Schreien und kreischen-Liegt das an zwei Weibchen???

Diskutiere Schreien und kreischen-Liegt das an zwei Weibchen??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :) Hallo ihr Vogelfreunde! Ich hab da mal ne Frage: Also, ich habe zwei Weibchen, weil mein Züchter gedacht hatte, es wäre ein Männchen. Aber...

  1. Emily1994

    Emily1994 Emily1994

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Dülken
    :) Hallo ihr Vogelfreunde!
    Ich hab da mal ne Frage:
    Also, ich habe zwei Weibchen, weil mein Züchter gedacht hatte, es wäre ein Männchen. Aber ich wollte sie beide nicht abgeben, und darf leider auch keine 4 Vögel haben, also mir noch zwei Männchen dazu kaufen. Das hat ja eigentlich ja auch ziemlich gut geklappt. Aber jetzt streiten sie sich nur noch. Vor allen Dingen "schreien" sie nur rum. Mal haben sie ne Viertel Stunde,wo sie sich in Ruhe lassen, und dann fängt es wieder an!! Meine früheren zwei Vögel haben das nie gemacht. Allerdings waren es auch Männchen und Weibchen. Was sollte ich denn jetzt am Besten machen? Ist es nicht ein bisschen gemein von mir, sie ohne Männer zu halten? Mein Züchter will leider einen von den zweien nicht mehr nehmen. Aber ich denke es gibt schließlich noch andere (Verwandten) die ihn nehmen würden. (Und sich dann noch einen dazu kaufen, natürlich.) Mit dem chreien und zanken wird man echt Wahnsinnig. Oder liegt es vielleicht daran, dass sie sozusagen in der Pubertät sind??? Was würdet ihr mir denn raten?
    Eure ratlose Emily (P.s. Meine Vögel sind so ca. 8-9Monate alt.)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Emily,
    bei mir sind es auch die beiden Hennen, die vermehrt kreischen, wenn ihnen was nicht passt. Die Hähne können das zwar auch, aber nicht so intensiv.
    Ich würde mir die Geschichte evtl. noch ein paar Wochen anschauen, wenn Du es aushältst ;), denn sie sind ja noch relativ jung. Mit zunehmendem Alter werden sie auch ruhiger. Wenn es nicht geht und Du keine zwei Hähne dazu setzen darfst, würde ich der einen Henne einen Hahn gönnen und die Zweite in gute Hände geben, wo sie auch einen Hahn bekommt. So sind scheinbar beide nicht zufrieden und dieser Stress wirkt sich auch negativ auf die Gesundheit aus. Glücklicher wären sie auf jeden Fall mit Hähnen, dass zwei Hennen richtig harmonieren ist nicht so häufig.
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hört sich nach 2 Teenies an die gerade erwachsen werden.
    Ist halt eher selten wenn sich 2 ausgewachsene Hennen vertragen... leider.
    :(
     
  5. Emily1994

    Emily1994 Emily1994

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Dülken
    Hi!
    Danke, dass ihr mir so schnell geantwortet habt!
    Sind die beiden denn unglücklich so ohne Männer? Also wenn ja, dann werde ich auf jeden Fall einen abgeben und mir ein Männchen holen. Es wäre doch dann bestimmt besser wenn der nicht ganz so jung ist, oder?
    Emily8)
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Auch wenn's schwerfällt: Wenn sie sich so streiten, ist es wirklich besser, du tauschst eine Henne gegen einen Hahn. Ein Hahn im selben Alter wäre schon ideal (allein schon wegen der Geschlechtsbestimmung), aber deine sind ja noch recht jung. Da kannst du auch einen jungen Hahn dazu setzen. :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Emily1994

    Emily1994 Emily1994

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Dülken
    hallo!
    Ich werde noch einmal mit dem Züchter sprechen. Aber wenn er einverstanden ist, mus ich dann nicht Angst haben, dass die Wellis zu sehr aneinander hängen?? Die kennen sich ja jetzt schon ein paar Monate!!
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Wenn sie miteinander auskommen würden, würden sie sich ja nicht zoffen, oder? :zwinker: Da brauchst du dir keine Sorgen machen!
     
Thema:

Schreien und kreischen-Liegt das an zwei Weibchen???

Die Seite wird geladen...

Schreien und kreischen-Liegt das an zwei Weibchen??? - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  4. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  5. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...