Schwarmhaltung bei Timnehs

Diskutiere Schwarmhaltung bei Timnehs im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo; wir halten ja momentan 4 Timnehs im Schwarm. Nun würden wir gern 2 weitere dazu nehmen, Platz ist ausreichend vorhanden. Notfals wäre...

  1. #1 Angie-Allgäu, 9. August 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    wir halten ja momentan 4 Timnehs im Schwarm.
    Nun würden wir gern 2 weitere dazu nehmen, Platz ist ausreichend vorhanden. Notfals wäre auch eine Trennung möglich bei dennoch artgerechter Haltung.

    Allerdings möchte ich eigentlich die Voliere noch frei lassen für Notfälle.

    Hat denn hier zufällig wer Erfahrung mit der Haltung von Timnehs in einem grösseren Schwarm? Wäre für jeden Erfahrungsbericht dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nun vielfach gehört, das dies nicht klappt und die Timnehs letztendlich doch wieder paarweise gehalten werden müssen.
    Lediglich im Papageienschutzzentrum Bremen scheint es harmonisch zu sein, doch da stehen ca. 22 Kongos, Timnehs und Mohrenkopfpapageien auch 280 qm zur Verfügung ....

    Wieviel Platz hast Du denn ?
     
  4. #3 Angie-Allgäu, 9. August 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Karin;

    momentan sinds ca 18 qm. Allerdings sollte in den nächsten Tagen dazu noch die AV fertig werden. Dann kommen nochmals ca 9 qm dazu.

    Mir ist eben auch bekannt, das das bei Timnehs in der Regel nicht funktioniert, obwohls bei uns mit 2 Paaren bisher sehr gut klappt.
     
  5. #4 Tinka10502, 9. August 2006
    Tinka10502

    Tinka10502 Guest

    Hallo Angie..

    Also ich kenn da jemanden der 6 Paare hällt.. (Timnehs)..
    Klappt schon seit über 15 Jahren so.. Sie haben eine Innen/Außenvoliere mit ca 25qm zur Verfügung.. Habe zwar auch des öfteren gehört das Timneh-Schwarm-Haltung nicht gehen soll, aber ich denke im endeffekt kommt es auf die einzelne Tiere an und auch auf den Platz den sie zur Verfügung haben.. Hoffe ich konnte ein wenig weiter helfen..

    ~Tinka
     
  6. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    timnehs sind manchmal recht ruppig, eifersüchtig, zickig im schwarm.
    aber wenn der mensch kein grund zur eifersucht der vögel untereinander gibt, und die vögel langsam aneinander gewöhnt werden ist es möglich.
    (ich gebe keine nistmöglichkeit)

    üps...
    bei mir ist es möglich.
    ich darf nichts verallgemeinern.
    es gibt sicher auch andere erfahrungswerte.

    (meine kleine kampfzicke*, die momo, hat lange gebraucht, aber es hat auch bei ihr geklappt)

    *kampfzicke ist liebevoll und nicht abwertend gemeint
    :)
     
  7. #6 Angie-Allgäu, 9. August 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Ihrs;

    schön auch mal zu hören das es klappen kann.

    Bei unseren Vieren gab es bisher keine Probleme mit Eifersucht.
    Sie sind alle so verschieden was das Verhältnis zum Menschen angeht,
    das sie sich hier nicht in die Quere kommen.

    Zumal ich ja auch keine auf den Menschen fixierten Vögel will, sondern glückliche Vögel die miteinander zufrieden sind.

    @Anette: Nismöglichkeiten gibts bei mir auch keine. Wenn ich das Elend seh das bei mir oft ankommt, hätte ich viel zu viel Angst weiteres Elend zu produzieren.
     
  8. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    angie,
    du machst das schon richtig.
    du bist einfühlsam und kannst "in deinen vögeln lesen".
    versuche es "einfach"!
     
  9. #8 Angie-Allgäu, 9. August 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Danke Anette...

    ich denke auch das ich das gut in den Griff bekomm.:zustimm:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Reginsche, 9. August 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Angie du hast doch die Papageienseelen in Dir.

    Ich bin fest davon überzeugt, daß auch eine Schwamhaltung de Timnehs bei Dir nicht zum Problem wird.

    Nimm die Beiden auf. Du tust das Richtige.
    Alles weitere wird sich in dem Schwarm ergeben.

    Es wird bestimmt zu Zankereien kommen aber das werden bestimmt auch die üblichen Machtkämpfe sein.

    Ich denke wenn sie die Rangordnung geklärt haben, wird auch bei ihnen die Ruhe einkehren.
     
  12. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    bei mir ist es über ein paar Jahren gut gegangen.
    Plötzlich griff die eine Henne, die andere Henne an.

    Das waren keine vorübergehenden Kabeleien, sondern handfeste Prügeleien mit leichter Verletzungsfolge.

    Ich halte sie jetzt getrennt.

    Bei den Kongos hatte ich bisher nie solche Probleme.
    Timnehs sind einfach anders in ihrem Wesen und in der Gefangenschaft nicht unbedingt gruppentauglich.

    Wichtig zu wissen, wie damit umgegangen werden kann, wenn z.B. mit allen 6 Timnehs dann Probleme auftauchen. ;)

    P.S. Bedenke, das Du Deine Timnehs noch verhältnismäßig kurz hälst.
    Das kann sich noch ändern, wenn sie erst seßhafter geworden sind.
     
Thema:

Schwarmhaltung bei Timnehs

Die Seite wird geladen...

Schwarmhaltung bei Timnehs - Ähnliche Themen

  1. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  2. Timneh Graupapagei sucht neues Zuhause.

    Timneh Graupapagei sucht neues Zuhause.: Carlos, von dem ich bis heute nicht weis ob er ein Männchen oder Weibchen ist sucht ein neues Zuhause. Er ist gut 7 vielleicht 8 Jahre alt....
  3. Frage zu Timneh Papagei

    Frage zu Timneh Papagei: Hallo leute :D Und zwar wollte ich mal fragen was für unterschiede existieren zwischen Timneh Graupapagein und dem Kongo Graupapagei sprich...
  4. Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh)

    Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh): Hallo alle zusammen,:0-:0- wir haben seid zwei Tagen einen Graupapagei den haben wir von einer bekannten übernommen.:zwinker: Er ist 24 Jahre...
  5. Henstedt-ulzburg- suche urlaubsbetreung auf gegenseitigkeit für timneh-hahn

    Henstedt-ulzburg- suche urlaubsbetreung auf gegenseitigkeit für timneh-hahn: Hallo, wir haben einen Timneh Hahn, wohnen in 24558 Henstedt-Ulzburg und suchen eine Familie die unseren Hahn im Urlaub betreuen kann und will....