Schon wieder Tweetys Nasenhaut

Diskutiere Schon wieder Tweetys Nasenhaut im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, nach zwei Wochen Nordseeurlaub melde ich mich wieder zurück! Wie schon in einem anderen Thread beschrieben hat sich im Laufe...

  1. NadjaS

    NadjaS Guest

    Hallo zusammen,

    nach zwei Wochen Nordseeurlaub melde ich mich wieder zurück!

    Wie schon in einem anderen Thread beschrieben hat sich im Laufe der Zeit Tweetys Nasenhaut verfärbt.
    Zunächst schien es wohl auch an der Fruchtbarkeit zu liegen, aber inzwischen ist es "extremer" geworden.

    Die rechte Nasenhautseite ist normal braun, aber die linke hat sich weißlich verfärbt und das Nasenloch ist nicht zu sehen 0l :heul:

    Weiß jemand von euch Rat?
     
  2. #2 Stefan R., 01.08.2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

  3. NadjaS

    NadjaS Guest

    Hallo Stefan,

    vielen Dank für den Link!

    Das Zuwachsen des Nasenlochs ist bisher nur dieses eine Mal aufgetreten... Ich werde das weiterhin beobachten, meine Beobachtung schreibe ich trotzdem mal in das Krankheits-Forum.
     
Thema:

Schon wieder Tweetys Nasenhaut

Die Seite wird geladen...

Schon wieder Tweetys Nasenhaut - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder keine Idee ...

    Schon wieder keine Idee ...: Sorry, nun habe ich mich über eine halbe Stunde mit menier 20-Euro-App zur Vogelbestimmung rumgeärgert und bin über einen Verdacht nicht...
  2. Schon wieder ein Problem :(

    Schon wieder ein Problem :(: Hallo zusammen, Ich habe schon wieder ein Problem mit meiner Chabo. Mir ist heute aufgefallen das sie humpelt. Wenn sie steht dann zieht sie das...
  3. Hilfeee schon wieder brutig

    Hilfeee schon wieder brutig: Meine beiden sind schon wieder brutig. Es ist echt nervig und zum Heulen. Ich will meine beiden ja auch nicht ständig in den Käfig sperren. Aber...
  4. Und schon wieder eine Frage.

    Und schon wieder eine Frage.: Wer ist das da auf der Baumspitze? [ATTACH]
  5. Schon wieder ein Zilpzalp?

    Schon wieder ein Zilpzalp?: Ich bin mir nicht ganz sicher und bitte wieder mal um Eure Hilfe. Vielen Dank![ATTACH] [ATTACH]