Schredderäste?

Diskutiere Schredderäste? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben, ich habe gerade festgestellt, dass meine Wellis einen rießen Spaß daran haben von den Nageästen (Haselnuss) die trockenen...

  1. #1 Tina Nessizius, 17. Juli 2005
    Tina Nessizius

    Tina Nessizius Guest

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe gerade festgestellt, dass meine Wellis einen rießen Spaß daran haben von den Nageästen (Haselnuss) die trockenen Blätter abzurupfen und zu zerbröseln. :~ Die Äste dagegen lassen sie ganz. :idee:

    Welche Schreddervorlieben haben denn eure Piepmätze so?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Unsere Beiden zerschreddern am liebsten die Pappe von Klopapierrollen.
     
  4. #3 Sandybirdy, 17. Juli 2005
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Meine schreddern zuerst die frischen grünen Blätter, dann kommt der Rest vom Ast dran, bis er ganz nackich ist :D Hab ihnen grad heute wieder frische Apfelbaumäste gegeben.
     
  5. #4 Tina Nessizius, 17. Juli 2005
    Tina Nessizius

    Tina Nessizius Guest

    Ich wundere mich auch immer, warum meine Kleinen nicht die frischen, grünen Blätter fressen, sondern so lange warten, bis sie getrocknet sind und dann doch sicher nicht mehr so schmecken (und dann noch gesund sind?) :? .
    Aber da haben sie eine rießen Gaudi :bier: damit, ich weiß auch nicht. :?
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hi Tina!
    Meine vier Jungs machen das genau wie Deine. Warten, bis die Blätter schön trocken sind, und dann drin rumhüpfen - das knistert ganz toll. Und supi ist es auch, die Blätter am Stängel abzubeißen, dann segeln die ganz toll von oben auf den Boden runter. Jippieh :D
    Und ich dachte immer, ich tu denen mit frischen Ästen und lecker saftigen Blättern einen Gefallen - denkste ;) .
     
  7. #6 Tina Nessizius, 18. Juli 2005
    Tina Nessizius

    Tina Nessizius Guest

    Genau das hab ich mir auch gedacht, wie gesagt, das zerbröseln und abknabbern :+schimpf der trockenen Blätter macht viel mehr Spaß!!! :prima:
    Nur toll, dass sie die Brösel dann nicht einfach fallen lassen, sondern schön feinsäuberlich überall verteilen und damit dann eine richtig schöne Sauerei anrichten. :zwinker:

    Da denk ich mir doch, die ham nen Vogel die Kleinen. :D :zwinker:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    ich habe gestern auch mal einen schönen Süßkirschast mitgebracht, aber denkt ihr, die gehen da ran? Die haben nur mal kurz gelangweilt rüber gesehen.. Das soll mal einer verstehen. :s wahrscheinlich muss ich auch erst warten, bis die Blätter getrocknet sind.. :D
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.256
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    57078 Siegen
    Meine stehen eher auf Tapete... vor allem die Mädels... 8(
    Wenn dann halt mal kein frischer Haselnussast da ist, muss die Wand dran glauben :D
    Allerdings werden da auch schon die frischen Blätter beknabbert und durch die Gegend geworfen.
    Wenn ich frische Sitzstangen reingemacht habe (Hasel, Holunder oder Buche, was grade da ist), wird bevorzugt die Rinde abgeschält. Muss irre Spaß machen... :dance:
     
Thema:

Schredderäste?