Schonmal vorgekommen?

Diskutiere Schonmal vorgekommen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi @ll Hatte ne Frage und zwar: Hatte schonmal jemanden von euch eine Weibchen Nymphie gehabt, die sich wie ein männchen benommen hat?...

  1. Ghost

    Ghost Guest

    Hi @ll

    Hatte ne Frage und zwar:

    Hatte schonmal jemanden von euch eine Weibchen Nymphie gehabt, die sich wie ein männchen benommen hat?

    Ich habe es einmal im internet gesehen. Da schrieb eine, das sie ihren Nymphie für ein Männchen hielten, da er balzte und klopfte! Jedoch paar monate später legte "er" Eier! Also doch eine sie!!!

    Bei meine kleine Nymphie, die ich als "Weibchen" beimZüchter geholt habe ist es auch so komisch. ur leider keine eier, sonst wusste ich es ja.

    Aussehen ist wie Weibchen.. jedoch hat mein Männchen paar mal versucht sie zu treten. Aber lange nicht mehr beobachtet. Sie balzt allerdings genauso wie mein Männchen.. Die Töne sind 100%ig nachgeahmt. Man kann sie schon fast nicht mehr unterscheiden. Nur dass mein Männchen halt noch lauter ist. Die kleine Klopft auch genauso wie mein männchen alles an und fängt dann wieder an zu balzen.

    Schonmal jemand sowas beim Weibchen beobachtet? Oder kennt ihr jemand?

    Ich habe noch die Hoffnung nicht aufgegeben, das es doch noch eine Weibchen ist. Das Wangenfleck ist immer noch hell. Die Schwanzunterseite sind gelb mit schwarzen Wellenmuster. Eine kleine Stelle auf dem Hinterkopf ist gelb! Und ich denke die Mauser war noch net da. Jajajaja.. ich weiss, abwarten bis Mauser da ist. Die Antwort kenne ich. Ich will wissen, ob das überhaupt mal vorgekommen ist, dass sich ein Weibchen genauso wie ein Männchen verhält(balzen, klopfen..etc.)!!

    Danke euch für eure Hilfe!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 14. März 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Der Hahn, den ich weggeben musste, hat auch sehr dominantes Balzverhalten gezeigt und in 2 Jahren nicht ein Ei gelegt. Der Züchter hat gleich gemeint, dass muss eine Henne sein:?
    Seit ich eine "echte" Henne habe, weiß ich, was Hennen sind. Sie hat im ersten Monat sofort Eier gelegt und zeigt ein ganz anderes Verhalten als der Hahn.

    Normalerweise ahmen die Hennen nicht das Balzverhalten nach. Ich drück Dir trotzdem die Daumen, dass Du endlich mal ein richtiges Paar hast.
    Die Mauser brauche ich ja nicht zu erwähnen, alles klar;) Das hast Du wohl schon öfter gehört, wie?
     
  4. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ramin :0-,

    hm. Also ich habe weder in der Fachliteratur noch im Internet jemals gelesen, dass eine Henne balzt wie ein Hahn UND klopft :?. Wohl habe ich öfter gehört und gelesen, dass vereinzelt eine Henne einen ähnlichen Balzgesang ausüben könne wie ein Hahn, wohlgemerkt ähnlich. Aber das Klopfen ist eigentlich ein rein hahnspezifisches Verhalten, kann mir nicht vorstellen, dass eine Henne das „nachahmt“.
    Du schreibst, „Eine kleine Stelle auf dem Hinterkopf ist gelb!“. Das bedeutet, dass es sich nicht um ein wildfarbenes Weibchen handelt, sondern um einen Kopffleckschecken – und für alle Schecken, auch für Kopffleckschecken gilt, dass die Geschlechtsbestimmung praktisch vom Aussehen her nicht möglich ist, sondern nur über das Verhalten. Auch ein Züchter kann da in der Regel nicht 100% sicher sein.
    Außerdem sagst du, dass die Jugendmauser noch nicht eingetreten ist, der Vogel ist also noch sehr jung. Wenn es ein wildfarbener Kopffleckschecke ist, wird sich sein Köpfchen auch gelb färben, falls es ein Hahn ist.
    Tut mir leid, dass ich dir da nichts anderes sagen kann. Sicher meldet sich noch jemand.

