schon wieder ´ne Eierfrage...

Diskutiere schon wieder ´ne Eierfrage... im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, Helau und Alaaf, ich hab´ da schon wieder eine Frage; liegt daran, daß ich so ungeduldig und nervös bin, aber leider dauert es noch eine...

  1. #1 Silberpfeil, 6. März 2000
    Silberpfeil

    Silberpfeil Guest

    Hallo, Helau und Alaaf,

    ich hab´ da schon wieder eine Frage; liegt daran, daß ich so ungeduldig und nervös bin, aber leider dauert es noch eine knappe Woche, bis der Nachwuchs kommt.
    Habe heute morgen alle acht Eier durchleuchtet: In jedem Gelege ist eines ganz sicher unbefruchtet; bei den anderen weiß ich aber nicht, weil die alle so unterschiedlich aussehen.
    In einem kann man ganz deutlich einen dunklen Fleck sehen, der tatsächlich sogar irgendwie die Form eines Embryos hat. Ein anderes ist nahezu komplett dunkel, zur Spitze hin sieht man feine Äderchen.
    Beide Eier sind ungefähr gleich alt, wie kommt es, daß sie so unterschiedlich aussehen?
    Ein anderes sieht so aus, als hätte das Eigelb sich verdunkelt und auf etwa zwei Drittel des EIs ausgedehnt. Aber Adern seh ich nicht. Ist das trotzdem befruchtet? Es sieht, glaube ich, schon seit zwei Tagen so aus. Und wieder ein anderes ist einfach nur dunkel (nicht ganz dunkel, aber eben nicht mehr durchscheinend).
    Wer von EUch hat Ahnung? Klar, ich brauche eigentlich nur ein paar Tage abzuwarten, aber ich bin doch jetzt schon so neugierig! [​IMG]
    Hat jemand vielleicht noch Erklärungen für die beschriebenen Phänomene?
    Lieben Dank
    mayaniobe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea

    Andrea Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2000
    Beiträge:
    4.453
    Zustimmungen:
    6
    Hallo !

    Wenn sich Äderchen im Ei ausgebildet haben ist das ein gutes Zeichen.
    Bei einem abgestorbenen Embryo bildet sich
    ein runder Blutkreis .
    (Vielleicht ist das weniger weit ausgebildetet Embryo ja abgestorben) oder aber es lag mehr am Rand des Nestes und hat nicht soviel Wärme abbekommen wie das andere
    Ei. Ein weiterer Vorteil hat auch das zu letzt gelegte Ei. Da die Entwicklung des Embryos bereits im Eileiter beginnt und das
    letzt gelegte Ei gar nicht mehr abkühlt ,( da die Brut dann beginnt), hat es einen kleinen Vorteil gegenüber den anderen Eiern, die erst wieder aufgewärmt werden müssen. ( So ist das z.B. bei Tauben , das Küken im zweitgelegten Ei schlüpft immer 6-7h vorher)
    Bei den anderen Eiern könnte es sich auch um
    nichtbefruchtete oder abgestorbene Eier handeln, die trocknen nämlich mit der Zeit aus und werden dunkler.
    Ich würde aber jetzt lieber abwarten und die Eier nicht öfters durchleuchten, sonst gehen sie noch kaputt. Bei einem Küken , das kurz vor dem Schlupf steht , ist dann das ganze Ei dunkel , bis auf die Luftblasen ( die sich während der Brut stetig vergrößert)
    Viele Grüße und viel Glück
    Andrea



    [Diese Nachricht wurde von Andrea am 06. März 2000 editiert.]

    [Diese Nachricht wurde von Andrea am 06. März 2000 editiert.]
     
  4. Mark

    Mark Guest

    Es ist ja schon eigentlich alles gesagt und ich kann mich nur noch anschliessend.
    Ich verstehe Deine Aufregung und bin selber auch schon gespannt - also nicht vergessen, hier sofort "Bericht zu erstatten".
    Liebe Grüße
    Mark
     
Thema:

schon wieder ´ne Eierfrage...

Die Seite wird geladen...

schon wieder ´ne Eierfrage... - Ähnliche Themen

  1. 89231 Neu-Ulm, 4 Wellensittiche suchen schönes Zuhause

    89231 Neu-Ulm, 4 Wellensittiche suchen schönes Zuhause: Schweren Herzens suche ich auf diesem Wege ein neues Zuhause für meine 4 süßen Wellis (ca. 1 1/2 Jahre alt). Zu den 2 Welli-Paaren: 1. Hahn...
  2. Was schones fur hunde

    Was schones fur hunde: absolut zum nachmachen... bitte runter gehen...hunde in ingloos La preuve que la protection des baleines fontionne LG Celine
  3. schöne Weihnachtstage!

    schöne Weihnachtstage!: Ruhige oder gar stille Tage brauche ich uns Amazonenfans nicht zu wünschen :zwinker: - aber ich wünsche Euch allen fröhliche und harmonische...
  4. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...