Schwanzwippen-wann wird´s gefährlich?

Diskutiere Schwanzwippen-wann wird´s gefährlich? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, vor ca. 3 Wochen wurde bei meiner Lucy eine Kropfentzündung festgestellt und sie bekam 2 Spritzen (Antibiotikum) und zusätzlich hab ich...

  1. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo, vor ca. 3 Wochen wurde bei meiner Lucy eine Kropfentzündung festgestellt und sie bekam 2 Spritzen (Antibiotikum) und zusätzlich hab ich noch V33-Tropfen ins Futter gegeben. Mittlerweile geht´s ihr schon wieder gut, aber ich habe das Gefühl, daß sie schwerer atmet als sonst. Außerdem hab ich schon mal in diesem Forum über Schwanzwippen bei Vögeln gelesen. Was hat das zu bedeuten und warum machen das die Vögel? Kann mir das vielleicht man jemand erklären? Ich denke nämlich, Lucy wippt mit dem Schwanz-zwar nicht sehr, aber....Nun bin ich am Überlegen, ob ich heute Mittag mal zum TA geh und das abchecken lasse. Was meint ihr? Oder bin ich vielleicht zu hysterisch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hefekeks

    hefekeks Guest

    Das ist doch mal eine gute Frage....
    Ich hbe das bei meinen auch schon beobachtet. Sie sitzen völlig entspannt, atmen ruhig und gleichmäßig und trotzdem wippen sie leicht mit dem Schwanz.
    Ansonsten sind sie völlig munter und anscheinend auch gesund.
     
  4. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    ... Das ist doch mal ne klare Ansage:zwinker: . Das Ding ist nur, daß Lucy halt nun mal nicht regelmäßig atmet. Ich sehe schon, daß ich hier keine weiteren Antworten zu erwarten habe und werde nachher doch mal den Gang zum TA antreten.
     
Thema:

Schwanzwippen-wann wird´s gefährlich?

Die Seite wird geladen...

Schwanzwippen-wann wird´s gefährlich? - Ähnliche Themen

  1. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker:
  2. wann gab es Cites?

    wann gab es Cites?: Hallo! Ich habe hier gelesen,dass es ein paar Jahre gab,in denen Mohrenkopfpapageien keine Cites brauchten. Kann mir einer sagen,von wann bis wann...
  3. Wann spricht man von Inzucht

    Wann spricht man von Inzucht: Hallo an alle. Meine Frage steht ja oben schon. Ich weiß natürlich das Eltern - Kind , Geschwister, Großeltern - Enkel Inzucht bedeuten. In Meine...
  4. Erster Freiflug. Wann?

    Erster Freiflug. Wann?: Hallo, ich habe seit 4 Tagen zwei junge Singsittiche. Ich wollte sie eigentlich erst nach einer Woche rauslassen. Nur fangen sie jetzt schon an...
  5. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...