Schreiender Lori

Diskutiere Schreiender Lori im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Vor einem halben Jahr übernahm ich ein Veilchenlori-Paar, das aus einer Erbmasse stammt. Sie wurden so schlecht gehalten, dass ihnen fast...

  1. #1 arnd.mayer@ProSieben.com, 14.01.2000
    arnd.mayer@ProSieben.com

    arnd.mayer@ProSieben.com Guest

    Vor einem halben Jahr übernahm ich ein Veilchenlori-Paar, das aus einer Erbmasse stammt. Sie wurden so schlecht gehalten, dass ihnen fast sämtliche Zehen abgefault sind.
    Sie haben sich bei mir gut eingelebt und akzeptieren auch endlich Loribrei.
    Es gibt da nur ein kleines Problem: Der Hahn schreit seit ca. 2 Wochen ohne für mich ersichtlichen Grund. Ich habe ihn schon der Tierärtin vorgestellt, die aber keine Erkrankung feststellen konnte. Der Vogel macht auch einen sehr gesunden und aufgeweckten Eindruck - er schreit halt nur über Stunden und fliegt dabei durch die Voliere. Die Henne begleitet ihn, verhält sich aber ruhig.
    Mache ich irgendetwas falsch oder muss ich mich einfach daran gewöhnen, dass Loris ihre Freude mit lauten Geschrei zum Ausdruck bringen?

    arnd.mayer@ProSieben.com
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schreiender Lori. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Folko

    Folko Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    schreien im frühjahr

    Hallo arnd,

    ich habe zwr keine Loris, sondern Arassaris, die im Herbst und Winter keinen Ton von sich geben, aber dieses Frühjahr mit dem Längerwerden der Tage jeden Vormittag (von 6-11) einen Höllenlärm veranstalteten. auch hier hat nur das männchen geschrien. vielleicht ist es einfach eine Hormonumstellung und beginnende brutstimmung bzw. revierabgrenzung?

    meine haben mittlerweile wieder aufgehört, morgends und abends wird etwas gerufen, das männchen balzt auch nicht mehr so intensiv wie früher...

    Gruss, Folko
     
  4. #3 Tobias Helling, 11.07.2001
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,
    ich denke auch das dein Hahn, durch die bessere Pflege, in Brutstimmung gekommen ist und deshalb am Schreien ist.
    Normalerweise gibt sich ein solches Verhalten nach einiger Zeit, wobei auch zu beachten ist, dáß Loris nicht gerade zu den leisen Vögeln gehören und besonders morgens uns abend schon mal Schreien.



    MFG
    Tobias
     
  5. annie

    annie Guest

    Hallo
    ich habe einen lorie er ist jetzt allerdings alleine seit sein freund tot ist und er schreit auch
    besonders wenn er draussen in seinem baum sitzt, ich glaube es ist normal, lories sind sehr lustige und laute vögel
    annie
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Schreiender Lori
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lori vogel geschrei

Die Seite wird geladen...

Schreiender Lori - Ähnliche Themen

  1. (38159) Gebirgsloripaar abzugeben

    (38159) Gebirgsloripaar abzugeben: Hallo Leider müssen wir uns schweren Herzens von unseren 2 Gebirgsloris Sheela und Gismo trennen. Die Henne ist 4 1/2 Jahre und der Hahn 3 1/2...
  2. Weißbürzelloris

    Weißbürzelloris: Hallo zusammen, ich habe mich derart in die Weißbürzelloris verguckt. Ich finde allerdings nichts über einen Züchter, geschweige denn über...
  3. Lori beißt auf einmal

    Lori beißt auf einmal: Hallo liebe Federfreunde, Ich habe einen zweieinhalb jährigen Gebirgslori namens Lilo (w). Sie ist handzahm und verspielt, plötzlich fing sie an...
  4. Lori Futter Firma

    Lori Futter Firma: Hallo, ich dachte ich frage hier nochmal in die Runde, welches Futter ihr euren Loris verfüttert? Cede? Orlux? Nekton? Avian? Ich habe bis...
  5. Schreiender Ziegensittich-Hahn

    Schreiender Ziegensittich-Hahn: Hallo ihr Lieben:) Ich hab ein Problem mit meinem Ziegenhahn! Er schreit unerträglich oft & lang sodass nicht nur ich mit den Nerven am Ende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden