Schwanzfedern

Diskutiere Schwanzfedern im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, beim Versuch unseren ausgerissenen Stanley-Hahn zu fangen, hat er, obwohl wir kaum festgehalten hatten (wir hatten den Schwanz wirklich nur...

  1. Karin Hu

    Karin Hu Guest

    Hallo,
    beim Versuch unseren ausgerissenen Stanley-Hahn zu fangen, hat er, obwohl wir kaum festgehalten hatten (wir hatten den Schwanz wirklich nur kurz berührt), sämtliche Schwanzfedern verloren. Eine dieser Federn hatte noch die blutige Scheide an der Spule.
    Die anderen sahen aus, wie beim normalen Federwechsel. Kann sowas durch Schreck passieren? Wächst der Schwanz wieder nach?
    Gruß Karin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heinrich

    Heinrich Guest

    Hallo Karin,

    keine Bange, die Federn wachsen wieder nach!
    Die Feder mir der "blutigen Scheide" war wohl eine, die der Sittich vor kurem gemausert hatte. Wenn Du die auch "sauber" mit herausbekommen hast, dürfte auch diese nicht verkrüppelt wiederkommen. Das man den Tieren aus Versehen mal die eine, oder andere Feder ausreißt, ist zwar nicht besonders angenehm (vor allem für die Tiere!), das kann aber schonmal vorkommen.
    Viele Grüße
    Heinrich
     
  4. Silke

    Silke Guest

    Liebe Karin,

    aus dem uralten Reptilienerbe stammt die Möglichkeit, im Falle des Festgehaltenwerdens die Schwanzfedern in einer "Schreckmauser" abzuwerfen, um dem Feind zu entkommen. Der hat dann zwar eine Handvoll Federn, aber nicht den Vogel in der Pranke.

    Diese Aktion wird Deinen Vogel also mächtig in Schrecken versetzt haben.

    Ich empfehle Dir, wenn es dringend sein muß, ihn einzufangen, sonst würde ich darauf verzichten, dies mit einem ausreichend großen Kescher zu tun. Das ist schonender und vermeidet unnötige Verletzungen und gelingt auch sicherer. Diese Kescher gibt es im Vogelzubehör und sie kosten zwischen 15 und 20 Mark.

    Gruß, Silke.
     
  5. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Karin,

    ähnliches ist mir auch mal passiert. Mein Vogel hatte sich in der Gardine verfangen und ich mußte ihn befreien. Da hatte ich auch 2 - 3 Schwanzfedern in der Hand. Aber keine Angst sie wachsen wieder nach. Meine Pieper haben auch wieder wunderschöne Schwanzfedern.



    ------------------
    bis dann

    Daniela


    http://voegel.notrix.de
    Danni´s Wellensittich-Homepage
     
  6. Karin Hu

    Karin Hu Guest

    Hallo ihr,
    danke für eure (auch tröstenden)Antworten. Es war schon ein ganz gehöriger Schreck, als ich sah, was ich angerichtet hatte.
    Liebe Grüße Karin
     
Thema:

Schwanzfedern

Die Seite wird geladen...

Schwanzfedern - Ähnliche Themen

  1. prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!

    prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!: hoffe das ist ok ?! Habe 2 prachtrosella Jungtiere (m &w ) von diesem Jahr . Sie hatten heute Freiflug In unserem Wohnzimmer das erste mal und den...
  2. Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus

    Gelbbrust Ara beisst Artgenossen die Schwanzfedern aus: Hallo, ich halte 2 Gelbbrust Aras. Hahn 14 Monate alt und die Henne 5 Monate alt. Seit ein paar Tagen zernagt der Hahn die Schwanzfedern der...
  3. Papagei zerbeisst die Schwanzfedern vom Artgenossen

    Papagei zerbeisst die Schwanzfedern vom Artgenossen: Hallo, ich halte 2 Gelbbrust Aras. Hahn 14 Monate alt und die Henne 5 Monate alt. Seit ein paar Tagen zernagt der Hahn die Schwanzfedern der...
  4. Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern

    Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern: Hallo. Ich habe ein kanarien männchen und ein Weibchen in einer vogelvoliere. Ich habe sie erst seit ein paar Tagen. Das Männchen hat seit heute...
  5. Nymphy mit krummen Schwanzfedern

    Nymphy mit krummen Schwanzfedern: Hey Forum Meine lutino Nymphensittich henne 10monate alt mausert grad und ihr wachsen schwanzfedern nach die ziemlich verknickt und unsymmetrisch...