Schon 3 Wellensittiche gestorben

Diskutiere Schon 3 Wellensittiche gestorben im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, vielleicht kann uns hier jemand weiterhelfen. In den vergangenen 2-3 Wochen sind nacheinander drei unserer sechs Wellensittiche...

  1. Chihiro

    Chihiro Guest

    Hallo,

    vielleicht kann uns hier jemand weiterhelfen. In den vergangenen 2-3 Wochen sind nacheinander drei unserer sechs Wellensittiche gestorben, davon zwei ganz Junge (einige Wochen alt, bei uns geschlüpft). Die Wellensittiche stehen bei uns im Garten in einer großen Volière. In den letzten Tagen scheinen auch die anderen, noch lebenden drei, lustlos und fressen auch kaum. Wir haben Angst, dass jetzt noch mehr sterben. Könnte evtl. die starke Hitze der letzten Tage der Grund gewesen sein (die Vögel sind nicht direkt der Sonne ausgesetzt, sondern die Volière befindet sich eher im Schatten)?

    Über mögliche Tips wären wir sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    kannst du ein wenig mehr zu deiner voliere schreiben?? was für einen bodengrund hast du (naturboden??), was fütterst du, wieviel weitere vögel leben darin, wie groß ist die voliere??

    an der wärme wird es vermutlich nicht liegen, zumal ja jungtiere wie auch alttiere sterben
     
  4. Chihiro

    Chihiro Guest




    hallo,

    die volière ist ca. 80x80 cm breit und lang, knapp 2 m hoch und hat einen kunststoffboden mit herausnehmbarer schale, die wir mit vogelsand füllen (oder wie meintest du das mit dem naturboden?). vorher lebten sechs wellensittiche (4 ältere und 2 junge) darin, inzwischen wie gesagt nur noch 3 alttiere, sonst keine anderen vögel. gefüttert wird mit normalem wellensittichfutter und kolbenhirse.

    danke!
     
  5. kathana

    kathana Guest

    Warst du mit den anderen schon beim Vogelkundigen TA???
    Wenn die anderen schon den anschein machen dann würde ich schnell hin...
    steht die Volie in der Prallen sonne oder im schatten...ich spritze meine voliere samt vögel einmal täglich ab ....
    Hoffe ich konnte ein wenig weiter helfen....achso ich habe mit Hanfstreu ne super erfahrung gemacht ..
    Grüssle
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo chirro,
    Woran deine kleinen gestorben sind kann nur ne obduction verraten. Am besten eins der verstorbene zur untersuchung einschicken.
    Geht das nicht dann sofort mit dem übrigen zum VK-TA

    Wo Wohnst du,? vlt kann man dir bei der such nach ein VK-Ta behilflich sein ;)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Chihiro

    Chihiro Guest



    Die Volière steht im Schatten. Abgespritzt haben wir Volière + Vögel bis vor ein paar Tagen auch noch, aber inzwischen gefällt ihnen das auch gar nicht mehr...
     
  9. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    bin von einer voliere ausgegangen mit z.b. naturboden, welcher dann hätte verseucht sein könnte, kommt nach der zuchtsaison schon mal vor.
    du hast ja aber nur einen käfig (hubschraubervoliere) und da schliesse ich mich den anderen an, schnellstmöglich ab zum tierarzt, ohne wenn und aber und versuchen, die restlichen 3 zu retten
     
Thema:

Schon 3 Wellensittiche gestorben