechsle natürlich auch täglich das Wasser. Und da das Ding recht handlich zum sauber machen ist, mache ich es auch täglich von innen mit nem Bürstchen sauber. Und es steht drin: Erzeugt keine Zugluft, sondern bringt angenehme Atemluft. Keime werden durch Erhitzen des Wassers ohne Chemie abgetötet. Hieran ist doch nichts verkehrt, oder?
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Canario

    Canario Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ganz im Norden - Kiel
    Nö - glaube ich auch nicht, dass daran was nicht in Ordnung ist. Habe mir nochmal auf einer Seite des WDR einen Artikel über ähnliche Geräte angesehen, die nach demselben Prinzip arbeiten -und die werden dort empfohlen.

    LG

    Canario
     
  13. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Canario,

    na dann bin ich ja beruhigt :D

    Ausserdem soll es Migräne vorbeugen (bin ja so´n kleiner Migränepatient) und Erkältungen vorbeugen und lindern usw.. Also eigentlich nur gutes :D
     
Thema:

Schnupfen???

Die Seite wird geladen...

Schnupfen??? - Ähnliche Themen

  1. Verschnupfter Kanariehahn

    Verschnupfter Kanariehahn: Hallo ihr Lieben wir sind heute vom Schicksal gebeutelt. Über Nacht ist meine Kanarihenne verstorben ( ungeklärte Ursache) und morgen wollte...
  2. Schnupfen?

    Schnupfen?: Hallo Zusammen, Wie oft niesen Wellis in der Regel so? Mir fällt auf, dass meine Puppy ca 2x pro halbe Stunde seit drei Tagen niest.. Hab...
  3. Schnupfen gefährlich?

    Schnupfen gefährlich?: Hallo! Habe erst seit kurzem zwei Wellensittiche. Beide niesen öfter Mal. Also nicht ständig, aber ab und zu. Auch wenn meine Frage evtl...
  4. Tauben haben Schnupfen....

    Tauben haben Schnupfen....: Also ein paar meiner Tauben leidet unter schnupfen vor allem 2 jungtiere. Die Tauben essen und trinken ganz normal und fliegen auch normal, aber...
  5. Edelpapagei hat Schnupfen

    Edelpapagei hat Schnupfen: Guten Morgen, bei uns ist vor zwei Wochen unser Dexter (Edelpapagei) eingezogen. Er hat schon von Anfang an ab und zu niesen muessen. Zuechter...