Schüchterne Wellis! Hilfe!

Diskutiere Schüchterne Wellis! Hilfe! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr. bin noch neu hier im forum und hätte eine wichtige Frage! Ich habe 4 süße Wellis (2 grüne, 1 blaue, 1 albino). Leider sind die 4...

  1. Mistory

    Mistory Guest

    Hallo Ihr.

    bin noch neu hier im forum und hätte eine wichtige Frage!
    Ich habe 4 süße Wellis (2 grüne, 1 blaue, 1 albino). Leider sind die 4 total schüchtern und kein bisschen zutraulich obwohl ich vorsichtig mit ihnen umgehe :traurig: Die blaue ist ein neuzugang (ca. 2 Wochen her) da vor ein paar Monaten leider paula (auch blau) verstorben ist. :k
    Hättet ihr ein paar Tips wie sie zutraulicher werden und zu mir mehr Vertrauen bekommen? :? Wäre euch echt dankbar! :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Icki

    Icki Guest

    Willkommen!

    Erst mal ein Herzliches Willkommen von mir! :beifall: Also erste regel vielgeduld. Auch ich musste mich in gedult üben. Wichtig ist das du sie nicht verschreckst.Rede oft mit ihnen. Ich persöhnlich versuche ihre laute nachzuahmen und mache merkwürdige sachen z.b schnalzen oder sonstige merkwürdige töne. Ich lasse sie mich kennen lernen und das brauch Zeit. Gib ihnen ab und zu ein leckerli Hirse am besten. :cheesy: Also viel Glück! :zustimm:
     
  4. Mistory

    Mistory Guest

    Danke!

    :prima: Vielen dank! Die wellis gucken schon neugierig^^ :zustimm: :beifall: :freude:
     
  5. #4 little_devil, 1. Juli 2005
    little_devil

    little_devil Guest

    Huhu

    Auch von mir herzliches willkommen

    Kann mich den anderen nur anschliessen,viel viel geduld,mit ihnen reden,und immer wieder leckerlie (hirse und Co) aus der hand anbieten..

    Sie werden nacheinander verstehen das von dir keine Gefahr ausgeht..


    Wenn einer erstmal den Anfang gemacht hat,sind die anderen net weit ;-)

    Zu berücksichtigen ist dennoch immer,auch unter Vögeln gibt es verschiedene Persönlichkeiten..

    die einen nehmen unheimlich gerne Kontakt zu Dir auf,andere möchten doch lieber die Distanz behalten...

    Falls es so sein sollte,akzeptiere es..womit net gemeint ist,das du dich net weiterhin mit ihnen beschäftigen sollst

    Ansonsten kann ich nur sagen:

    Geniesse die Zeit wo sie noch zurückhaltend sind,das ändert sich bald,und Du wirst ab und an fluchen und fragen warum sie so aufmüpfig sind :D :D :D :+schimpf
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Auch von mir ein herzliches Willkommen. :)
    Benutze mal die Suchfunktion, gib als Suchwort "Zähmung" ein, beschränke die Suche auf dieses Unterforum und dann nimm Dir etwas Zeit zum Lesen. :D
    Da lassen sich viele Tipps und Anregungen zum Umgang mit scheuen Wellis finden.
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Huhu,
    auch von mir Herzlich Willkommen bei den welli* narren* :D
    Tom hat dir schon die suchfunktion gezeigt ;)
    Viel spass beim futtern... öhm durchlesen :zwinker:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schüchterne Wellis! Hilfe!