    (Stefan, du warst schneller :) )
     
  5. Ghost

    Ghost Guest

    Danke!

    Jup..

    Das habe ich ungefähr 100000 hoch 987768.7 mal gehört!:s 0l

    Naja.. ich hoffe mal das es endlich ein richtiges paar zusammen kommt.

    Naja aber ich denke eher nicht! Das männchen will den oder die nicht mehr treten.. wahrscheinlich hat er es endlich gemerkt, das es sich nicht um ein Weibchen handelt! Und ich denke er ist auch nicht schwul. Es würde nämlich öffters behauptet. ber das schwule vögel sich auch treten? Kraulen vielleicht ja sogar bestimmt.. aber treten.. das glaube ich nicht. Der hat es am Anfang denk ich nicht gewusst!


    Naja jetzt habe ich beide sehr gern und gebe keine weg.. Ich hoff mal, falls es doch ein männchen sein sollte(80% gehe ich davon aus!) dann werden die wenigstens gute kumpels. Vielleicht später wenn ich mehr platz habe gönne ich denen zwei ältere "echte" weibchen! Das wird wohl für das erste das Beste sein denke ich!

    Danke nochmal für deine Hilfe.. ;)

    PS: die/der kleine heisst Liloo!! hehehe.. falls männchen.. naja vielleicht Lilo? ein o weniger! hehehe :D
     
  6. Ghost

    Ghost Guest

    Hi

    Danke Maja.. ;)

    Ich sehe ihr versucht mir auf jedenfall irgendwie zu helfen.. hehehe;)

    Danke

    Ja hmm... Kopfschecke.. Das kommt wohl hin! Oh man der/die ist sooo süß! Totall handzahm und macht die verrücktesten sachen.. Und Charly mein Männchen der ist seitdem auch zahmer geworden und passt immer auf sie auf! als wäre er für die kleine verantwortlich .. so wie der ältere Bruder !

    wenn ich die kleine kraule oder auf mein schulter setze ruft er.. und manchmal kommt er auch auf die schulter um sich zu vergewissern, das ihr/ihm nichts passiert!

    Naja.. hmm aber so kleine kriege gibt es schon manchmal.. die kleine verliert sie alle :D
     
  7. #6 Marie Sue, 16. März 2003
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Kopffleckschecke

    Hallo Leute,

    sagt mal, wisst Ihr, wie groß dieser Fleck am Hinterkopf sein muss, damit ein Nymph als K-schecke durchgeht? Meine Lilly hat auch so einen Fleck; er ist allerdings nur ganz winzig.
    Würde mich mal interessieren.
    Lieben Gruß,
    Marie.:0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schonmal vorgekommen?

Die Seite wird geladen...

Schonmal vorgekommen? - Ähnliche Themen

  1. Habt ihr schonmal so eine Amsel gesehen?

    Habt ihr schonmal so eine Amsel gesehen?: Hallo,habe am Montag diese Amsel gesehen.Heute war sie wieder da,und habe gleich mal Bilder gemacht.Was sagt ihr dazu? LG.Milsana
  2. War jemand schonmal auf der Vogelbörse Kermt-Hasselt?

    War jemand schonmal auf der Vogelbörse Kermt-Hasselt?: Am 24.10. ist ja die Vogelbörse in Kermt-Hasselt (Belgien) (siehe hier). Da ich schon gut eine Stunde dorthin fahren müsste, würde ich gerne...
  3. Hier sind schonmal 4 - am 28.7.2010 geschlüpft

    Hier sind schonmal 4 - am 28.7.2010 geschlüpft: [ATTACH] Gestern lief alles wie am Fließband :zwinker:, morgens das erste Küken, dann vormittags das zweite, mittags Nummer drei und...
  4. Und wenn ich schonmal dabei war...

    Und wenn ich schonmal dabei war...: ...Küken zu knipsen, mussten die anderen Pieper natürlich auch mal wieder dran glauben... :D 1. Lavender sitzt draußen und schimpft, weil keine...
  5. Schonmal vormerken

    Schonmal vormerken: Hallo Leute am 18+19.10.2008 findet hier in Emden die Landesschau Niedersachsen / Bremen (,,längste Landesschau") statt. Es wird mit 3500...