Schwarmhaltung von Plattschweifsittichen?

Diskutiere Schwarmhaltung von Plattschweifsittichen? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Halli Hallo Ich weiß das Plattschweifsittiche recht agressive Vögel sind, habe aber gesehen das sie in großen Volieren Schwarmweise gehalten...

  1. #1 captainmoonshine, 1. Mai 2001
    captainmoonshine

    captainmoonshine Guest

    Halli Hallo

    Ich weiß das Plattschweifsittiche recht agressive Vögel sind, habe aber gesehen das sie in großen Volieren Schwarmweise gehalten werden. Nicht nur eine Art sondern alle Arten zusammen. Von den agressivsten Arten (Blasskopfrosella & Pennantsittich)nur ein Paar, von den anderen Arten (Stanleysittich, Prachtrosella usw.)mehrere Pärchen. Hat jemand Erfahrung mit dieser Haltungsform??

    Schönen Abend noch
    Andreas;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bergmoch, 2. Mai 2001
    bergmoch

    bergmoch Guest

    ich habe pennants und rosellas. allerdings halte ich sie stets getrennt. ich habe aber schon beobachtet, wie rosellas pennants durchs gitter gefüttert haben und umgekehrt. es kam auch schon vor, daß sich ein vogel in den anderen volierenteil verirrt hatte. nach kurzer jagd durch den ursprünglichen bewohner kehrte ruhe ein. allerdings waren weder penannts noch rosellas in brutstimmung. denn dann schlägt das verhalten vor allem der rosellas um. eine schwarmhaltung ist wohl nur bei ausreichender volierengröße möglich (und das dürfte ziemlich groß sein) oder wenn keine brutkästen eingehängt werden. ausprobieren würde ich es nicht. jbm.
     
  4. #3 Tatjana, 3. Mai 2001
    Tatjana

    Tatjana Guest

    Rate auch ab

    Hallo,

    ich rate dir auch zu einer Schwarmhaltung ab. Es kann anfangs alles gut gehen, sie sind friedlich, aber spätestens zur Brut geht es los mit Aggressivität.

    Wir hatten einen Blaßkopfrosella, ein wunderschönes Tier. Er war auch sehr friedlich und lieb, aber ab und zu hatte er seinen Rappel und hat dann alles und jeden gejagt. Die Verletzungen können sehr böse enden. Wir mußten uns leider von unserem trennen, bevor etwas passierte, das Risiko war mir zu groß. Auch beim Freiflug hat er sich auf die Lauer gelegt und auf die anderen Tiere gestürzt. Ich hatte Kontakt zu mehreren Züchtern von Plattschweifsittichen aufgenommen. Sie sagten, besonders die Blaßköpfe sind aggressiv und können nur einzeln gehalten werden. Einer hatte sogar abgebissene Füße und getötete Jungtiere.

    Jetzt haben wir Rosellas und Pennants, aber getrennt, keine Probleme.

    Liebe Grüße
     
Thema:

Schwarmhaltung von Plattschweifsittichen?

Die Seite wird geladen...

Schwarmhaltung von Plattschweifsittichen? - Ähnliche Themen

  1. Gesucht Pennantsittich in paar?

    Gesucht Pennantsittich in paar?: Hallo hat jemand Pennantsittich so ähnliche Art finde nur schöne Farben. Und möchte anfangen von Baby ich weißt nicht ab wann verkauft man ?...
  2. Sittichmac ist nun Moderator bei den Plattschweifsittichen

    Sittichmac ist nun Moderator bei den Plattschweifsittichen: Hallo Zusammen, nur kurz zur Info, Sittichmac ist nun Moderator in diesem Unterforum. Danke mac :)
  3. Raum 54295 Trier, Pennantsittich abzugeben

    Raum 54295 Trier, Pennantsittich abzugeben: Hallo! Biete schweren Herzens meinen ca. 13 Jahre alten Pennantsittich-Hahn COCO an. Coco ist wunderschön, sehr lieb (nicht handzahm) und...
  4. Frage an Rosakakadu Zuchterfahrene: Hahn tritt Henne in Schwarmhaltung

    Frage an Rosakakadu Zuchterfahrene: Hahn tritt Henne in Schwarmhaltung: Ich habe seit 10 Jahren einen Rosakakaduschwarm (seit ca. 4 Jahren unveränderte Besetzung). Dies ist ansich das beste Verhütungsmittel. Heute hat...
  5. Schwarmhaltung bei Pflaumenkopfsittichen

    Schwarmhaltung bei Pflaumenkopfsittichen: Hallo Pflaumenkopfsittichfreunde! Die Erweiterung meines ersten Paares um ein zweites Paar hat nur positive Folgen. Das erste Paar, bisher...