scho wieder: was isch dees?

Diskutiere scho wieder: was isch dees? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mal wieder Hilfe gesucht: Foto 1: schwarzer Kinnfleck oder auch nicht (ggf. Äste), rechte Flanke von Blatt verdeckt oder auch nicht. Mit dem...

  1. #1 streuobstgucker, 23. Januar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Mal wieder Hilfe gesucht:

    Foto 1: schwarzer Kinnfleck oder auch nicht (ggf. Äste), rechte Flanke von Blatt verdeckt oder auch nicht. Mit dem Bild komme ich nicht zurecht, auch der Umfang des weißen Brustgefieders irritiert mich

    Foto 2/3: Belichtung müßte halbwegs korrekt sein. Er fiel mir vorab mit dem Auge durch das sehr helle, eher weiße Brust/Bauchgefieder auf, gepaart mit Kinnfleck. :?

    Bin gespannt und befürchte jetzt schon Allerweltsvögel, die ich mal wieder nicht erkannt habe.

    Tausend Dank aus Stuttgart, Günther Den Anhang unklar Waldrand und Rappenäcker 1301230132.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 neuntöter, 23. Januar 2013
    neuntöter

    neuntöter Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    7
    1. blaumeise
    2,3 sumpfmeise
     
  4. #3 streuobstgucker, 23. Januar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Blaumeise mit solch einer weißen Brust?
    Sumpfmeise dachte ich auch erst, aber Beinfarbe paßt nicht zur Sumpfmeise. Und der Schwanz irritiert mich auch, passt m.E. auch nicht so recht zur Sumpfmeise
    Dank und Gruß, Günther
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Das ist ein altes Blatt am Baum.
    Die Brust ist gelb.
     
  6. #5 Phisamofu, 23. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2013
    Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Bitte, bitte nicht hauen :~ ...
    aber ich würd´s für `nen doch bissle überbelichteten Spatzen halten :?
    Hab hier Spatzen mit fast weißen, grauen und beigen Bäuchen ...

    Grüßle
    Gerlinde
     
  7. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hab hier ein Beispiel, dieses Männle ...
     

    Anhänge:

  8. Joerg

    Joerg Guest

    Ich tendiere auch zum Haussperling. Der Schnabel scheint mir für eine Meise auch zu kräftig zu sein.
    Bild 1: Blaumeise
    Jörg
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 streuobstgucker, 23. Januar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Blatt habe ich auch vermutet, war mir aber nicht sicher.

    Die Brust ist gelb ... hmmm ...
    mir ist ja auch nichts besseres als Blaumeise eingefallen. Aber auf meinem Bildschirm ist die Brust weiß und bei mir siehts nicht nach Blaumeise aus.

    Sch.. Technik! Ich glaube, ich muss mal an der Farbkalibrierung meines Bildschirmes arbeiten oder evtl. auch mal wieder zum Augenarzt.

    Dank und Gruß von Günther
     
  11. #9 streuobstgucker, 23. Januar 2013
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Schwaben hauen doch nicht!

    Mich störte an meinem Foto die fehlende Zeichnung insbesondere unterhalb des Auges (liegt vielleicht auch an der Aufnahmeperspektive), was nicht so recht zu Spatz passte und der sehr helle Schwanz. Möglicherweise in der Tat überbelichtet. Mir fiel der Vogel durch seinen sehr hellen Bauch auf. Mein hiesigen Sperlinge sind im Bauchbereich deutlich dunkler. Aber im Vergleich zu Deinem Foto - es ist wohl ein Spatz

    Vielen Dank und Gruß, Günther
     
Thema:

scho wieder: was isch dees?