Schönsittich Geschlecht

Diskutiere Schönsittich Geschlecht im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; hi, bourkes und schönsittiche eigenen sich perfekt zur vergeselschaftung. die dämmerungsaktivität ist nicht so gravierend und stört auch die...

  1. #21 sittichmac, 1. April 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    bourkes und schönsittiche eigenen sich perfekt zur vergeselschaftung.
    die dämmerungsaktivität ist nicht so gravierend und stört auch die andern vögel nicht. es bezieht sich eher auf ihr wildlebendes verhalten in unseren Klime verhalten sie sich wie die schönsittiche.
    ich habe selber lange bourkes, schön und schmucksittiche zusammen in einer großen voliere gehalten. zur zucht habe ich sie einzelnt gehalten danach sind sie wieder in die voliere zurück gekommen. solange da keine brutmöglichkeiten sind, sind sie friedlich.
    mit ziegen- oder springsittichen wäre ich da eher vorsichtig. da diese hyperaktiv und exterem neugierig sind, kann ihr unruhiges verhalten die anderen vögel schon eher stören. Stanleys sind teoretisch geeignet aber diese zeigen als paar auch gerne agressives revierverhalten. zwar ist es nicht so ausgeprägt wie bei den anderen plattschweifsittichen aber doch vorhanden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi und danke für die Tipps.
    Dann werd ich mal über die Bourkes oder Stanleys belesen und dann nochmal nachfragen.

    Aber eine Frage zu den Schönsittichen ist noch offen, nämlich die mit der Stimme. Zwitschern oder rufen beide Geschlechter gleich oder gibt es da Unterschiede
    mfg Klaus
     
  4. #23 sittichmac, 1. April 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    im grunde zwitscher beide gleich nur der hahn fängt an zu balzen. (aufrichten mit angeklapten flügeln)
     
  5. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi
    habe heute den Gelben getauscht. Nach dem Gespräch mit dem Züchter und seiner Entschuldigung, wohl den Falschen gefangen zu haben, hat er mir heute eine sichere Henne gegeben.
    Sofort fing auch der Rote an zu Balzen und ganz vorsichtig Kontakt aufzunehemen. Anfangs hat sie noch etwas gezickt, aber nun sind sie ein Herz und eine Seele. Sie saß schon im Brutkasten und Er zwitschert nun auch endlich mal. Er ist ganz aufgeregt, aber total vorsichtig. Sobald sie nur den Schnabel aufreißt, oder ihm zu nahe kommt. rückt er sofort ein Stück beiseite.
    schaut sie euch mal an.

    http://www.bilder-hosting.info/viewer.php?id=klz1365185815b.JPG
     
  6. #25 IvanTheTerrible, 6. April 2013
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Dieser hat auch keine Schulterzeichnung.
    Hatte sich vertan.....?
    Ivan
     
  7. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi Ivan
    Ja, sagte er jedenfalls, auch wenn sich beide so gar nicht verwechseln lassen. Aber egal, ist ja gut ausgegangen, außer die 80km extra Fahrt.

    Bin wieder bei der Vergesellschaftung angelangt. Sring,- und Ziegensittich sind raus, weil halt zu aufdringlich und so.
    Stanlay's sind wohl zu territorial oder aggressiv? Wobei es eigentlich meine Favoriten sind.
    Bourkes währen aber auch in Ordnung.
    Hätte vielleicht noch den Pflaumenkopfsittich im Hinterstübl?
    Oder hättet ihr noch andere Vorschläge? Außer Wellenvögel und Nymphen
    Danke schonmal im Vorraus
    mfg Klaus
     
  8. #27 IvanTheTerrible, 7. April 2013
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    WS würde ich nicht nehmen, denn wenn du auch züchten willst, also Nistgelegenheiten einbringst....kann es mit aggressiven WS-Hennen Probleme geben. Pflaumenk. mag gehen, auch Stanleys vielleicht. Nymphensittiche sowieso, auch Bourkes...
    Aber denke daran, das im Winter eben nur 9m² zur Verfügung stehen.
    Ivan
     
  9. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi Ivan
    WS Und Nymphen möchte ich ja auch nicht.
    Meine Vögel können auch im Winter in die Außenvoliere fliegen. Diese ist aber eingepackt, also Winddicht.
    Bisher nutzten die Vögel die Innenvoliere so gut wie gar nicht, oder nur nachts. Aber wenn es frisches Grünzeug im Innenraum gibt, da halten sie sich zum Schmausen auch mal etwas länger drinnen auf.
    Also steht der ganz Platz auch im Winter zur Verfügung.

    Also wenn ich das dann richtig verstehe, eignet sich der Pflamenkopf eher als der Stanlay?
     
  10. #29 IvanTheTerrible, 7. April 2013
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Noch etwas. Viele schreiben hier, das ihre Vögel im Winter in der AV übernachten...Schlußfolgerung..die Kälte macht ihnen nichts aus.
    Ich sage dazu nur, sie haben das Wesen der Vögel nicht verstanden.
    Beispiel:
    Sind die höchsten Sitzstangen in der AV höher als im Innenraum angebracht, so werden sie in ihrem instinktiven Schutzbedürfnis auf den höheren Sitzstangen draußen übernachten und wenn sie dabei erfrieren.
    Der Vogel kann keinen Zusammenhang herstellen zwischen warmen Inneraum und keine Erfrierungen, wenn das dem Sicherheitsbedürfnis zuwiderläuft. Es sind halt Vögel.
    Also großer Einflug zum Schutzhaus und vielleicht noch eine 5-7Watt-Sparlampe, die bereits vorm Einsetzen der Dämmerung brennt.
    Ich kann meine große AV komplett mit Doppelstegplatten abdichten, eine solide Bedachung ist selbstverständlich vorhanden.
    Trotzdem werden sie bei mir im Winter im Schutzhaus überwintert...ohne Freiflug.
    Schließlich haben sie wesentlich kürzere Federn als unsere Wildvögel, also auch weniger Wärmeisolierung.
    Plaumenk. gelten auch als friedlich, Stanleys ebenfalls, was aber nicht in jedem Fall stimmen muß.
    Ivan
     
  11. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Stanley nicht, der gehört zu den plattschweifsittichen und diese werden im frühjahr ziemlich aggressiv gegenüber anderen vögeln. Die Stanleys sind zwar da nicht so schlimm wie rossellas oder pennantsittiche aber trotzdem nicht Ohne. Pflaumen sind ziemlich friedlich, habe selber 4 Stück in einer Gemeinschaftsvoliere, versteht sich alles gut. Allerdings solltest du dich darauf einstellen dass die Pflaumen etwas mehr kosten wie Schönsittiche. Aber sie haben einen ziemlich tollen Charakter.
    mfg
     
  12. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi Ivan
    Zum Innenraum ist ein großer Einflug vorhanden. Auch eine Lampe brennt im Winter bis 20h.
    Ich habe meine Außenvoliere ebenfalls mit Steegplatten abgedeckt, welche ich noch aus dem Wintergartenbau übrig hatte.

    Dann werd ich mich mal nach den Pflaumenkopfsittich umschauen, mal sehen ob ich fündig werde. Wenn nicht stehen dann die Bourksittiche auf dem Plan, auch wenn diese im Gegensatz zu den Pflaumenk. eher etwas sehr ruhig im Verhalten sind
     
  13. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi Leute
    Bisher verläuft alles gut mit den Beiden. Sie veranstalten Balzflüge und der Hahn füttert die Henne immer häufiger.
    Als Gesellschaft werden es dann wohl doch ein Paar Bourksittiche werden. Vor dem Schnabel der Pflaumenkopfsittich hat meine Frau Angst8o
    ....und wie es im wahren Leben ist, hat ja gewöhnlich die Frau die Hosen an:zwinker:
     
  14. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi Ivan
    Jetzt hab ich es gerafft, was du mit der Höhe der Sitzstangen gemeint hast.:zwinker:
    Nun ist es für mich auch verständlich und einleuchtend.
    Also werde ich ab Herbst die hohen Sitzstangen aus der Außenvoliere entfernen, aber jetzt schon welche in dem Innenraum anbringen, welche unter den Sparren liegen. So haben sie Zeit sich dran zu gewöhnen.
    danke dafür:zustimm:
     
  15. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi Leute
    Mal noch eine Frage, mit Prachtrosellas würde das wohl eher nicht funktionieren, oder?
     
  16. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi und sorry
    Meine Frau hat es etwas verwechselt. Ihre Freundin gibt keine Rosellas, sondern ein Paar Vielfarbensittiche ab.
    Diese sollten doch zusammen gehen mit Schönsittichen?
     
  17. Nicole307

    Nicole307 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  18. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Nicole,

    der von Dir eingefügte Link funktioniert leider nicht.
    Es kommt darauf an ob die Schönsittiche in wildfarben sind oder in einer Mutation. Bei letzteren ist es nicht immer ganz leicht Hahn und Henne zu unterscheiden, vor allem, wenn die Vögel noch jung sind.
     
  19. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
  22. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Tolle Fotos von sehr farbenprächtigen Vögeln! :zustimm:
     
Thema: Schönsittich Geschlecht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schönsittich

    ,
  2. schönsittich geschlechtsbestimmung

    ,
  3. schönsittich weibchen

    ,
  4. schönsittich geschlechtsunterschied,
  5. schönsittiche geschlechtsbestimmung,
  6. schönsittich henne erkennen,
  7. schönsittich unterschied hahn henne,
  8. schönsittich geschlecht bestimmen wildfarbig,
  9. geschlechtsbestimmung schönsittich,
  10. schönsittich balz,
  11. schönsittich männchen,
  12. schönsittich henne,
  13. woran erkennt man männchen und weibchen bei schönsittiche,
  14. junge schönsittiche geschlecht erkennen,
  15. schönsittich sitzstange,
  16. schönsittiche mutationen,
  17. wie erkennt man das geschlecht bei schönsittiche,
  18. geschlechsmerkmale schoensittich,
  19. der geschlechtsmerkmale schoensittich
Die Seite wird geladen...

Schönsittich Geschlecht - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichküken, welches Geschlecht?

    Wellensittichküken, welches Geschlecht?: guten tag ich habe mal eine frage wann können wir erkennen bei unser wellensitichte babay das geschlecht es ist jetzt 12 tage alt oder mit vielen...
  2. Welche Geschlechter

    Welche Geschlechter: [ATTACH] Hallo, ich habe gestern meine ersten ZF bekommen, mir wurde gesagt das es 3 Hähne sind und 5 Hennen... Was meint ihr was es für...
  3. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  4. Zebrafinken geschlecht erkennen

    Zebrafinken geschlecht erkennen: :gott:Hallo! Mir wurde heute ein angebliches zebrafinkenmännchen verkauft... anscheinend ändert er noch seine farbe weil er hellbraune flecken...
  5. Geschlecht bestimmen Wellensittich

    Geschlecht bestimmen Wellensittich: [IMG] Hi kann mir jemand sagen welches Geschlecht mein Vogel hat damit ich weiß ob ich noch einen Jungen oder ein Mädchen zu setzen muss? Will...