schreien

Diskutiere schreien im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, hab ein riesen Problem mit unserem Rico. Immer sobald er merkt das wir zum kochen oder zum Essen richten bzw. Tisch decken in die...

  1. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hallo zusammen,
    hab ein riesen Problem mit unserem Rico. Immer sobald er merkt das wir zum kochen oder zum Essen richten bzw. Tisch decken in die Küche gehen, fängt er an zu schreien.8o8o Es fallen einem fast die Ohren ab.8(
    Ich habe schon alles versucht. Er bekommst sein Essen immer mit uns, oder auch vorher. Aber nichts hilft.
    Wer kann mir einen Tipp geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. isa12

    isa12 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hab auch das gleiche Problem. Mein Meierspapa schreit sich auch öfters die Seele aus dem Leib. Es ist dann nicht zum Aushalten. Hat mich als seinen Partner auserkoren. Sobald ich den Raum verlasse, schreit er.:+schimpf:+schimpf:+schimpf, das hältst du kaum aus. Selbst wenn er isst, oder ausnahmsweise mal spielt, er merkt sofort, wenn ich den Raum verlasse.Weiss manchmal gar nicht, was ich tun soll. Hab schon an Verpaarung,bzw. an Vergesellschaftung gedacht. So ist es für meine Familie und mich ein fast unhaltbarer Zustand. Wenn man irgendetwas mach, was er nicht mag,z.B. Tupperdose schliessen oder Brötchen aufschneiden, stürzt er sich auf unsere H Ä N D E, und beisst uns blutig:k:k. Manchmal sind wir richtig verzweifelt, zumal wir ihn mit 5 Wochen als Handaufzucht bekommen haben, und ihn von Hand weitergefüttert haben. Er ist jetzt 7 Jahre alt, und wir zerbrechen uns den Kopf, was wir falsch gemacht haben.Haben immer gedacht, wenn wir zu dem Tier lieb sind ist es auch lieb zu uns. Bei unseren anderen Vögeln (Wellis und Nymphen, Meerschweinchen und Hunden ) hat das immer geklappt. Momentan sind wir mit unserem Latein am Ende.:?:?:?:
    Wer hat einen Rat, oder kann uns helfen ????????
    Viele Grüsse Isabella
     
  4. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo isa

    was soll der kleine kerl auch sonst machen ????

    das ist sein einziges mittel seinen unmut kund zu tun ... er fordert gesellschaft

    und stundenlanges schmusen ... streiten ... spielen ...nachts kuscheln auf der stange
    ... das kann ein mensch seinem geier nicht bieten

    dass du an eine verpartnerung gedacht hast ... ist ja schon mal lobenswert ... es wird aber bei einem so aufgezogenem vogel nicht einfach sein

    im langflügelforum kannst du mal nach tips und ratschlägen fragen :)

    das selbe gilt für klubschi ... euer rico fordert den partner ... der mit ihm zusammen isst ( IST) ... und bei ihm bleibt ... s.o.
    und in den früheren beiträgen
    hatte mich auch gefreut dass du eventuell nach nem partner suchen wolltest
    ... denke mal jetzt isses an der zeit :)
     
  5. sunnyzabou

    sunnyzabou Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ... wie auch Gabri schon geschrieben hat, werdet ihr um eine Vergesellschaftung/Verpaarung eueres Vogels kaum "herumkommen", wenn ihr wollt, dass wieder einigermaßen Friede einkehrt.
    Aber auch damit habt ihr keine Garantie, dass ihr dann nicht zwei aggressive Schreier in der Wohnung habt.
    Bei einem so auf Mensch fixierten Vogel, der so früh von Eltern und Geschwistern weggenommen wurde, dürfte eine Vergesellschaftung nicht einfach sein. Am besten würde es evtl funktionieren, wenn ihr den Vogel in eine "Vergesellschaftungsstation" abgebt und dann erst zurückholt, wenn er sich an einen Vogelpartner gewöhnt hat.
    Will hier nicht klugsch.... , aber Papageien "ticken" eben anders.. und auf Dankbarkeit und Loyalität braucht man bei den Ganoven nicht zu hoffen:+klugsche
    Viel Glück und lg
    Herbert
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

schreien

Die Seite wird geladen...

schreien - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. Schreiender Ziegensittich-Hahn

    Schreiender Ziegensittich-Hahn: Hallo ihr Lieben:) Ich hab ein Problem mit meinem Ziegenhahn! Er schreit unerträglich oft & lang sodass nicht nur ich mit den Nerven am Ende...
  4. Hilfe, er schreit nur noch..

    Hilfe, er schreit nur noch..: Hallo! Bevor ich mit dem eigentlichen Problem anfange, sollte ich vielleicht erst einmal einen kurzen Überblick über die Situation geben Ich...
  5. Sperlingspapagei zuckt und schreit :(

    Sperlingspapagei zuckt und schreit :(: Hey :) Ich bin neu hier und hab mich hier angemeldet, weil ich eine Frage habe. Bei uns wohnt ein kleines, liebes Sperli Pärchen, beide sind um...