Schock! Taubenküken Kopf abgehackt

Diskutiere Schock! Taubenküken Kopf abgehackt im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Hallo! Bin noch total geschockt. Wir haben ein Taubennest auf dem Balkon (im Blumenkübel), und die beiden Küken wuchsen und gediehen prächtig....

  1. TinaS

    TinaS Guest

    Hallo! Bin noch total geschockt. Wir haben ein Taubennest auf dem Balkon (im Blumenkübel), und die beiden Küken wuchsen und gediehen prächtig. Vorhin musste ich aber entdecken, dass einem der Küken der Kopf abgetrennt wurde. Der restliche Körper ist unbeschädigt. Der Kopf ist verschwunden. Er wurde offenbar noch über den Balkon gerollt, Blutspuren überall. Ich habe jetzt wahnsinnige Angst, dass das dem anderen Küken auch passiert. Der Balkon ist im 5. Stock, eine Katze schließe ich aus. Was für ein Tier kann es sonst gewesen sein? Oder gar die Eltern? Die Taubenmutter hatte bis eben weiter auf dem Kadaver gesessen.
    Wer weiß, was für ein Tier das gemacht haben kann? Kann ich das andere Küken irgendwie schützen? Brauche wirklich dringend Rat!!!
    Gruß
    Tina
     
  2. Sagany

    Sagany Guest

    mit hundert prozentiger sicherheit ein steinmarder ,der hat auch 0 problem am haus hochzulaufen,bei uns sitzt im sommer fast jede nacht einer im 3.-4. stock auf den balkonen und "ruft".
    mir hat der marder auch mal eines meiner tauben im schlag in der nacht überrascht und sie geköpft,den kopf hat er gefressen.
    ich finde auch öfters draussen vögel von "unserem" marder, eichelhäher,drosseln usw. auch alle ohne kopf,sonst unversehrt,vor monaten erst wieder vor dem haus auf dem parkplatz...
     
  3. TinaS

    TinaS Guest

    Kann man den Balkon denn gegen Marder schützen? Gibt es etwas, das sie abschreckt?
     
  4. Sagany

    Sagany Guest

    ja so ein marderabwehrgerät dass einen ton erzeugt der nur der marder hört und der ihm im ohr weh tut
     
  5. #5 Sagany, 19.07.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.11.2016
  6. #6 webgirl87, 19.07.2005
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    diese mader sind wol die letzten tiere die man braucht, ich habe corkurzem eine ringeltaube gefunden, von denen haben wir wigentlich nur sehr wenige. sie war total nverletzt... auser das der kopf fehlte..
    mader sind so pervers, nicht selten dringenh sie in volieren ein und töten alles was sich bewegt.
    manche leute entschuldigen sowas, jedoch seh ich da überhaupt keine entschulödigung wenn der mader tiere tötet um blos den kopf mitzunehmen, sowas ist doch total krank? der kann kein hunger haben.
     
  7. Sagany

    Sagany Guest

    Vielleicht wurde er gestört....?
    finde es aber auch makaber.
    Vielleicht ist der Marder ein Jäger und hängt sich die köpfe dann als Trophäen an seine Wand,wer weiss.
     
  8. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    was ist da so makaber.

    jeder beutegreifer will nur überleben. deshalb jagt er.

    er wird nicht fragen, ob wir damit einverstanden sind.
     
  9. Sagany

    Sagany Guest

    Das makabere daran ist ja wohl ganz eindeutig.
    Ich frage mich nämlich welcher beutegreifer einzigst von Köpfen leben muss.
    Warum bitte hat der Marder nur den Kopf mitgenommen und nicht das ganze Tier verzehrt wenn er doch davon leben muss frage ich mich.
    Bei uns ,wie gesagt habe ich bestimmt schon 6 tote vögel ohne kopf gefunden,alle vom marder getötet,an verschiedenen orten,in verschiedenen zeitabständen und verschiedene vogelarten,warum hat er die körper nicht gefressen frage ich mich da.
     
  10. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.592
    Zustimmungen:
    19
    Und wie oft wirft unser eins ein Stück Wurst oder Fleisch weg? Sind wir besser? Vielleicht ist er durch irgendwas gestört worden?
     
  11. Sagany

    Sagany Guest

    Nein,wir Menschen sind nicht besser, Der Marder ist ein Mensch-Tier.
    Aber 6 mal getört wurden, 6 male wo de rmarder einem vogel den kopf abriss und gestört wurde? sehr unwahrscheinlich
     
  12. lotko

    lotko Guest

    hallo,


    was ist denn das für ein quatsch? so einen blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört.
     
  13. Sagany

    Sagany Guest

    finde ich nicht quatsch,manche menschen töten aus spass und manche tiere anscheinend auch,beim marder kommt es mir so vor...ich finde auch keine andere erklärung, heute habe ich schonwieder direkt neben unseren mülltonnen einen kopflosen vogel gefunden,diesmal ein haussperrling,davon gibt es hier viele,wann hört das nur auf?tjaja aber wenn man vom teufel spricht...
    es kann doch nicht sein dass der marder alleine bei uns schon das 7. mal gestört wurde und das dies der grund ist weswegen er nur den kopf abbeisst und die beute dann liegen lässt,nene,bei ein zwei mal glaube ich es....vielleicht ist es auch weil hier die vögel so leichte beute sind,hier in der stadt sind viele vögel recht zahm da sie gefüttert werden,sogar die amseln...dann macht er alles neider was sich bewegt und bevorzugt selber nur die schwerere beute?ich weiss es nicht....
     
  14. TinaS

    TinaS Guest

    Klar kann man einem Tier nichts vorwerfen... Aber sowas macht einen eben wahnsinnig wütend / traurig. So ist die Natur eben - wenn man sie auf seinen Balkon lässt, muss man sie wohl auch ertragen. Für mich ist das aber zu heftig. Ich habe mich so über die Küken gefreut, sie sind mir so ans Herz gewachsen, und dann plötzlich so ein (in menschlichen Augen) grausames Ende. Ich fürchte, das war das erste und letzte Taubennest auf meinem Balkon... :traurig:


    Ich HASSE Marder!!!
     
  15. Moni

    Moni Guest

    Da kannst Du genausogut auch Elstern, Raben, Krähen, Eichhörnchen, Katzen, Eichelhäher und alles was sich sonst noch so an Nestern und Jungvögeln vergreift, hassen.
     
  16. #16 Bubbelup, 20.07.2005
    Bubbelup

    Bubbelup Ahnungsloser Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    Ihr habt ja so recht!!
    Normalerweise müsste man überall Totschlagfallen für Marder aufstellen. Oder noch besser Lebendfallen und den gefangenen Madern dann langsam den Kopf abbeissen, damit sie endlich mal lernen wie das so ist! Ach ja und wenn wir schon dabei sind sollten wir auch alle fleischfressenden Wildtiere abschlachten und nicht nur hier in Europa sondern Weltweit. Schaut euch doch nur mal das Elend an, welches die armen Zebras und Antilopen jeden Tag ereilt! Oder die bedauernswerten Lachse oder Heringe. Oder die Krill-Krebse, die zu Tausenden von den verdammten Walen gefressen werden!

    Aber eins nach dem anderen, kehren wir erst mal vor unserer Tür und schlachten die blutrünstigen Mördermader ab!
     
  17. Sagany

    Sagany Guest

    man was für einen haufen schwachsinn leute!!
    keiner hat davon gesprochen den marder deswegen abzuschlachten,in welche richtung dieser thread schonwieder geht,voll hinten durch man
     
  18. #18 lottakind, 23.07.2005
    lottakind

    lottakind Guest



    Wieso denn,du hast durch deine Aussagen hier durchblicken lassen das dir der Marder nicht passt oder.
    Auch schonmal daran gedacht das es nicht nur einer ist;sondern auch Marder müssen ihre Reviere knapp angrenzend teilen.
    Und das manche Leute dann bei solchen Überlegungen hier,ironisch werden kann man wohl nicht verdenken.


    LG Claudia
     
  19. #19 Schreihals, 02.08.2005
    Schreihals

    Schreihals Guest

    Darf ich mich mal dazwischen mogeln ?
    Wir hielten mal ein weisses Frettchen auf dem Hof.
    Er hat es 3 mal geschafft Nachts aus seinem Gehege auszubrechen und tötete jedesmal den gesammten Taubenbestand im Schlag, es waren jedesmal um die 100 Tauben denen er die Köpfe abbiss.
    Und als er dann auch noch einige Hühner killte, kam er ins Tierheim.
    Also nehme ich auch an, das es ein Marder war.
     
  20. #20 Pai_Chan, 02.08.2005
    Pai_Chan

    Pai_Chan Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    83624
    Marder sind schrecklich.
    Wir haben unsere 11 Nymphen an ihn verloren... ein schrecklicher Anblick.
    Zudem kommen noch die 12 Hühner, die zwei Enten, die Gans und der Hahn...

    Das Problem am Marder ist, dass er nicht wie andere Räuber ein Tier reisst und mitnimmt um es aufzuessen, sondern wohl in einem Tötungsrausch alles killt, was sich bewegt und es dann liegen lässt.
    Das ist es, was den Marder bei uns so unbeliebt macht und das ist wirklich schade.
    In diesem Punkt verstehe ich die Natur einfach nicht.

    @ Bubbleup & Lottakind
    In diesem Forum sind wohl kaum Tierhasser unterwegs und keiner hat vor, einem Marder irgendwas anzutun.
    Wir versuchen einfach nur zu verstehen, warum das Tier so handelt, obwohl es ihm keinen Nutzen bringt, und wie wir unsere Tiere vor ihm schützen können.
     
Thema: Schock! Taubenküken Kopf abgehackt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel ohne kopf gefunden

    ,
  2. tote vögel ohne kopf

    ,
  3. taubenküken vor Rabe schützen

    ,
  4. Rabe taubenküken,
  5. taubenküken rabe,
  6. finde im garten taube ohne Kopf. Was so macht,
  7. Tauben Kinder geköpft im Nest,
  8. wieso bewegen sich Vögel abgehackt,
  9. totes taubenküken ohne kopf,
  10. ringeltaube ohne kopf gefunden,
  11. junger drossel kopf abgebissen,
  12. wellensittich ohne Kopf gefunden ,
  13. taube im nest gefressen,
  14. 4 tote jungvögel im garten tauben,
  15. küken ohne kopf vor,
  16. tauben ohne Köpfe,
  17. tote vögel auf dem balkon,
  18. steinmarde taube kopf ab,
  19. Bei mir liegen taubenküken ohne kopf im garten,
  20. vögel ohne kopf,
  21. taubenküken getötet ,
  22. welche vögel köpfen Taubenküken,
  23. taubenküken im nest gefressen worden
Die Seite wird geladen...

Schock! Taubenküken Kopf abgehackt - Ähnliche Themen

  1. Federverlust Kopf/Hals

    Federverlust Kopf/Hals: Wir haben unser Kanarienpärchen mit Ivoemc behandelt, da Robin Milben hatte, zwei Runden mussten wir machen, einmal 3x und nach ein paar Wochen...
  2. Kanarien Männchen rupft am Kopf der andere

    Kanarien Männchen rupft am Kopf der andere: Hallo ich habe sehr viel im Internet gesucht zu dem Thema Kanarien Männchen rupft den andern aber immer noch kein Antwort gefunden. Mein Roter...
  3. Unsere Kiah verliert Federn am Kopf

    Unsere Kiah verliert Federn am Kopf: Hallo zusammen, bevor ich das eigentliche Problem schildere, vorab ein paar Fakten: - Wir besitzen unsere beiden Mohrenkopfpapageien seit ca....
  4. Kanarienvogel lässt Kopf hängen+kahle Stelle am Nacken

    Kanarienvogel lässt Kopf hängen+kahle Stelle am Nacken: Hey ich bin bei hier hoffe das klappt alles und mir antwortet schnell jemand Mein Kanarienvogel (Weibchen) lässt seit paar Tagen den Kopf hängen...
  5. Den Kopf versteckt - Singvogelfrage?

    Den Kopf versteckt - Singvogelfrage?: Hallo, heute im Wäldchen neben der Ammer in Oberbayern gesehen. Neben dran ein Schwarm Erlenzeisige. Das passt aber hier mit dem rötlichen Bürzel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden