Schritt für Schritt zum Falknerjagdschein !

Diskutiere Schritt für Schritt zum Falknerjagdschein ! im Greifvögel und Eulen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo wollte euch nur mitteilen das ich am 12. August erfolgreich meinen Jagdschein in Niedersachsen (Emsland) abgelegt habe . So und nun zu...

  1. #1 falkenluk, 13.08.2010
    falkenluk

    falkenluk Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz (In der Nähe von Siegen)
    Hallo wollte euch nur mitteilen das ich am 12. August erfolgreich meinen Jagdschein in Niedersachsen (Emsland) abgelegt habe . So und nun zu meinem eigentlichen Anliegen ! : Mein Ausbilder hat mir gesagt das ich meinen Falknerschein in NRW ablegen soll . Das würde dort vom dfo angeboten (über 3 Wochenenden) Was haltet ihr davon oder wer weiß genaueres ?
     
  2. #2 Nimmrod, 13.08.2010
    Nimmrod

    Nimmrod Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Gratulation erstmal!!!! Jetzt aber ran an die Jagd und Erfahrungen sammeln!!
    Die Ausbildung beim DFO halte ich für sehr gut. Mit den freien Falknerausbildungen habe ich bei meinen freiwilligen Auszubildenden keine besonders guten Erfahrungen gemacht. Teuer - schnell - oberflächlich und nicht besonders Wissensundkönnenorientiert sondern nur Prüfungsbestehorientiert. Gut finde ich immer, wenn sich die Novizen einen Mentor suchen und längere Zeit - nach Möglichkeit mindestens ein Jagdjahr - in eine Art Lehre gehen. Im Übrigen wird im Jagdschloß in Springe auch ein Falknerkurs angeboten. Der Falkner vom Saupark in Springe versteht sein Handwerk sehr gut. Der eigendlich Kurs ist jetzt, glaube ich, umgezogen. Mußt mal beim DFO nachfragen. Für Niedersachsen ist Ulf Voß zuständig. Ist ein echt netter Kerl.
     
  3. #3 falkenluk, 14.08.2010
    falkenluk

    falkenluk Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz (In der Nähe von Siegen)
    Hallo Nimrod ! Danke erstmal ! Also ich würde schon gerne meinen falknerschein in rlp oder nrw machen weil ich in Rheinkand-Pfalz wohne . Aber jetzt also im Winter während der Jagdsaison habe ich die möglichkeit mit einem Falkner mitzugehen . --> Erstmal viel theoretisches wissen aneignen bevor man während des Kurs ins kalte Wasser geschmissen wird :zwinker:


    Liebe Grüße
     
  4. #4 Nimmrod, 15.08.2010
    Nimmrod

    Nimmrod Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist genau der richtige Weg!!
    Gut wäre auch wenn Du irgendwo am Zuchtgeschehen teilnehmen könntest. Das hilft beim Lernen von Verhaltenszusammenhängen.
    Für die Theorie gibt es auch sehr gute Literatur. Empfehlenswert ist zu Anfang auf alle Fälle Der "Schöneberg" oder "Die Beizjagd" von Brüll und Trommer. Es gibt noch einige andere sehr gute Bücher von legendären Praktikern und Ornithologen, aber häufig setzen die schon etwas praktisches Wissen voraus. Aus meiner Sicht ist es gut, diese Bücher erst zu lesen, wenn man sich bereits mit der Sprache und den Fachausdrücken auskennt und seinem Mentor Löcher in den Bauch gefragt hat. Die beiden Erstgenannten sind so genannte "Leitfäden für Prüfung und Praxis" und ich muß sagen, das ich die Anschaffung nie bereut habe und auch nach vielen Jahren noch häufig mal reinschaue.
     
  5. #5 Gentilis, 16.08.2010
    Gentilis

    Gentilis Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederhofen in der entfernteren Umgebung von Koble
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

    Bzgl. der Empfehlungen kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen: Du solltest Dir möglichst viel praktisches und theoretisches Wissen (durch die erwähnten Bücher) bereits im Vorfeld aneignen. Ich komme auch aus Rheinland Pfalz und habe den Kurs des DFO in NRW besucht. Obwohl der Kurs an sich schon eine sehr gute Vorbereitung ist, sind die drei Wochenenden doch ziemlich kurz und man wird von dem ganzen Fachwissen geradezu erschlagen - besonders wenn man ohne jede Vorkenntnisse daran teilnimmt.

    Falls Du möchtest, kann ich Dir gerne die Telefonnummer der Organisatorin zukommen lassen.

    Viele Grüße und viel Spass bei Deinem weiteren Weg!
     
  6. #6 Peregrinus, 16.08.2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.894
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ihr könnt mich steinigen, aber ich halte den Schöneberg nicht gerade für gelungen als Anfängerwerk. Vollgepackt mit allem Möglichen, ohne jedoch den Blick auf das Wesentliche zu lenken. Viele Fragen bleiben für den Neueinsteiger unbeantwortet. Es ist sicher ein hervorragendes Werk für den etwas Fortgeschritteneren, aber für den absoluten Neueinsteiger schwer verdauliche Kost.

    Das erheblich ältere Werk "Der wilde Falk ist mein Gesell" von Renz Waller führt den Neuling aus meiner persönlichen Sicht leichter an die Sache heran. Liest sich besser und ist für den Neuling verständlicher. Danach erst der Schöneberg.

    VG
    Pere ;)
     
  7. #7 toxamus, 16.08.2010
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    644
    Ort:
    83564 Soyen
    Leider seit langem nicht mehr erhältlich. Oder kennt jemand eine Quelle?

    Beste Grüsse,
    toxamus
     
  8. #8 bernd, 16.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2010
    bernd

    bernd federlos

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Moin

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch.

    @toxamus: Guckstu hier:

    Der wilde Falk

    Verfügbarkeit habe ich nicht geprüft.

    Grüsse bernd
     
  9. #9 falkenluk, 16.08.2010
    falkenluk

    falkenluk Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz (In der Nähe von Siegen)
    Hallo und danke erstmal für die Glückwünsche ... Denke aber schon das ich mir den Schöneberg kaufen werde , eiin kleines bisschen wissen habe ich ja doch schon und bei Fragen weiß ich ja auch wen ich dann damit löchern kann :D naja gut denke eh nicht das ich den Schein diese Jahr noch mache , der Jagdschein hat ja schließlich auch eine behörige Summe an Geld verschluckt und dann will ich ja im Winter auch noch den Autoführerschein machen . Nächstes Jahr aber ich freue mich jetzt schon drauf ;-) und falls jemand noch einen Tipp für eine Top-Jagdschule braucht kann ich nur die Jagdschule Emsland empfehlen ! Tolles Team und mitarbeiter ... Vorallem können Leute die es beim ersten mal nicht schaffen das gesamte Geld (außer Unterkunft) zurück bekommen oder einfach den nächsten Kurs besuchen ! Aber keine Panik das Ergebnis des Kurses spricht schon für sich (von 65 4 durchgefallen) und der "Goldene Keiler" der Fachmesse Wild & Hund für die beste Jagdschule auch ....
     
  10. #10 toxamus, 16.08.2010
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    644
    Ort:
    83564 Soyen
    Hättest Du mal machen sollen. Das Buch ist nicht verfügbar.
     
  11. #11 Peregrinus, 16.08.2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.894
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Solange Du keine Antworten erwartest, wo alle Profis einer Meinung sind - nur zu! :zwinker:

    Ich habe damals zuerst den Schöneberg durchgearbeitet, doch selbst nach anschließender Befragung vieler erfahrener Praktiker konnten manche Fragen nicht wirklich zufriedenstellend geklärt werden. Erst danach habe ich den Waller gelesen - und vieles wurde klarer.

    Der Schöneberg ist ein gutes Buch, aber nichts ist so gut, als daß es nicht noch verbessert werden könnte. Er läßt einerseits Lücken, enthält andererseits auch überflüssigen Ballast.

    VG
    Pere ;)
     
  12. #12 falkenluk, 16.08.2010
    falkenluk

    falkenluk Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz (In der Nähe von Siegen)
     
  13. #13 Peregrinus, 16.08.2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.894
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Baden-Württemberg
    So meinte ich das auch! :zustimm:

    Dennoch wäre es sinnvoller, wenn auf Unsinniges verzichtet würde und die Vorgänge etwas konkreter, mehr auf das Wesentliche beschränkt und weniger ausschweifend dargestellt wären. Nichts ist für einen auf die Prüfung Lernenden frustrierender als Fragen, die das Prüfungswerk unbeantwortet läßt und die von Praktikern teilweise völlig konträr beantwortet werden.

    VG
    Pere ;)
     
  14. #14 falkenluk, 17.08.2010
    falkenluk

    falkenluk Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz (In der Nähe von Siegen)
    Jaa das stimmt schon ! Aber gut wird bestimmt irgenwann auch nochmal eine neuere Auflage auf dem Markt kommen ... Ob diese dann die Fehler oder Lücken geschlossen hat ist was anderes :D


    LG
     
  15. Strix

    Strix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Hi!
    Erstmal Gratulation zum Jagdschein. Für die Falknerprüfung kann ich dir nur empfehlen, einen Kurs bei einem dafür zugelassene "Falkenrausbildungsbetrieb" zu machen. (Wird im übrigen auch z.B. von der Prüfungskommission in NRW empfohlen). Reines Selbstlernen ist schwierig, man braucht die dahinter stehende Struktur. (zumindest ist es dann einfacher. Dann reichen auch für die Prüfungsvorbereitung z. B. der Hussong zu einem Bruchteil des Preises vom Schöneberg). Mußt du aber selbst wissen (wobei ja beim Jagdschein auch ein Theoriekurs zu machen ist. Ich nehme mal an, du hast nicht alles aus dem Blase gelernt, sondern ihn auch nur zur Prüfungsvorbereitung genutzt. Und so ist der Schöneberg auch zu sehen)
    Guter Kurs ist. z.B. in der Falknerei Burg Rabenstein (2010 12 Prüflinge, 11 bestanden; 2009 soweit ich weiß alle bestanden); dort bekommst du z.B. nicht nur die komplette Prüfungsvorbereitung, sondern im Kurs noch dazu die Eulen- und Geiersachkunde (beides staatl. anerkannt. So waren 2009 im Kurs Leute, die vom Landratsamt extra dahin geschickt wurden, um diese Nachweise zu erwerben. (ging um Auffangstation)) schau mal auf die Website.
    Gruß Strix
     
  16. #16 Gentilis, 18.08.2010
    Gentilis

    Gentilis Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederhofen in der entfernteren Umgebung von Koble
    Falls Du Dich für den Kurs des DFO in NRW entscheidest, solltest Du bedenken, dass es dort nur eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt. Der Kurs findet immer im Februar/März statt und der nächste Kurs wird wahrscheinlich schon ziemlich voll sein.

    Viele Grüße
     
  17. #17 falkenluk, 26.08.2010
    falkenluk

    falkenluk Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz (In der Nähe von Siegen)
    Ja das habe ich auch schon bedacht aber da ich NOCH nicht mit einem Falkner mitgehen konnte (erst in der jetztigen Jagdsaison) denke ich mal das das wahrscheinlich nicht sehr erfolgsversprechend wäre !

    Aber erstmal danke für eure Tipps und Erfahrungen bei weiterem werde ich euch auf dem laufenden halten !

    Ganu lieben gruß
     
  18. #18 Tiffani, 29.08.2010
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.306
    Zustimmungen:
    589
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Es gibt Exemplare von 6,-€ bis hin zu über 200,- €
    Ebay und Antiquariate :zustimm:
     
  19. #19 toxamus, 29.08.2010
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    644
    Ort:
    83564 Soyen
    Das Buch ist bei der von Bernd angegebenen Quelle (Verlag) nicht verfügbar.
    Bei Ebay gibts gerade mal ein Angebot, das steht derzeit gebotsmässig zwar tatsächlich auf 6 Euro, hat aber noch 2 Tage Laufzeit, so das man nur schwerlich davon reden kann, dass es das Buch für 6 Euro "gibt".
    Alles andere ist mir für ein gebrauchtes Buch zu teuer, vor Allem in Hinblich darauf, dass laut Verlagsauskunft gegen Jahresende eine Neuauflage erscheinen soll.
     
  20. bernd

    bernd federlos

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    So...nun ist es allerdings soweit:

    Neuauflage

    ..für alle dies noch interessiert :zwinker:

    Gruss bernd
     
Thema: Schritt für Schritt zum Falknerjagdschein !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falknerschein niedersachsen

    ,
  2. Falknerjagdschein

    ,
  3. falknerjagdschein nrw

    ,
  4. falknerausbildung niedersachsen,
  5. falknerschein bw,
  6. jagdschloss springe falknerschein,
  7. falknerschein emsland,
  8. falknerschein niedersachsen emsland,
  9. ulf voß,
  10. falknerausbildung rheinland pfalz,
  11. dfo rheinland pfalz
Die Seite wird geladen...

Schritt für Schritt zum Falknerjagdschein ! - Ähnliche Themen

  1. für Fortgeschrittene (?)

    für Fortgeschrittene (?): Hi all, beim durchschauen älterer Fotos (hier von September 2005, Nähe Hauke-Haien-Koog, Nordfriesland) fiel mir ein Regenpfeifer der...
  2. Großer Fortschritt für Coco

    Großer Fortschritt für Coco: Heute hat Coco zum ersten Mal zusammen mit einem anderen Vogel gleichzeitig aus einem (!) Napf gefuttert - leider kam ich nicht rechtzeitig zu...
  3. Erste Schritte mit den Wellis

    Erste Schritte mit den Wellis: Hallo zusammen, ich habe bisher nur Kanarienvögel gehalten, ab nächster Woche kommen zwei junge Wellis zu mir (8-9 Wochen, männlich), die ich...
  4. Meine Wellis machen Rückschritte?!

    Meine Wellis machen Rückschritte?!: Hallo, Vor einigen Monaten habe ich mir meine Sittiche Heroin und Wasabi geholt. (Ursprünglich hatte ich Ziegensittiche im Sinn, aber Wasabi hat...
  5. Brutfortschritt Schwalben

    Brutfortschritt Schwalben: Hallo zusammen, ich habe an einem Haus Mehlschwalbennester beobachtet. Ist die erste Jahresbrut bei euch eigentlich schon durch? Oder sind das...