Schwanzmeisen

Diskutiere Schwanzmeisen im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; .....und die Schwanzmeisen sind bei uns in diesem Jahr erstaunlich oft vertreten [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]

  1. #1 naturfreund1, 28.04.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    .....und die Schwanzmeisen sind bei uns in diesem Jahr erstaunlich oft vertreten

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 naturfreund1, 02.05.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    ...und einige Bilder habe ich noch

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. #3 Grinsofant, 02.05.2010
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Schöne Bilder ,da muss man fix sein bei den kleinen hektikern :)

    Gruß Bernd
     
  4. #4 naturfreund1, 02.05.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Bernd,

    danke für das Kompliment. Ja, schnell muss man sein, aber auf der anderen Seite lassen sie einen dafür recht nah rankommen :zwinker: . Ein Teil der Schwanzmeisen baut noch und einige Paare haben schon Nachwuchs.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    LG
    Uwe
     
  5. Lexe80

    Lexe80 BR & WH

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Oh man , das sind einfach die schönsten Wildvögel bei uns .
    Leider hab ich hier nur ein Paar gesehen und auch nur einmal :k:k:k

    mfg Alex
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    1.271
    Ort:
    Mittelfranken
    was für schöne bilder :zustimm:

    ich habe in diesem jahr erstmals schwanzmeisen bei uns im garten gesehen - aber solche fotos sind mir nicht gelungen :nene:
     
  7. bango

    bango Banned

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    0
    Klasse Bilder so gut sind sie mir nicht gelungen dafür waren die zwei auch zu kurz da .
     

    Anhänge:

  8. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Supertolle Bilder :zustimm:
     
  9. #9 naturfreund1, 03.05.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Danke für die Komplimente, ich freue mich natürlich, wenn die Bilder gefallen. Wie gesagt, ich finde die kleinen auch extrem interessant, ich staune immer wieder, welch tolle Nester sie bauen und wie gut diese getant werden. Je nach Neststandort sehen die Nester äußerlich vollkommen unterschiedlich aus, immer abhängig vom Neststandort.

    Deshalb gerne noch einige Bilder!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Uwe
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    1.271
    Ort:
    Mittelfranken
    .... und wenn du noch mehr bilder hast, dann laß dich nicht bitten, sondern zeige sie.

    entschuldige die kleinschrift, kann zur zeit nur mit einer hand tippen
     
  11. Lexe80

    Lexe80 BR & WH

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Hallo
    Ich schließe mich Isrin an ( her mit den Bildern ) :D:D:D

    mfg Alex
     
  12. #12 naturfreund1, 05.05.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    ...und einige Bilder habe ich noch

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Uwe
     
  13. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    1.271
    Ort:
    Mittelfranken
    danke für den nachschlag :freude:
     
  14. #14 Tiffani, 05.05.2010
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    8.988
    Zustimmungen:
    369
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Schaffst Du es mal ganz unauffällig ein Bild von ihrem Nest zu machen? :beifall:
     
  15. #15 naturfreund1, 05.05.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hi,

    ich werde aus hoffentlich verständlichen Gründen in keinem Fall ein Bild von belegten Nestern machen.
    Von den mir bekannten Nestern ist auch lediglich ein Nest unter Umständen abbildbar, da es sich hängend unter einem Tannenzweig befindet. Dort sollten am Wochenende die Jungen bereits ausfliegen, ich werde dann mal schauen.

    Andere Nester sind in Koniferen verbaut und ohne Zerstörung nicht abzubilden. Diese sind auch mit Flechten von außen verkleidet, somit nicht gerade auf einem Bild erkennbar.
     
  16. #16 naturfreund1, 08.05.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    So, nun habe ich das VERLASSENE Nest versucht abzubilden, ist aber nicht viel zu erkennen. Das Nest ist hängend unter einem Tannenzweig gewesen, ist mit schwarzen und weißen Federn sowie Flechten perfekt der Umgebung angepasst und selbst wenn man unmittelbar davor steht, sieht man nichts.

    Der kleine Pfeil zeigt, wo das Nest ist und der große Pfeil zeigt, von wo ich fotografiert habe (von vorne nach oben)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Uwe
     
  17. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    1.271
    Ort:
    Mittelfranken
    die resonanz auf das gewünschte bild ist ja umwerfend :(

    hab herzlichen dank, dass du sofort losgezogen bist, um die fotos zu machen!
    ist schon interessant zu sehen, wie geschickt die kleinen kobolde bauen und verstecken.
     
  18. #18 naturfreund1, 10.05.2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hi,

    vielleicht ist ja zu wenig zu erkennen??
    Leider kann man (ich) das Nest nicht besser abbilden, ohne es zu zerstören.


    Uwe
     
  19. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    08.04.2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Tolle Fotos!!! :)
    Das Nest geht vor Neugierde, ist doch klar. Ich mag Schwanzmeisen auch besonders gern; leider sehe ich keine mehr seit ich wieder in der Stadt wohne...

    Tina
     
  20. #20 Hauksen, 11.05.2010
    Hauksen

    Hauksen Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Man erkennt sehr schön die perfekte Tarnung ;)

    Das menschliche Auge sieht eben doch mehr als die Kamera!

    Wenn Du zwei Fotos ohne Blitz, aus gleichem Abstand, mit gleichem Mittelpunkt und ca. 10 cm seitlichem Versatz der Kamera machen würdest, könnte man ein 3D-Bild a la Avatar zusammensetzen! 8) Kein Scherz ... nur 'n bißchen kniffelig.

    (Du hattest ja sogar schon zwei Fotos hochgeladen, aber damit ging's nicht so gut ... ich hab's probiert.)
     
Thema:

Schwanzmeisen

Die Seite wird geladen...

Schwanzmeisen - Ähnliche Themen

  1. Schwanzmeise welcher Typ?

    Schwanzmeise welcher Typ?: Bestimmt könnt ihr mir wieder helfen. :-) Diese Schwanzmeise kam in einem kleinen Trupp von vielleicht drei, vier Vögeln heute zu meinem...
  2. Schwanzmeisen-Nestlinge kauern auf dem Boden - etwas tun?

    Schwanzmeisen-Nestlinge kauern auf dem Boden - etwas tun?: Hallo zusammen! Vorhin entdeckte ich im Garten eine größere Ansammlung von Federn und dachte erst, dort wär ein Vogel gerupft worden. Doch als...
  3. Rostkappen Schwanzmeise Schwierig und Züchter ?

    Rostkappen Schwanzmeise Schwierig und Züchter ?: Hallo Ich wollte fragen ob ihr wisst wie schwer es ist Rostkappenschwanzmeisen zu halten und wenn es nicht alzu schwierig ist ob ihr einen...
  4. Schwanzmeisen - genaue Bestimmung

    Schwanzmeisen - genaue Bestimmung: Hallo zusammen, vor einem guten Monat hab ich im Garten eine Gruppe Schwanzmeisen beobachten können, wobei ich auch ein paar Fotos gemacht...
  5. Welcher Vogel passt zum Fichtenkreuzschnabel

    Welcher Vogel passt zum Fichtenkreuzschnabel: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich meiner Fichtenkreuzschnäbel. Meine Voliere hat die die Größe von: 5,5 m x 2 m x...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden