Schwanzfedern verloren

Diskutiere Schwanzfedern verloren im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Moin, mein Rupfer hat vor ca. 2 Tagen seine Schwanzfedern verloren. Sie lagen abends auf einmal im Käfig und wurden nicht rausgebissen. Der Vogel...

  1. #1 Pennantsittich, 15. Januar 2011
    Pennantsittich

    Pennantsittich Mitglied

    Dabei seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    mein Rupfer hat vor ca. 2 Tagen seine Schwanzfedern verloren. Sie lagen abends auf einmal im Käfig und wurden nicht rausgebissen. Der Vogel rupft sich seit ca. 2-3 Jahren regelmäßig (immer Anfang/Mitte Herbst). Jedoch hat das Rupfen vor ca. 2 Monaten (mal wieder) aufgehört, hat aber immernoch nen nackigen bauch. Er bekommt auch Volamin ins Wasser, gegen den Leberschaden/vergrößerte Leber, die er mal hatte.

    Muss aber noch erwähnen, dass die Schwamzfedern schon etwas "älter" waren. Sie waren an den Spitzen noch "abgeknipst", was er das letzte Mal Ende 2009/Anfang 2010 gemacht hat. Vielleicht war es natürlich, dass er die Federn verloren hat??

    Die Frage ist: Wie lange dauert das Nachwachsen der Schwanzfedern?

    Gruß,
    Thorben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pennantsittich, 20. Januar 2011
    Pennantsittich

    Pennantsittich Mitglied

    Dabei seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Die Flügelfedern sehen auch so aus, als würden sie bald "den Geist aufgeben". Naja, hoffentlich täusche ich mich auch...
     
  4. Jens H.

    Jens H. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig in Sachsen Nähe Chemnitz
    Hallo, in ca. 6-8 Wochen sind sie wieder voll nachgewachsen, wenn alles Ok ist. Wenn es schon Anfang 2010 so war kann man von einer normalen Mauser ausgehen.:zustimm:;)
     
  5. #4 Twiti & Joki, 26. Januar 2011
    Twiti & Joki

    Twiti & Joki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute. Ich bin erst 13 und habe 2 Vögel ca. 7-9 Monate. Heute abend habe ich geseh das eine Schwanzfeder neben den Bauerliegt. Die beiden streiten sich ab und zu mal. Kommst das da von. oder sollte ich mal zum tierarzt gehen, ich mach mir echt große sorgen, Bitte Helft mir schnell !!!
    Ich freue mich über jede Tipp von euch.

    Euer Twiti & Joki
     
  6. Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    normal

    Es ist ganz normal dass mal ne Schwanzfeder fehlt da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.
    Es gibt sogar eine sogenannte Schreckmauser. Dabei stößt der Vogel alle schwanzfedern auf einmal ab. In der Natur dient das dazu vor feinden fliehen zu können zum beispiel wenn eine schlange nach ihm schnappt.
    Nach 6-8 Wochen wachsen die Feder wieder nach.
    Und auch streiten ist bei Papageienvögeln ganz normal und solange keiner blutig gebissen wird sollte man auch nciht dazwischen gehen.

    Und zu Pennantsittich: Hast dus schonmal mit klickern versucht? Natürlich ist es nicht dass alle Federn auf einmal ausfallen außer bei der Schreckmauser, also vielleicht beim versuch ihn einzufangen fesgehalten etc.
     
Thema: Schwanzfedern verloren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pennantsittiche keine schwanzfedern

    ,
  2. schwanzfeder verloren brieftauben

Die Seite wird geladen...

Schwanzfedern verloren - Ähnliche Themen

  1. prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!

    prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!: hoffe das ist ok ?! Habe 2 prachtrosella Jungtiere (m &w ) von diesem Jahr . Sie hatten heute Freiflug In unserem Wohnzimmer das erste mal und den...
  2. Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren

    Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren: Hilfe! Ich habe die Papiere für meinen 2002 erworbenen Mohrenkopfpapagei verloren. Er ist offen beringt und angeblich ein Wildfang. Habe ich eine...
  3. Verlorene Papiere erneut ausstellen lassen

    Verlorene Papiere erneut ausstellen lassen: Hallo, ich habe ein Problem. Wir haben von unseren verstorbenen Eltern einen Graupapagei vererbt bekommen. Finden aber die Papiere dazu nicht...
  4. Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus

    Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus: Hallo, ich halte 2 Gelbbrust Aras. Hahn 14 Monate alt und die Henne 5 Monate alt. Seit ein paar Tagen zernagt der Hahn die Schwanzfedern der...
  5. Papagei zerbeisst die Schwanzfedern vom Artgenossen

    Papagei zerbeisst die Schwanzfedern vom Artgenossen: Hallo, ich halte 2 Gelbbrust Aras. Hahn 14 Monate alt und die Henne 5 Monate alt. Seit ein paar Tagen zernagt der Hahn die Schwanzfedern der...