Schon wieder eine Frage zum Geschlecht

Diskutiere Schon wieder eine Frage zum Geschlecht im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen! Ich habe seit kurzem einen Pennantsittich! Für den/die Süße brauche ich jetzt natürlich noch einen Partner, nur leider weiß ich...

  1. Caro1982

    Caro1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Bamberg
    Hallo zusammen!
    Ich habe seit kurzem einen Pennantsittich!
    Für den/die Süße brauche ich jetzt natürlich noch einen Partner, nur leider weiß ich eben das Geschlecht nicht!
    Könnt ihr mir anhand der Bilder sagen, ob Hahn oder Henne? Oder ist er noch zu jung um es sehen zu können?
    Ich tippe aber trotzdem mal auf Hahn! Was sagt ihr?

    Hier die Bilder (ich hoffe ihr erkennt was):
    http://img529.imageshack.us/img529/5497/cimg3883ja2.jpg
    http://img104.imageshack.us/img104/6109/cimg3889lb3.jpg
    http://img529.imageshack.us/img529/6015/cimg3907qb5.jpg
    http://img529.imageshack.us/img529/2439/cimg3893ug5.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Caro


    Dein Pennant ist noch ein Jungvogel .

    Es gibt verschiedene Unterarten. Dieses nur zur Info .;)

    Es gibt beim Pennant folgende Arten :
    1. ) Platycerus elegans elegans / Pennantsittich / 36 cm
    2. ) P. elegans nigrescens / nördlicher Pennantsittich / 32 cm
    3. ) P. elegans melanoptera / Känguruhinsel Pennantsittich / 34 cm


    Junge Penanten sind unterschiedlich im Gefieder .Von fast roter Färbung bis zur grünen Färbung kann es variieren.Du wirst die erste Unterart haben . das ist die häufigste Art in der Vogelhaltung . Die Jungsittiche sind meistens grün.
    Auf den Bildern ist die Umfärbung ins rot sichtbar.Das Erwachsenengefieder erreicht ein Pennant mit ca. 16 Monaten .

    Zum Geschlecht ... ich finde es noch schwer zu sagen . Ich tendiere auch zum Hahn . Auf einem Bild kann es gut zu erkennen sein .Denn auch bei erwachsenen Pennanten ist es nicht einfach ,das Geschlecht zu bestimmen .Meist ist der Hahn größer,Der Kopf kantiger und der Schnabel weniger kräftig als beim Weibchen . Es gibt auch kleinere Hähne ,als der Durchschnitt.

    Eine genaue Geschlechtsbestimmung bringt eine DNA- Analyse mittels Feder .Ein Artikel zum Thema aus unserer FAQ. Klick
     
Thema:

Schon wieder eine Frage zum Geschlecht

Die Seite wird geladen...

Schon wieder eine Frage zum Geschlecht - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  5. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe