schwarze Beeren?

Diskutiere schwarze Beeren? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Meine Xena frisst gern die schwarzen Beeren ich glaub das ist Holunder (oder Vogelbeeren? )darf sie das ist das schädlich? Und kann ich die...

  1. #1 Spaiengirl, 23.08.2008
    Spaiengirl

    Spaiengirl Guest

    Hallo
    Meine Xena frisst gern die schwarzen Beeren ich glaub das ist Holunder (oder Vogelbeeren? )darf sie das ist das schädlich? Und kann ich die auch einfrieren?
    Wäre dankbar um ein Tipp.
    Gruss Bine
     
  2. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Oldenburg
    hallo bine,

    holunder sind die schwarzen beeren.......

    vogelbeeren ( eberesche ) sind rot...bzw. orange

    ich habe amas und graue und die fressen beides super gerne,dürfen die auch.
    wie das mit den edels aussieht kann ich nicht genau sagen.:~

    gruß malli
     
  3. #3 Karin G., 23.08.2008
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.789
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Bine

    kann man beides anbieten bzw. auch einfrieren. Ob sie es dann aber auch nehmen, ist von Vogel zu Vogel verschieden. Im Moment mögen unsere beiden verwöhnten Geier das leider nicht. :nene: Vor Jahren waren sie ganz scharf auf die Ebereschen, Holunder fanden sie "bähhh".

    Also einfach ausprobieren. :zustimm:

    Details zu den Beeren findest du hier
     
  4. #4 Spaiengirl, 24.08.2008
    Spaiengirl

    Spaiengirl Guest

    Dankeschön für die Antworten

    Hallo zusammen
    Lieben Dank das Ihr mir geantwortet habt, Xena frisst den Holunder wahnsinnig gern so viele Beeren kann ich gar nicht "ranschaffen"
    Und Hagebutten mag sie auch ganze Zweige! Mache nur die Stacheln ab.
    Gruss Bine
    Ps Nur an die roten Vogelbeeren trau ich mich nicht ran was wenn diese doch Giftig sind?
     
  5. #5 Karin G., 24.08.2008
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.789
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    CH / am Bodensee
  6. #6 Spaiengirl, 25.08.2008
    Spaiengirl

    Spaiengirl Guest

    Unterschiede?

    Hallo Karin
    Habe selbst Essbare Eberesche gepflanzt (kommt aber nix) nu war mein Mann im wald und brachte die roten Beeren mit, der Gärtner meinte das sind keine Eberesche das seien Vogelbeeren und die seien Giftig!
    Aussehn tun sie aber wie auf dem Bild!
    Gibt es denn Unterschiede? Oder sind Vogelbeeren Eberesche? Bin GANZZZZZZZZZZZZ durcheinander!
    Gruss Bine
     
  7. #7 muldentaladler, 25.08.2008
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Hallo Biene,

    das ist schon ein Durcheinander mit den Vogelbeeren. In vielen Gebieten Deutschlands ist die Vogelbeere die Ebereschenbeere. Wie oben beschrieben ein beliebtes Papageienfutter.

    Aber auch die Beeren des Roten Holunder (bitte bei Google mal nachsehen) werden oft Vogelbeeren genannt. Diese sollte man tunlichst nicht verfüttern. Aber das ist mehr ein Strauch und die Unterschiede der Früchte sind deutlich.

    Grüße
    Erhard
     
Thema:

schwarze Beeren?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden