Schutzhäuser

Diskutiere Schutzhäuser im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; moinsen, ich würde gerne einmal bilder der schutzhäuser (von innen) eurer Zuchtanlagen sehen. Zwecks eventuellem Ideenklau. vielleicht habt...

  1. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moinsen,

    ich würde gerne einmal bilder der schutzhäuser (von innen) eurer Zuchtanlagen sehen.
    Zwecks eventuellem Ideenklau.

    vielleicht habt ihr das ganze auch noch mit Zuchtkäfigen/Boxen Kombiniert??



    Gruß,
    Knister
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Habe keine Fotos griffbereit. Möchte aber folgendes empfehlen. Ich habe den Boden von einige meiner "Innenvolieren" in ca. 1 Meter höhe gebaut. So hat mann reichlich Stauraum für den ganzen Krempel:prima: Eine dicke Kunststoffbeschichtete Spanplatte eignet sich gut (oder eine Arbeitsplatte) Vorne an ist eine erhöhte Kante, damit der Dreck drinne bleibt. Es ist eine angenehme Arbeitshöhe beim saubermachen. Schubkarre drunter und rausfegen. Ich baue alles 110 %ig, und kann deshalb zu not dort reinklettern wo es notwendig ist.

    PS: diese Platten für Anhängerbau usw. aus dem Baumarkt, sind natürlich noch besser, aber kosten auch dementsprechend......

    Viel Spass :bier:

    Gruß, Niels

    (>30 Jahre Loris & Sittiche)
     
  4. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    da meldet sich ja doch noch jemand :D

    also ich muss dazu sagen mein Schutzhaus ist eigentlich fertig ausgebaut, aber ich bin nicht 110% zufrieden.

    Sieb/Druck- bzw Sieb/Film-Platten werden anscheinend immer beliebter im Volierenbau, als wände, wie ich finde, allerdings bisschen blöd, da sie so dunkel sind.

    Meine Hütte ist übrigens komplatt gefliesst (boden/Wände) und die aufteilung bisher: 2 IV's 150x160x200 und 2 Zuchtkäfige 160x60x180cm
    Holzbauweise.

    frage mich nur ob ich den platz evtl besser hätte nutzen können (hütte 350x350cm grundfl) und dachte daher an ein paar inspirationen ;)

    gruß,

    Knister

    ........ausserdem sind bilder immer interessant
     
  5. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    Möchte mal kurz ein paar Bilder von meinen beiden Anlagen senden. Die eine Anlage ist 8 eckig und da habe ich 7 Volieren angebaut was den Vorteil hat das ich innen beim Füttern keine großen Wege gehen muß. Der Innenraum ist im Durchmesser komplett 5 m und 2.20 hoch. Jede Voliere hat ein maß von ca. 10 m². Die zweite Anlage ist noch im Bau und sollte eigentlich bis zum Frühjahr fertig sein aber es ist noch reichlich Arbeit wie man sehen kann. Aber die zweite Anlage ähnelt von den Maßen her eher Deiner oder? Sie ist 4.00 m x 4.00 m und auch ca. 2.20 m hoch. Der Gand in der mitte ist etwa 1.00 m breit und rechts und links sind jeweils 4 Innenräume mit den Maßen von 1.00 m breit und 1.50 lang. Ich halte aber jedes Paar für sich allein.

    Gruß Roland
     

    Anhänge:

  6. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    beeindruckend.
    mals ganz was anderes als das "originol standart".

    schaun wir mal was noch kommt. Aussenvolieren sind ja doch noch ziemlich in der unterzahl was die Haltung angeht!

    Gruß,
    Knister
     
  7. #6 NetterHahn02, 1. Januar 2008
    NetterHahn02

    NetterHahn02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    0
    Sorry wenn ich meine Frage hier einfach stelle.
    Apropos Innenvoliere,was nimmt Ihr von Isoliermaterial und Innenbekleidung? Ich habe eine Holzhütte.Sokelmass 4,30m X 4,30m.Sie ist als Zuchanlage für die kanarien gedacht,wo die Zuchtboxen kommen.
    Danke im Voraus.
    Bitte weiter mit euren Bilder,das würde mich auch gerne interessieren.
     
  8. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,

    Als Isoliermaterial habe ich normale Dämmwolle genommen 14 cm stark und innen habe ich dann 16 mm starke Spanplatten angeschraubt, aber alles absolut dicht damit nicht einmal eine Maus rein kann. Die Spanplatten habe ich anschließend noch komplett gespachtelt und dann gestrichen. Das klingt nach relativ viel Arbeit aber man kann dann auch super schnell alles sauber machen. Wenn meine zweite Anlage fertig ist werde ich noch mal paar Bilder reinstellen. Ich kann aber die Volieren noch nicht anfangen da ich erst den Sockel noch betonieren muß und dafür ist es im Moment noch zu kalt.

    Gruß Roland
     
  9. #8 NetterHahn02, 1. Januar 2008
    NetterHahn02

    NetterHahn02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort,habe ich dich richtig vertsanden?
    Hast du die 14 cm stark Dämmwolle nur für das Dach genommen,oder auch für die Wände und dann mit Spanplatten drauf?
    Oh..ich würde ausserhalb der Mass liegen,wenn ich bei den Wänden 14 cm Dämmwolle von je Seite und dann noch die Spanplatten drauf.oder könnte ich das auch von draussen dämmen.
     
  10. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Yep, kannst auch von außen dämmen. Ich habe Steinwolle zwischen. Außen "Douglas Fehr" Platten (Dicke Sperrholzplatten die einigermaßen Wetterbeständig, aber nicht so teuer sind) Innen OSB Platten (sehr robust und mit Nut und Feder Lückenlos zu verbauen) Teilweise habe ich auch von Außen die Wände aus "Nut / Feder Bretter" aufgebaut. Alles was nach Außen ist, natürlich mit Holzschutzfarbe geschützt. Wände und Decke sind mit Steinwolle isoliert. Als Fenster nehme ich ausrangierte Fertigfenster aus dem Wohnungsbau oder Plexiglas (2 Scheiben mit ca. 5 cm. Abstand)

    Viel Spass.

    Gruß, Niels
     
  11. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin

    ist ja schade, dass so wenig dabei rum kommt. Aber viele haben ja (leider) auch noch ihre Stubekäfige :s

    ich werde mal sehen ob ich morgen nach feierabend mal ein Paar Bilder von meinem Schutzhaus mache.
    die zwei (grösseren) Holzvolieren sind heute einer Aluvoliere 250x100x200gewichen

    die erste Zuchtbox mit 110x50x45 ist auch fertig und bekommt bald ihren platz

    gruß,

    knister
     
  12. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    boah, Borsi, wirlklich beeindruckende Anlage!
    Achja.. hätt ich doch nur Zeit, und Platz und Geld für sowas.... :)
     
  13. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    18
    meine volis

    wie es war, wie ich anfing, was draus wurde, die längeren im hintergrund sind ca. 10 jahre alt
    mfg willi
     

    Anhänge:

    • vo1.jpg
      Dateigröße:
      31,6 KB
      Aufrufe:
      105
    • vo2.jpg
      Dateigröße:
      24,9 KB
      Aufrufe:
      110
    • vo3.jpg
      Dateigröße:
      23,3 KB
      Aufrufe:
      118
    • vo4.jpg
      Dateigröße:
      23 KB
      Aufrufe:
      121
  14. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    hier mal die "innereien" meines schutzhauses:

    einmal die große IV für die Königssittiche (250x130x200)
    [​IMG]

    Ansicht von der anderen Seite:

    [​IMG]

    ...leider bisschen schwer alles "einzufangen"

    und gegenüberliegend die beiden kleinen Holzvolieren (momentan unbesetzt)

    [​IMG]

    zum schluss nochmal ein BIld der ersten Zuchtbox in eigenbau, davon sollen noch 2-3 einen PLatz bekommen:

    [​IMG]


    soweit erstmal.

    gruß,

    knister
     
  15. Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    Hallo habe mal ne Frage zu deinen Zuchtboxen ! Wo hast du die Schubladen her ? gruß Olaf:zustimm:
     
  16. #15 Bernd und Geier, 19. Januar 2008
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Hallo,

    so wie ich das sehe sind das Regalböden von einen einfachen Stahlblechrregal, musste mal im Baumarkt schauen.


    Gruß
     
  17. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Hey Knister,

    Respekt :zustimm: Sieht richtig gut aus :bier:

    Gruß, Niels
     
  18. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    gold richtig.

    für die blümchen vielen Dank, schaun wir mal wies weitergeht.
    Einfassung für die "vorläufige" AV ist sogut wie fertig.Elemente sind schon seit monaten da.
    Für die Rückwand (eine seite der AV geschlossen) werd ich es mal mit deinen beliebten Siedruckplatten versuchen :D
    Hast du m² preise (zuschnitt) im kopf?

    gruß,

    knister
     
  19. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    ...neee, leider nicht. Die liegen aber weit über OSB, "Duglas Fehr" (?) usw.
    Sollen unverwüstlich sein. Habe noch keine verbaut. "Lorifreund" dürfte den Preis kennen. Er hat seine ganze Voliere aus Siebdruckplatten gebaut.

    Gruß, Niels
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    na, dann hab ich dich wohl mit ihm verwechselt ;)
     
  22. g-31524

    g-31524 Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32369
    Hallo Mr.Knister,
    ich würd dir empfehlen, den Draht schwarz zu streichen. Er blendet dann nicht mehr so und stört kaum noch beim Blick auf die Vögel. Ich habe wasserlösliche Farbe (Diffundin/Consolan) mit einer kleinen Schaumstoffrolle aufgerollt. (Am besten von innen und außen.)
    Viele Grüße
    Uwe
     
Thema:

Schutzhäuser

Die Seite wird geladen...

Schutzhäuser - Ähnliche Themen

  1. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...
  2. Isolierung für Schutzhaus

    Isolierung für Schutzhaus: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei eine Außenanlage für meine beiden Blaustirnamazonen zu bauen. Der Platz wird morgen fertig gepflastert und...
  3. Außenvoliere schutzhaus - heizung 2,5mx2,5m

    Außenvoliere schutzhaus - heizung 2,5mx2,5m: hab das Schutzhaus (altes Gartenhaus jetzt mit styropor hedämmt und mit osb verkleidet. wollen jetzt noch wärmequelle anbieten. wie handhabt ihr...
  4. Welche Vögel passen in Gemeinschaftshaltung mit Kanarien in einer Außenvoliere mit Schutzhaus?

    Welche Vögel passen in Gemeinschaftshaltung mit Kanarien in einer Außenvoliere mit Schutzhaus?: Hallo zusammen, wir haben ein großes unbeheiztes Schutzhaus mit schöner Außenvoliere in der wir Kanarienvögel, vier Jap. Mövchen sowie vier...